Nachrichten

Kevin Großkreutz (c) Marco Vech/CC BY 2.0/https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/
Foto: Marco Vech/CC BY 2.0/https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Kevin Großkreutz: Die Krisen-PR hat ein Vorbild

Für einige ist er der Vollblutfußballer, der sich außerhalb des Platzes wie ein Pubertierender benimmt. Für Klaus Weise, Gründer und Geschäftsführer von Serviceplan Public Relations, ist Ex-VfB-Stuttgart-Profi Kevin Großkreutz jedoch auch ein Vorbild in Sachen Krisen-PR. Ein Kommentar. »weiterlesen
 
(c) Thinkstock/BrianAJackson
Foto: Thinkstock/BrianAJackson
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Gehst du Kino? Ja, ischwör! Isso.

Ein Kommentar von Murtaza Akbar, Geschäftsführer der Agentur Wortwahl, zu Kiezdeutsch und der Kundenansprache von Unternehmen. »weiterlesen
 
Das Team des Projekts "moodbot" mit Autor Nick Marten (l.), Gewinner des fischerAppelt-Preises "Most Innovative"   (c) obs/news aktuell GmbH/Christian Christes
(c) obs/news aktuell GmbH/Christian Christes
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

PR-Hackathon: Ein Weckerklingeln für die Branche?

200 Liter Kaffee und Espresso, 70 Liter Mate und dazu Energydrinks in rauen Mengen. Die über 100 Kommunikations-Profis, Entwickler und Designer beim ersten Hackathon der PR-Branche hatten vor allem eines nicht: Zeit für Müdigkeit. Ein Erfahrungsbericht aus der Frankfurter Jahrhunderthalle und Plädoyer für die Digitalisierung der PR-Branche von Nick Marten, Pressereferent bei Otto. »weiterlesen
 
(c) Getty Images/iStockphoto/svengine
(c) Getty Images/iStockphoto/svengine
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Vom Sieg der Atomkonzerne, der keiner war

Klaus Brunsmeier, Mitglied des BUND-Vorstands sowie des ZDF-Fernsehrats, sieht in der Berichterstattung über das Atom-Urteil des Bundesverfassungsgerichts Anfang Dezember ein Lehrstück der modernen Medienwelt. Ein Meinungsbeitrag. »weiterlesen
 
Korrekturen in Pressemitteilungen? #Fail (c) Getty Images/iStockphoto/wildpixel
Illu: Getty Images/iStockphoto/wildpixel
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Korrekturen in Pressemitteilungen? #Fail

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit häufen sich die Mails mit der Betreffzeile „KORREKTUR“ von Unternehmen und Agenturen. Unsere sprecherspitze zu vergurkten Pressemitteilungen »weiterlesen
 
(c) Getty Images/iStockphoto/Photopips
Foto: Getty Images/iStockphoto/Photopips
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Vergesst die Lokalmedien nicht!

Ein Kommentar von Jörg Quoos, Chefredakteur der Funke Zentralredaktion Berlin. »weiterlesen
 
Foto: Getty Images/iStockphoto/Torsakarin
Foto: Getty Images/iStockphoto/Torsakarin
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

HeidelbergCement: Es hat jemand die Absicht eine Mauer zu bauen

Bereits die Ankündigung des Baus einer Mauer zwischen den USA und Mexiko sorgte im US-Wahlkampf für Aufregung. Bernd Scheifele, CEO des Baustoffkonzerns HeidelbergCement, griff das Thema nun bei der Verkündung der Quartalszahlen auf und erntete entsprechende Reaktionen. Dirk Popp, Experte für Krisenkommunikation, kommentiert für pressesprecher das Geschehen. »weiterlesen
 
(c) Istock/Breaubot
(c) Istock/Breaubot
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

6 Dinge, die wir im digitalen Zeitalter von Bänkelsängern lernen können

Früher arbeitete er für Mopo und Bild – doch in einem noch früheren Leben wäre Medienberater Carsten Gensing gern Bänkelsänger gewesen. Was Sprecher heute noch von diesem mittelalterlichen Storyteller lernen können.   »weiterlesen
 
Foto: I-Stock (c) Maciej Bledowski
(c) I-Stock/Maciej Bledowski
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Der Sprecher als Bunker-Profi

Offene Kommunikatoren, die Journalisten in ihrer Arbeit unterstützen? So sollte das sein. Ist aber leider nicht überall so, wie wir gelernt haben. »weiterlesen
 
(c) Istock/zimmytws
(c) Istock/zimmytws
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Marketing und Kommunikation – wächst jetzt zusammen, was zusammen gehört?

Kommunikation vs. Marketing oder Marketing und Kommunikation? Für Steffen Reich hat die Lösung "irgendwas mit 'Integral'-Rechnung zu tun". Ein Kommentar.  »weiterlesen
 
Diskuswerfer Christoph Harting will keine "PR-Figur" sein, (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Olympia-Zwischenruf: Christoph Hartings "PR-Figur"

Diskus-Olympiasieger Christoph Harting will keine "PR-Figur" sein. Mit dieser Aussage ist ein neuer Punkt in der Abwertung der Public-Relations-Profession definiert, findet Patrick Kammerer, Director Public Affairs and Communications sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Coca-Cola Deutschland. Ein Zwischenruf.  »weiterlesen
 
800 Bewerbungen auf eine Kommunikationsstelle bei einer Stiftung oder einem namhaften herstellenden Betrieb sind keine Seltenheit. (c) Thinkstock/BartekSzewczyk
Foto: thinkstock/BartekSzewczyk
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Drei Wahrheiten über den Arbeitsmarkt

