Florian Dieckmann leitet globale Kommunikation bei Grünenthal

13.01.2021
 

Florian Dieckmann ist seit dem 1. Januar neuer Vice President und Head of Global Communication beim Aachener Pharmaunternehmen Grünenthal. Er berichtet direkt an den Geschäftsführer Gabriel Baertschi. Dieckmann folgt auf Štěpán Kráčala, der seit 2018 die globale Unternehmenskommunikation bei Grünenthal neu aufgestellt hatte und das Unternehmen zu Jahresbeginn verlassen hat. Dieckmann kommt vom Biotechnologie- und Pharmaunternehmen Abbvie, wo er zunächst Head of Communication und Public Affairs und seit 2017 Director Global External Affairs war.

 

 

 

weitere Personalien

Andreas Veil (c) ZF

Andreas Veil steigt bei ZF auf

Andreas Veil leitet seit dem 1. Januar die externe Kommunikation beim Automobilzulieferer ZF in Friedrichshafen. Die Funktion wurde im Rahmen einer Umstrukturierung neu geschaffen. Dafür wurden das bisherige Pressesprecher:innen-Team für Wirtschafts...
Foto: ZF
Vera Tellmann (c) DW/P.Böll

Vera Tellmann steigt bei der Deutschen Welle auf

Vera Tellmann ist seit Jahresbeginn neue Head of Corporate Communications bei der Deutschen Welle und verantwortet die Kommunikation des Senders gemeinsam mit Unternehmenssprecher Christoph Jumpelt. Tellmann ist für die interne und externe...
Foto: DW/P.Böll
Thomas Wedel (c) Alper Galip

Thomas Wedel neuer Pressesprecher beim BFW

Thomas Wedel (35) ist seit Anfang Januar neuer Pressesprecher des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) in Berlin. Der gelernte Journalist war zuvor Nachrichtenredakteur für Hörfunk und Online beim Norddeutschen Rundfunk (...
Foto: Alper Galip
Gregor Hintz (c) Edding

Gregor Hintz leitet Kommunikation bei Edding

Gregor Hintz (44) ist zu Jahresbeginn bei Edding zum Director Public Relations aufgestiegen. Hintz, der 2019 zum Schreibwarenhersteller wechselte und seither die Kommunikation für die Sparte „Edding Tattoo“ verantwortet hat, ist nun für die...
Foto: Edding
Kerstin Lohse-Friedrich (c) Marco Urban

Kerstin Lohse-Friedrich wechselt zur Robert-Bosch-Stiftung

Kerstin Lohse-Friedrich wird zum 1. März zur Robert-Bosch-Stiftung wechseln, wo sie einen Monat später die Leitung des Bereichs Kommunikation übernimmt. Sie folgt auf Stefan Schott, der die Organisation nach mehr als zehn Jahren auf eigenen Wunsch...
Foto: Marco Urban