Markus Sievers spricht für die "Allianz pro Schiene"

14.01.2019
 

Markus Sievers (53) ist seit dem 1. Januar Pressesprecher der "Allianz pro Schiene" in Berlin. Er folgt auf Barbara Mauersberg, die zehn Jahre lang das Pressereferat des Verkehrsbündnisses verantwortet hat und nun zurück in den Journalismus wechselt. Sievers hatte zuvor 15 Jahre lang als bundespolitischer Korrespondent für verschiedene Tageszeitungen gearbeitet. In seiner neuen Position berichtet er an Dirk Flege, den Geschäftsführer der "Allianz pro Schiene".

 

2018
Korrespondentenbüro Herholz
Hauptstadtkorrespondent
2010
Dumont Hauptstadtbüro
Hauptstadtkorrespondent
2003
Frankfurter Rundschau
Hauptstadtkorrespondent
 

weitere Personalien

Julian Pinnig (c) privat

Julian Pinnig ist Pressesprecher des DIN

Julian Pinnig (41) ist seit dem 1. August Pressesprecher beim Deutschen Institut für Normung (DIN). In dieser Position ist er dafür verantwortlich, den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Nutzen der Normung insbesondere für Zukunftsthemen zu...
Foto: privat
Julian Einhaus (c) privat

Julian Einhaus spricht für Vitako

Julian Einhaus (35) ist seit dem 1. August Pressesprecher der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister (Vitako) in Berlin. Er folgt auf Helmut Merschmann. Als Projektmanager und Redakteur war Einhaus zuletzt vor allem mit der...
Foto: privat
Birgit Reichel (c) Currenta

Birgit Reichel ist PR-Chefin bei Currenta

Birgit Reichel (49) ist seit dem 1. Juli Leiterin des Referats Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit beim Chempark-Manager und -Betreiber Currenta in Leverkusen. Ihre Vorgängerin, Bettina Pöhler, wird das Unternehmen Ende September verlassen,...
Foto: Currenta
Michael Brinkmann (c) Die Hoffotografen

Michael Brinkmann wechselt von der EKD zur Deutschen Bahn

Michael Brinkmann (46), Leiter der Stabsstelle Kommunikation, verlässt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD). Er kehrt im Oktober zurück in das Team der Konzernkommunikation der Deutschen Bahn. Dort wird er die Kommunikation für den...
Foto: Die Hoffotografen
Claudia Oeking, Philip Morris

Claudia Oeking in neuer Position bei Philip Morris

Claudia Oeking (38) ist seit dem 1. August Leiterin des Geschäftsbereichs External Affairs und neues Mitglied der Geschäftsführung bei Philip Morris. In dieser Position verantwortet sie die Unternehmenskommunikation, die Hauptstadtrepräsentanz, die...
Foto: Philip Morris