Magazin für Kommunikation | pressesprecher

jobbörse

(91)
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Grünwald
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Mannheim
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Dortmund
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Sinstorf
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Künzelsau
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Reinbek
Gewünschtes Eintrittsdatum: 01.06.2020
Standort: Bonn
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Stuttgart
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: München
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Schwalbach
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Heilbronn
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Eschborn
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Starnberg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Düsseldorf
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Frankfurt am Main
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Dessau-Roßlau
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Hamburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Zuzenhausen
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Hamburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: München
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Schwerin
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Düsseldorf
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum 01.07.2020
Standort: Bremerhaven Schiffdorferdamm
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: München
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Linz
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Freiburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Vallendar
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Stuttgart
Gewünschtes Eintrittsdatum: asap
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Köln
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Frankfurt am Main
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Oberpfaffenhofen bei München
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Schkeuditz
Gewünschtes Eintrittsdatum: 1. Mai 2020
Standort: Hannover
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Rostock
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Unterschleißheim
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Neuss
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Weeze
Presseschau abonnieren
Arbeitsmarkt abonnieren
Sprecherszene abonnieren

Meistgelesener Artikel

Corona-Experte Christian Drosten empört sich über eine Stern-Meldung. / Corona: (c) Getty Images/ChakisAtelier
Corona: (c) Getty Images/ChakisAtelier
Meldung

Stern-News: Corona-Experte Drosten ist „schockiert“

Christian Drosten, Chef-Virologe der Charité, gab dem Stern ein Interview. Das Ergebnis schockt ihn.
 

Von den Besten lernen

Stefan Siemon von Tui ist in diesem Jahr neu in der DPOK-Jury. (c) Tui
Foto: Tui
Interview

„Die Jury innerhalb von Sekunden überzeugen“

Neu-Juror Stefan Siemon von Tui über die Corporate-Influencer-Arbeit des Unternehmens und darüber, wie Bewerber die DPOK-Jury auf ihre Seite ziehen.
 

Mit Meinung

In der Krise zeigt sich, ob Unternehmen zuvor eine starke Community aufbauen konnten. (c) Getty Images / oatawa
Foto: Getty Images / oatawa
Gastbeitrag

In der Krise macht sich gute Kommunikation bezahlt

Die Corona-Krise zeigt Stärken und Schwächen in der Kommunikation auf: Gerade jetzt zeigt sich, ob zuvor eine starke Community aufgebaut wurde. 
 

Beiträge

Corona-Experte Christian Drosten empört sich über eine Stern-Meldung. / Corona: (c) Getty Images/ChakisAtelier
Corona: (c) Getty Images/ChakisAtelier
Meldung

Stern-News: Corona-Experte Drosten ist „schockiert“

Christian Drosten, Chef-Virologe der Charité, gab dem Stern ein Interview. Das Ergebnis schockt ihn. »weiterlesen
 
Amazon legt in der Krise einen Fonds für Mitarbeiter:innen auf./ Foto: Amazon
Foto: Amazon
Meldung

Amazon richtet 25-Million-Dollar-Corona-Fonds ein

Amazon richtet einen Hilfsfonds für Mitarbeiter:innen von Zustellpartnern ein. Kritiker werfen dem Konzern vor, er kümmere sich nicht genug um seine Angestellten. »weiterlesen
 
Die Stimmung um Bäcker Bosselmann aus Hannover hat sich innerhalb von wenigen Tagen gedreht. (c) Getty Images / Nach Corona-Appell
Foto: Getty Images / Nach Corona-Appell
Meldung

Bäcker erntet erst Solidarität, dann Shitstorm

Vor wenigen Tagen hatte ein Hannoveraner Bäcker auf sein emotionales Video zur Corona-Krise viel Zuspruch erhalten. Kurz darauf schlug die Stimmung um. »weiterlesen
 
Die Fußballer Goretzka und Kimmich haben eine Initiative gegründet, um gegen die Corona-Pandemie vorzugehen (c) WeKickCorona
Foto: WeKickCorona
Meldung

Corona: Goretzka und Kimmich starten Spendenaktion

Zur Bekämpfung der Corona-Krise haben die Fußballer Leon Goretzka und Joshua Kimmich die Initiative #WeKickCorona ins Leben gerufen. »weiterlesen
 
So reagieren Firmen auf die Corona-Krise. (c) Getty Images / Ca-ssis
Foto: Getty Images / Ca-ssis
Bericht

Wie Firmen auf die Corona-Krise reagieren

Die Corona-Pandemie lässt Unternehmen um ihre Existenz bangen. Einige bringen jedoch die Kraft auf, beim Kampf gegen das Virus zu helfen. »weiterlesen
 
Das sind die Jobs der KW12 (c) Quadriga Media Berlin
Foto: Quadriga Media Berlin
Meldung

KW12/2020 – Top-Jobs für Kommunikator:innen

10 aktuelle Jobs aus der Kommunikationsbranche.  »weiterlesen
 
Das Bundesgesundheitsministerium will die Menschen motivieren, zu Hause zu bleiben./ Zuhause: (c) Getty Images/Ridofranz
Zuhause: (c) Getty Images/Ridofranz
Meldung

#Wirbleibenzuhause: BMG mit Anti-Corona-Kampagne

Unter dem Hashtag #Wirbleibenzuhause startet das Bundesgesundheitsministerium gemeinsam mit Prominenten eine Social-Media-Kampagne gegen Corona. »weiterlesen
 
Corona sorgt für einen Anstieg der Social-Media-Nutzung. / Social Media: (c) Getty Images/stevanovicigor
Social Media: (c) Getty Images/stevanovicigor
Meldung

Corona sorgt für Social-Media-Boom

Das Coronavirus sorgt für einen Social Media Boom, wie die Agentur Obviously ermittelt hat. Sie plant eine Informationskampagne im Kampf gegen Fake News.
 
Rufe werden laut, Paywalls für Corona-Artikel abzuschaffen. / Symbolbild Paywall: (c) Getty Images/Smitt
Symbolbild Paywall: (c) Getty Images/Smitt
Bericht

Paywalls in Coronazeiten: Freier Content gefordert

Gegner von Paywalls wie Jan Böhmermann fordern Zeitungen auf, Corona-Artikel frei zugänglich zu machen. US-Medien haben die Bezahlschranke bereits geöffnet. »weiterlesen