Stock übernimmt Vorstandskommunikation bei Ergo

06.03.2018
 

Oliver Stock (52) ist seit dem 1. März Leiter Board Communications und Editing beim Versicherungskonzern Ergo in Düsseldorf. Der Bereich wurde neu geschaffen. Bislang war Stock als Leiter Global Corporate Communications & Brand Management für das Unternehmen tätig. Diese Position übernimmt Jürgen Homeyer interimistisch. Stock berichtet an den Chief Executive Officer, Markus Rieß.

2017
Ergo
Leiter Global Corporate Communications & Brand Management
2016
Wirtschaftswoche
stellvertretender Chefredakteur
2016
Sentifi
Chief Editor
 

weitere Personalien

Alexander Leinhos (c) Vodafone/privat

Alexander Leinhos in erweiterter Position bei Vodafone

Alexander Leinhos (44), bislang Leiter externe Kommunikation bei Vodafone, ist seit dem 1. August Director Corporate Communications bei dem Telekommunikationsunternehmen. Zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben übernimmt er nun die Themen...
Foto: Vodafone/privat

Nina Lemmerz-Sickert kommuniziert für die Handwerkskammer Hannover

Nina Lemmerz-Sickert (46) verantwortet seit Kurzem die interne und externe Kommunikation der Handwerkskammer Hannover. Sie folgt auf Sabine Wilp, die in den Ruhestand gegangen ist. Lemmerz-Sickert war zuletzt als Abteilungsleiterin...
Foto: Claudia Kempf
Delphine Saucier (c) Total

Delphine Saucier leitet Kommunikation bei Total Deutschland

Delphine Saucier (53) leitet seit dem 1. Juli die Direktion Kommunikation und Public Affairs bei Total Deutschland. Sie folgt auf Burkhard Reuss, der nach neunjähriger Leitung der Unternehmenskommunikation in Berlin in den Bereich Public Affairs der...
Foto: Total
Annette Debusmann (c) Harald Reusmann

Annette Debusmann spricht für die Kaiserswerther Diakonie

Annette Debusmann ist seit dem 1. Juli Leiterin der Unternehmenskommunikation und Pressesprecherin der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf. Zuvor war sie Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit bei der internationalen Nichtregierungsorganisation Don...
Foto: Harald Reusmann
Saskia Backhaus (c) privat

Saskia Backhaus wechselt zu EY

Saskia Backhaus (35) ist seit dem 1. August Senior Manager bei EY (Ernst & Young). Bei der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft wird sie den Aufbau einer Change Communication Unit im Bereich People Advisory verantworten. Somit ergänzt EY die...
Foto: privat