Stechert-Mayerhöfer steigt bei Innogy auf

07.03.2018
 

Alexander Stechert-Mayerhöfer (48) ist seit kurzem Leiter der Abteilung Group Media Relations bei der RWE-Tochter Innogy mit Sitz in Essen. Er folgt auf Sabine Jeschke, die als Leiterin Unternehmenskommunikation zu LEG Immobilien gewechselt ist. Stechert-Mayerhöfer ist seit rund zwei Jahren für den Konzern als Unternehmenssprecher und zuletzt als stellvertretender Leiter der Abteilung Group Media Relations tätig. Neue stellvertretende Leiterin der Konzernpresse ist Vera Bücker. Stechert-Mayerhöfer berichtet in seiner neuen Position an den Leiter Corporate Affairs & Communications, Peter Heinacher.

 

2016
Innogy (zuvor RWE)
stellvertretender Leiter Group Media Relations und Pressesprecher
2012
Verlag der Deutschen Wirtschaft
Beauftragter des Vorstands
2008
Gruner + Jahr
Mitglied des Chefredakteurskollegium der Wirtschaftspresse
 

weitere Personalien

Lena Steeg (c) Gruner + Jahr

Steeg leitet Newsdesk bei Gruner + Jahr

Lena Steeg (33) ist seit dem 1. Juni Head of Content bei Gruner + Jahr in Hamburg. In dieser Position übernimmt sie die Leitung des neuen zentralen Newsdesks. Zuvor war Steeg Chefredakteurin bei Neon. Sie berichtet an Frank Thomsen, den Leiter...
Foto: Gruner + Jahr
Katja Bott (c) Daimler

Bott übernimmt Kommunikation von Mercedes-Benz Cars

Katja Bott (42) ist ab Herbst Leiterin Global Communications Mercedes-Benz Cars bei Daimler in Stuttgart. Sie folgt auf Bettina Fetzer, die in Mutterschutz und anschließend in Elternzeit geht. In der Übergangszeit wird Koert Groeneveld, Leiter...
Foto: Daimler
Meike Kühnel (c) GPRA

Kühnel ist Kommunikationsreferentin bei der GPRA

Meike Kühnel (33) ist seit Juni Referentin für Kommunikation und Marketing bei der Gesellschaft führender PR- und Kommunikationsagenturen (GPRA) in Berlin. Sie folgt auf Andrea Schumacher, die den Verband im Februar verlassen hat. Kühnel kommt von...
Foto: GPRA
Peter Sauer (c) Thyssenkrupp

Sauer ist Pressechef bei Thyssenkrupp

Peter Sauer (45) ist seit dem 24. Mai neuer Leiter der Externen Kommunikation beim Industriekonzern Thyssenkrupp in Essen. Er folgt auf Alexander Cordes, der das Unternehmen verlassen hat. Sauer ist seit 2007 für Thyssenkrupp in Essen tätig und ist...
Foto: Thyssenkrupp
Sebastian Dorn (c) CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Dorn kommuniziert für die CSU im Bayerischen Landtag

Sebastian Dorn (26) ist seit dem 1. Juni stellvertretender Pressesprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Er folgt auf Simon Schmaußer, der nun Pressesprecher der neuen Bayerischen Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU) ist. Dorn war zuvor...
Foto: CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag