Lökes verlässt Warner Music

19.09.2018
 

Benedikt Lökes (54), bisheriger Director Corporate Communications Central Europe bei Warner Music in Hamburg, wird das Unternehmen Ende September nach 22 Jahren verlassen. Er war neben der klassischen Unternehmenskommunikation auch für die Positonierung von Warner Music im politischen Raum, die Repräsentation in Verbänden und Jurys sowie die Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen zuständig.

 

2004
Warner Music
Director Corporate Communications Central Europe
2002
Warner Music
Director Corporate Communications Germany
1997
Warner Special Marketing
Senior Product Manager
 

weitere Personalien

Christof Erhart (c) Deutsche Post DHL Group

Ehrhart wird Kommunikationschef bei Bosch

Christof Ehrhart (52) wird zum 1. Januar 2019 Leiter Unternehmenskommunikation, Außenbeziehungen und Markenmanagement bei Bosch. Er folgt auf Christoph Zemelka, der das Unternehmen nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Zuvor hatte Ehrhart neun...
Foto: Deutsche Post DHL Group
Max-Valentin Löbig (c) Ing-Diba

Löbig leitet externe Kommunikation bei der Ing-Diba

Max-Valentin Löbig (35) ist seit dem 1. August Leiter der externen Kommunikation bei der Ing-Diba in Frankfurt am Main. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor hatte Löbig innerhalb der Lufthansa-Gruppe die Unternehmenskommunikation von Miles and...
Foto: Ing-Diba
Ann Zimmermann (c) privat

Zimmermann leitet Kommunikation bei der Stiftung Marktwirtschaft

Ann Zimmermann (42) ist seit dem 1. September Leiterin des Bereichs Kommunikation des Thinktanks Stiftung Marktwirtschaft in Berlin. Sie folgt auf Susanna Hübner, die zur Rating-Agentur Scope gewechselt ist. Zuvor betreute Zimmermann als...
Foto: privat
Jörg Kottmeier (c) BMW

Kottmeier leitet Editorial Hub bei BMW

Jörg Kottmeier (51) ist seit dem 1. Oktober Leiter der neu geschaffenen Abteilung „Editorial Hub" der BMW Group. Der gelernte Journalist soll mit seinem Team die Konzernkommunikation koordinieren und die Inhalte zielgruppengerecht distribuieren....
Foto: BMW
Gerrit Reichel (c) ACV

Reichel spricht für den ACV

Gerrit Reichel (47) ist seit dem 1. Oktober Pressesprecher beim Automobil-Club Verkehr (ACV). Er folgt auf Annabel Brückmann, die zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt gewechselt ist. Zuvor arbeitete Reichel als Redakteur der „Auto-Zeitung"...
Foto: ACV