Stennei spricht für den Presserat

19.04.2018
 

Volker Stennei (56) ist seit dem 23. März neuer ehrenamtlicher Sprecher im Plenum des Deutschen Presserats. Der Chefredakteur und Verlagsgeschäftsführer aus Unna wurde vom Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in den Presserat entsandt und hat turnusgemäß den bisherigen Sprecher Manfred Protze von der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten Union (dju) abgelöst. Als Sprecher leitet und vertritt Stennei das Plenum nach außen und äußert sich zu medienethischen Grundsatzfragen. Seit 2006 ist er Mitglied im Deutschen Presserat, seitdem engagiert er sich im Beschwerdeausschuss. Die Amtszeit dauert zwei Jahre.

2017
Redaktionsnetz Westfalen
Geschäftsführer
2016
Zeitungsverlag Rubens
zuletzt Geschäftsführer
 

weitere Personalien

Thilo Cablitz (c) Polizei Berlin

Cablitz ist Pressesprecher der Berliner Polizei

Thilo Cablitz (40) ist seit Mai Pressesprecher und Leiter der Pressestelle der Polizei Berlin. Er folgt auf Winfrid Wenzel, der nach zwei Jahren in diesem Amt die Leitung der Stabsabteilung Kommunikation im Polizeipräsidium übernommen hat. Cablitz...
Foto: Polizei Berlin
Timo Radzik (c) Microsoft

Radzik verstärkt Kommunikation bei Microsoft

Timo Radzik (27) ist seit dem 16. Juli Communications Manager Digital Storytelling and Data Analyst bei Microsoft Deutschland. Er folgt auf Felix Böpple, der das Unternehmen im April verlassen hat. Zuvor war Radzik als Junior-PR-Berater beim der...
Foto: Microsoft
Stefan Rojacher (c) Susanne Hesping

Rojacher steigt bei Kaspersky Lab auf

Stefan Rojacher (43) ist seit Juli neuer Corporate Communications Manager Europe bei Kaspersky Lab in Ingolstadt. Er folgt auf Sebastian Mathews, der das Unternehmen verlassen hat. Rojacher war bereits seit 2012 für die Unternehmenskommunikation...
Foto: Susanne Hesping
Georg Stamelos (c) Foto Bender

Stamelos spricht für die Viactiv-Krankenkasse

Georg Stamelos (54) ist seit dem 1. August neuer Pressesprecher der Viactiv-Krankenkasse in Bochum. Er folgt auf Dietrich Hilje, der die Krankenkasse im nächsten Jahr aus Altersgründen verlassen wird. Vor seinem Wechsel arbeitete Stamelos in Berlin...
Foto: Foto Bender
Rainer Winter (c) DLG e.V.

Winter wird Pressereferent bei der DLG

Rainer Winter (51) wird zum 1. September Pressereferent Agrar bei der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit Sitz in Frankfurt am Main. Gleichzeitig ist er für die strategische Weiterentwicklung sowie die Koordination der Online- und...
Foto: DLG e.V.