DataScan

MIT EPAPER UND DATENBANKEN IN DEN PRESSESPIEGEL STARTEN

Elektronische Medienspiegel selbst produzieren:
Einfach, schnell und professionell.
NEU: Artikel direkt aus ePaper schneiden !

ePaper oder Datenbanken nutzen? Die entscheidende Frage lautet doch immer wieder: Wo sehe ich neue Themen? Wie finde ich relevante Artikel? Und, wie schnell bin ich?

Einerseits ePaper
Zeitungen im Original querlesen, sich von Überschriften inspirieren lassen. Aber auch zielgenau mit Suchprofilen recherchieren. Für die, die optimale Recherchequalität schätzen. Artikel im Originallayout ausliefern, mit allen Bildern. Und für alle, die viel Gebühren sparen wollen.

Andererseits Datenbanken
Verlage stellen ihre Artikel morgens über Datenbanken (Echobot, Factiva, PMG) zur Recherche bereit. Viele Quellen in einer Recherche, mitunter aber auch zu viele Treffer. Artikel sind schnell verfügbar, aber man muss vorher wissen, wonach man sucht: Tunnelblick der Suchprofile.

Professionelle und individuelle Lösungen
DataScan geht voran. Seit 25 Jahren. Als professioneller Partner wissen wir, was Sie benötigen. Mit der Software von DataScan gestalten Sie Ihren Pressespiegel genau zugeschnitten auf Ihre Anforderungen. Unser Konzept bietet die für Sie passenden Bausteine, um Artikel schnell und einfach zu Medienspiegeln zusammenzustellen. Bereitgestellt als PDF, im Intranet, als Mail-Newsletter oder auf dem Smartphone. Und natürlich alles rechtlich abgesichert.

In ePaper suchen. Artikel sofort schneiden.
Nur bei DataScan. ePaper der Verlage einfach und schnell durchsuchen: Sie haben immer den vollen Überblick über das Geschehen, mit allen Bildern und Graphiken. Im Originallayout eben. Unser eXpaperClip ist da einfach eXtraktuell!

Artikel aus mehreren Quellen zusammenführen
Wenn nur eine nicht reicht. Sie wollen Artikel schnell und komfortabel clippen. Internet- und Tickermeldungen hinzufügen, Videolinks integrieren. Artikel aus Datenbanken importieren.

Pressespiegel Redaktionssoftware
newsWEB ist einfach genial. Im Herzstück des Systems, der newsWEB-Datenbank, werden alle Artikel gesammelt, aufbereitet und archiviert. Sie produzieren nicht nur einen Pressespiegel, sondern weitere Editionen für Tochtergesellschaften, Monatsausgaben, Dossiers? Sie möchten Mobilausgaben mit eMail-Alert? Kein Problem. newsWEB macht einfach tolle Pressespiegel.

Unterwegs lesen und erstellen
Schneller produzieren. Schneller ankommen. Ihr Medienspiegel soll nicht nur schnell und mobil erstellt werden können, sondern auch gut ankommen. Mit klarer Navigation. Top lesbar auf allen Smartphones und Tablets.

Spezialist für komplexe Systeme
Kompromisslos gut. Ob automatisiert erzeugte empfängerspezifische Ausgaben, umfangreiche Pressespiegel oder unterschiedlichste Layouts. Medienbeobachter, Unternehmen, Ministerien und Verbände vertrauen auf unsere Kompetenz. Unsere Hersteller- und Quellenunabhängigkeit garantiert optimale Produktionsprozesse. Ohne Kompromisse. Das ist unsere Stärke.

Scannen und Texterkennung (OCR) als Kompetenz
Wissen sichern. Scan&OCR-Services wie die retrospektive Digitalisierung von Geschäftsberichten, Büchern, Zeitungen und Zeitschriften runden unsere Angebotspalette ab.

Wir freuen uns auf Ihre  Anfrage.
Sie wollen einen Elektronischen Pressespiegel einführen?
Sie wollen von einem anderen System wechseln?
Der Pressespiegel soll mobil werden?
Sie haben eine außergewöhnliche Anforderung?

Wir lösen Ihr Problem.
Und wir nehmen uns Zeit für Sie.

Arbeitsfelder:

Elektronische Pressespiegelsysteme / Pressearchive, Datenerfassungssysteme, Scan-/OCR-Services

Gründungsjahr:
1992
Hauptsitz:
Königstein im Taunus
Mitarbeiterzahl:
Referenzkunden:

(AUSZUG)
Auswärtiges Amt, Bezirksregierung Köln, Hessisches Finanzministerium, Wirtschaftsministerium NRW & viele weitere Ministerien, Rhein-Sieg-Kreis, Hochtaunuskreis & viele weitere Landkreise, Städte Frankfurt, Düsseldorf, Köln und Potsdam, gep Gemeinschaftswerk Evangelischer Publizistik, Erzbistum Bamberg & weitere Bistümer, BVR, DSGV, dbb, IHK Berlin & andere Verbände, badenova, DSW,  Stadtwerke Köln & weitere Versorger, Flughafen München & weitere, ARAG, L-Bank, HUK Coburg, R+V & weitere Finanzdienstleister Medienbeobachter wie AAI, Argus Data Insights, pressrelations u.v.m.

Standorte:
Robert
Fischer
Geschäftsführer
Kontakt:

DataScan Computersysteme GmbH
Ansprechpartner: Robert Fischer
Limburger Str. 10
61462 Königstein

Tel.: +49 (0) 6174 / 2996-69
Fax: +49 (0) 6174 / 2996-66
rofi@datascan.de

www.datascan.de

 
zurück zur Übersicht