Keynote Kommunikation

SPEZIALISTEN FÜR REPUTATIONSMANAGEMENT UND CEO-POSITIONIERUNG

Das Ansehen und der Erfolg eines Unternehmens werden immer stärker auch vom öffentlichen Profil seiner Führungspersönlichkeiten bestimmt. Dabei agieren die Medien wie ein Vergrößerungsglas. Eine unpassende Bemerkung oder ein missglückter TV-Auftritt eines Vorstands können ausreichen, um den Aktienkurs auf Talfahrt zu schicken und der Reputation des Unternehmens langfristig zu schaden. Gleichzeitig bietet die wachsende Medienaufmerksamkeit Chancen: Erfolgreiche CEOs und Vorstände stehen auch deshalb an der Spitze, weil sie mit einem klaren Profil in der Öffentlichkeit auftreten und ihre Werte und Visionen überzeugend vermitteln. Eine gute Reputation wirkt sich positiv auf das Ansehen des Unternehmens, die Bindung von Kunden sowie auf Investoren und Mitarbeiter aus.

Dem Unternehmen ein Gesicht geben
„Die Medien nutzen vermehrt das stilistische Mittel der Personalisierung, um über wirtschaftliche Ereignisse zu berichten. Der Vorstandsvorsitzende wir damit immer stärker zum Gesicht des Unternehmens“, sagt Dr.
Harald Maass, Geschäftsführer von Keynote Kommunikation. Dies zeige sich besonders in unternehmerische Krisen, die sich schnell zu persönlichen Kommunikationskrisen für die obersten Firmenchefs entwickelten. „Unternehmen mit einer strategischen Kommunikationsplanung nutzen deshalb die CEO-Positionierung, um langfristig und nachhaltig Reputation aufzubauen“, so Dr. Maass.

Wir sind die Spezialisten für Reputationsmanagment
„Als strategische Kommunikationsberatung ist Keynote Kommunikation auf das Reputationsmanagement von Top-Managern und die Positionierung von CEOs spezialisiert. Dabei haben wir die externen Stakeholder wie Medien und Öffentlichkeit ebenso im Blick wie die interne Positionierung gegenüber Mitarbeitern und Führungskräften.

Gemeinsam mit unseren Auftraggebern erarbeiten wir langfristige Kommunikationsstrategien, stehen als erfahrene Berater zur Seite und unterstützen bei der Durchsetzung erfolgskritischer Unternehmensziele. Außerdem beraten wir unsere Mandanten bei strategischen Kommunikationsprojekten und in der Krisenkommunikation.

Unsere Kommunikationsberatung ist langfristig und nachhaltig. Kunden von Keynote Kommunikation sind Kommunikationsverantwortliche und Top-Manager aus allen Branchen, die wir diskret und individuell unterstützen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Journalismus verfügen wir über enge Beziehungen zu allen wichtigen Redaktionen. Außerdem sind wir im ständigen Kontakt mit den wichtigsten Konferenzen und Veranstaltungen und können unseren Kunden so renommierte Rede-Auftritte vermitteln.

Unsere Leistungen:
• Entwicklung nachhaltiger Kommunikationsstrategien für CEOs und Spitzenmanager
• Strategische Kommunikationsberatung und planung bei CEO-Wechseln
• Positionierung durch Interviews, Gastkommentare, TV-Auftritte und Vorträge
• Entwicklung maßgeschneiderter Kommunikationsstrategien bei Krisen und kommunikativen Herausforderungen
• Beratung bei Unternehmensumstrukturierungen und bei Sondersituationen

Arbeitsfelder:

Reputationsmanagement, CEOPositionierung, CEO-Kommunikation, Strategische Kommunikation, Krisenkommunikation, Media Relations, Reden & Auftritte, Coaching und Medientraining für Top-Manager, Beratung bei CEO-Wechsel

Gründungsjahr:
2011
Hauptsitz:
München
Mitarbeiterzahl:
Referenzkunden:

Zu unseren Kunden gehören börsennotierte Unternehmen (Dax/MDax), multinationale Konzerne sowie Familienunternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Industrien.

Standorte:
München
Dr. Harald
Maas
Geschäftsführer Keynote Kommunikation
Kontakt:

KEYNOTE KOMMUNIKATION –
STRATEGIE. KOMMUNIKATION.
CEO-POSITIONIERUNG
Dr. Harald Maass, Geschäftsführer
Maximiliansplatz 12A
80333 München

Tel.: +49 89 3794 9077

maass@keynote-kommunikation.de
www.keynote-kommunikation.de

 
zurück zur Übersicht