Die Gewinner des PR-Bild-Award 2019. (c) Collage: Quadriga Media Berlin
Die Gewinner des PR-Bild-Award 2019. (c) Collage: Quadriga Media Berlin
Renommierter Foto-Preis

PR-Bild Award 2020: Einreichung ab sofort möglich

2019 siegte ein nebulöses Wahrzeichen, im Jahr zuvor ein großer Traum und davor "Hund küsst Mann". Wer holt den PR-Bild Award 2020?
Aus der Redaktion

Im vergangenen Jahr gewann die Hamburger Elbphilharmonie im Nebel, 2018 die NGO Mini Molars Cambodia mit dem Bild „Dream Big“, und 2017 holte der Textilhersteller Falke mit einem ausgefallenen Mensch-Hund-Motiv den begehrten Preis. Nun startet der PR-Bild Award 2020.

Bereits zum 15. Mal sucht die dpa-Tochter news aktuell die besten und originellsten PR-Bilder des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. pressesprecher ist auch in diesem Jahr Medienpartner des PR-Bild Awards.

Ab sofort bis zum 12. Juni 2020 können Organisationen, Unternehmen und Agenturen beliebig viele Fotos, die in den letzten zwölf Monaten für Pressearbeit und PR verwendet worden sind, über die Webseite des PR-Bild Awards einreichen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Siegerbilder werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren gekürt.

Neben dem „PR-Bild des Jahres“ gibt es 2020, jeweils für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Kategoriepreise für Porträt, NGO-Foto, Social Media-Foto, Storys & Kampagnen, Lifestyle und Reisen.

Zunächst legt eine Fachjury aus Medien- und Kommunikationsexpert:innen die jeweilige Shortlist der Bilder fest. Anschließend hat die Fachöffentlichkeit die Möglichkeit, über ihre Favoriten abzustimmen. Die Gewinner:innen des PR-Bild Awards werden im November 2020 bekanntgegeben.

"Seit vielen Jahren verfolge ich die Entwicklung der PR-Fotografie. Viele Trends kamen und gingen - eins ist aber immer gleich geblieben: Ein herausragendes PR-Foto muss eine Geschichte erzählen und uns auf den ersten Blick fesseln", sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Initiatorin des PR-Bild-Award. Mit dem Preis wolle man kreativen Ideen und handwerklichem Können erneut eine würdige Bühne bieten

PR-Bild Award: Die Gewinner der letzten Jahre

Im Jahr 2019 setzte sich ein ikonisches Wahrzeichen durch – nebulös inszeniert von Vermarkter Hamburg Marketing und Fotograf Konstantin Beck.

Elbphilharmonie im Nebel. (c) Konstantin Beck

PR-Bild Award 2019: Elbphilharmonie im Nebel. (c) Konstantin Beck


2018 holte ein Motiv des Londoners Anton Bass für den gemeinnützigen Hamburger Verein Mini Molars Cambodia den Hauptpreis.

PR-Bild Award 2018: “Dream Big” (c) Mini Molars Cambodia e.V. / Anton Bass


Mit ausgefallenen Mensch-Hund-Motiven inszenierte 2017 der Textilhersteller Falke die aktuelle Strumpfkollektion seiner Traditionsmarke Burlington. Es fotografierte Esther Haase.

PR-Bild Award 2017: (c) Burlington Newcastle / Falke/Burlington / D / Esther Haase


2016 gewann ein Bild von Jann Klee für eine Kampagne von Mewa Textil-Service den PR-Bild Award.

PR-Bild Award 2016 (c) Mewa Textil-Service / Jann Klee

PR-Bild Award 2016 (c) Mewa Textil-Service / Jann Klee

 

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Die Gewinner des PR-Bild-Award 2019. (c) Collage: Quadriga Media Berlin
Foto: Quadriga Media Berlin
Meldung

"Elbphilharmonie im Nebel" gewinnt PR-Bild-Award

Das beste PR-Bild des Jahres zeigt die Hamburger Elbphilharmonie bei Nebel. Es setzte sich gegen 600 Konkurrenten durch. »weiterlesen
 
Wer professionell Pressearbeit betreibt, sollte auch in geeignetes Bildmaterial investieren. (c) Getty Images / ArisSu
Pressearbeit erfordert geeignetes Bildmaterial. (c) Getty Images / ArisSu
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Erfolgreiche Pressearbeit braucht gute Fotos

Wer professionell Pressearbeit betreibt, sollte nicht nur Sinn für gute Texte, sondern auch in geeignetes Bildmaterial investieren. »weiterlesen
 
Durch Selfies kamen zwischen 2011 und 2017 rund fünf Mal so viele Menschen ums Leben wie durch Hai-Angriffe. (c) Getty Images / bennymarty
Fast drei Viertel der Selfie-Opfer waren Männer. Foto: Getty Images / bennymarty
Meldung

Hunderte Tote durch Selfies

Fünf Mal mehr Opfer als durch Hai-Angriffe: Selfies zu fotografieren ist laut einer wissenschaftlichen Studie gefährlicher als angenommen. »weiterlesen
 
Die Einreichungsphase für den PR-Bild Award 2019 ist gestartet. (c) Getty Images/LisaAlisa_ill
Foto: Getty Images/LisaAlisa_ill
Lesezeit 1 Min.
Meldung

PR-Bild Award 2019: Der Startschuss ist gefallen

Die Einreichungsphase des PR-Bild Award 2019 ist gestartet. Gemeinsam mit News Aktuell sucht der pressesprecher wieder die besten PR-Bilder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. »weiterlesen
 
Inspirierend und Social-Media-tauglich – diese Merkmale zeichnen das PR-Foto des Jahres aus. (c) Anton Bass
Foto: Anton Bass
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Pfiffige Text-Bild-Kongruenz

Warum „Dream Big“ ein im Wortsinne herausragendes PR-Bild ist. »weiterlesen
 
Die Gewinner des PR-Bild Awards 2018. (c) Fotos: Anton Bass, Stephanie Scholz, Stefan Walter, Christoph Jorda, Armin Kühn, Per-Andre Hoffmann | Collage: Quadriga Media Berlin
Fotos: Anton Bass, Stephanie Scholz, Stefan Walter, Christoph Jorda, Armin Kühn, Per-Andre Hoffmann | Collage: Quadriga Media Berlin
Lesezeit 3 Min.
Meldung

Das sind die PR-Fotos des Jahres 2018

In Deutschland setzte sich der Hamburger Verein Mini Molars Cambodia gegen rund 1.000 Bewerbungen durch. Wir gratulieren! »weiterlesen