Matthias Sobolewski ist Chef vom Dienst der Diakonie

14.01.2020
 

Matthias Sobolewski (50) ist seit dem 1. Dezember Chef vom Dienst bei der Diakonie Deutschland mit Sitz in Berlin. Er folgt auf Silke Römhild, die die Diakonie Ende September 2019 verlassen hat. In den vergangenen beiden Jahrzehnten arbeitete der Journalist für Reuters und war dort zuletzt Ressortleiter für Politik und Finanzen. In seiner neuen Position berichtet er an den Kommunikationschef der Diakonie, Thomas Schiller.

2017
Reuters
Ressortleiter Politik und Finanzen
2008
Reuters
Chefkorrespondent Finanzpolitik
2003
Reuters
Leitender Redakteur
 

weitere Personalien

Sabine Kloos (c) Telefónica Deutschland

Sabine Kloos verlässt Telefónica

Sabine Kloos (53), aktuell Director Brand & Marketing Communications bei Telefónica Deutschland, verlässt das Unternehmen zu 31. März. Sie wechselt als Senior Vice President Global Brand zur norwegischen Telenor Group. Nach ihrem Weggang wird...
Foto: Telefónica Deutschland
Sandra Levgrün (c) Polizei Hamburg

Sandra Levgrün spricht für die Polizei Hamburg

Sandra Levgrün (45) ist seit dem 23. März Pressesprecherin der Polizei Hamburg. Sie folgt auf Timo Zill, der die Leitung der Einsatzabteilung der Schutzpolizei übernommen hat. Levgrün hat bereits mehrere Jahre in der Pressestelle gearbeitet und...
Foto: Polizei Hamburg
Bettina Lauer (c) privat

Bettina Lauer ist Pressesprecherin der FDP

Bettina Lauer (48) ist seit dem 1. März neue Pressesprecherin der FDP. Lauer war seit dem Jahr 2001 in der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag tätig, zuletzt als Büroleiterin von Hermann Otto Solms, dem Ehrenvorsitzenden der Fraktion. In ihrer neuen...
Foto: privat
Timo Schreiber (c) privat

Timo Schreiber kommuniziert für den wirtschaftspolitischen Sprecher der Unionsfraktion

Timo Schreiber (30) leitet seit dem 1. April Pressearbeit und Kommunikation von Joachim Pfeiffer, dem energie- und wirtschaftspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag. Damit tritt er die Nachfolge von Anna-Lena Gleich an. Zuvor war...
Foto: privat
Wolfgang Gründinger © David Ausserhofer

Wolfgang Gründinger neu beim Cyber Innovation Hub der Bundeswehr

Wolfgang Gründinger (35) wird ab 1. Mai das Team "Communications & Strategic Partnerships" beim Cyber Innovation Hub der Bundeswehr verstärken. Er wird an Barbara von Wnuk-Lipinski, Member of Management Board, berichten. Zuletzt war Gründinger...
Foto: David Ausserhofer