Die Arbeitsmarktzahlen lassen paradiesische Zustände vermuten: So niedrig wie zuletzt 1991 ist aktuell die Arbeitslosigkeit. Dabei besteht eine immense Schieflage zwischen dem kommunizierten Fachkräftemangel und der Realität.   »weiterlesen
 
Bei der Berliner Flughafengesellschaft findet der Neustart der Kommunikation ein jähes Ende (c) Getty Images/iStockphoto/alaskla
Foto: Getty Images/iStockphoto/alaskla
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Mit dem Kopf durch die Tischplatte

Der Fall Abbou und die Folgen: Das Ende der neuen Offenheit am BER und einer Karriere? Ein Kommentar von Armin Sieber »weiterlesen
 
Employer branding: Wir brauchen Jobtitel, die begeistern (c) Getty Images/iStockphoto/kowalska-art
Illu: Getty Images/iStockphoto/kowalska-art
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Wir brauchen Jobtitel, die begeistern

Storytelling fängt beim Jobtitel an, findet Kommentator Jan C. Weilbacher. Und fordert mehr Bedeutung für Stellenprofile. »weiterlesen
 
Mars Attacks – Krisen können, sieht anders aus (c) Getty Images/iStockphoto/Johan Swanepoel
Bild: Getty Images/iStockphoto/Johan Swanepoel
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Mars Attacks – Krisen können, sieht anders aus

Der Mars-Rückruf war überhastet, findet unser Gastautor Alfred Hagen Meyer und sieht in der Außenwirkung „eine Amerikanisierung übertriebenen Handelns“. Eine Replik »weiterlesen
 
Krisenkommunikation zwischen Mars und der Außenwelt (c) Thinkstock
Foto: Thinkstock/FooTToo
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Wie die Mars-Krisenkommunikation zum Glücksfall wurde

In einem Schokoriegel von Mars war ein Plastikteil gefunden worden. Nach der ersten Beschwerde ging alles ganz schnell: Die Konzernzentrale leitete den großen Rückruf ein. Die Diskussion über die Krisenkommunikation entbrannte und alles schien geglückt. Auf den ersten Blick. »weiterlesen
 
Zwischen Agentur und Kunden kann es nicht immer Konsens geben. Verbiegen sollte sich der Dienstleister aber niemals. (c) Thinkstock/DimaSobko
Foto: Thinkstock/DimaSobko
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Der Kunde hat nicht immer Recht

Es ist verständlich, dass Agenturen als Dienstleister versuchen, ihren Kunden um jeden Preis zu gefallen. Aber wenn sich Beratung wirklich auszahlen soll, muss die Beziehung auf Ehrlichkeit basieren. Ein Kommentar von Agenturgründerin Colette Ballou. »weiterlesen
 
Die Sessel in der eigens für Männer eingerichteten DB-Lounge blieben verhältnismäßig leer (c) Thinkstock/Ivary
Foto: Thinkstock/Ivary
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Männerclub ohne Männer

Frauen kaufen ein, Männer dürfen spielen. Unsere Sieben Sätze über eine DB-Weihnachtsaktion, die in die Hose ging. »weiterlesen
 
Thomas Knüwer über dem Status von Bloggern (c) Thinkstock/Tarchyshnik
Foto: Thinkstock/Tarchyshnik
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Sind Blogger die besseren Journalisten?

Sind Blogger immer noch die sogenannten Hobbyautoren des 21. Jahrhunderts oder mittlerweile eine ernstzunehmende Konkurrenz für Journalisten? Ein Kommentar von Thomas Knüwer. »weiterlesen
 
Allein an Heiligabend (c) https://www.youtube.com/watch?v=V6-0kYhqoRo
Foto: https://www.youtube.com/watch?v=V6-0kYhqoRo
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Gemeinsam statt einsam

Rührend oder makaber? Unsere Sieben Sätze zum umstrittenen Edeka-Weihnachtsclip #heimkommen. »weiterlesen
 
Früher war mehr Glühwein. (c) Thinkstock/Digitalsignal
Foto: Thinkstock/Digitalsignal
Kommentar

Quo vadis, Firmen-Weihnachtsfeier?

Früher gab's einfach Glühwein, heute müssen Weihnachtsfeiern im Unternehmen möglichst fancy sein. Müssen sie? Unsere Sieben Sätze. »weiterlesen
 
Interne Kommunikation in der Falle (c) Getty Images/iStockphoto/DenBoma
Foto: Getty Images/iStockphoto/DenBoma
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Interne Kommunikation in der Falle

Die Interne Kommunikation steckt in vielen Unternehmen in einer Sackgasse. Es ist Zeit für den großen Wurf! Ein Kommentar »weiterlesen
 
#DoItLikeDeMaiziere: Wie ein Zitat zum Twitter-Trend wurde (c) Getty Images/Hemera/Scott Maxwell
Grafik: Getty Images/Hemera/Scott Maxwell
Kommentar

#DoItLikeDeMaiziere: Wie ein Zitat zum Twitter-Trend wurde

So machte der Satz "Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern" des Innenministers im Netz Furore. Unsere Sieben Sätze
 
So könnte sie aussehen, die Office-Oma. Schwarzwälder Kirschtorte inklusive. (c) Thinkstock/Lite Productions
Foto: Thinkstock/Lite Productions
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Office-Oma – ein Job mit Zukunft?

Warum ein Münchener Unternehmen auf der Suche nach einem Feelgood Manager der besonderen Art ist. Unsere Sieben Sätze »weiterlesen