Nachrichten

Im Interview erzählt Christian Strippel, welche Unterschiede es in der Second-Screen-Nutzung gibt (c) Thinkstock/Lightcome
Foto: Thinkstock/Lightcome
Lesezeit 4 Min.
Interview

Über den Trend zu Bewegtbildinhalten

Der Wissenschaftler Christian Strippel erforscht an der Freien Universität Berlin die konvergente Nutzung von Fernsehen und Internet. Im Interview erzählt er, welche Chancen und Herausforderungen für Bewegtbildinhalte und Werbung mit den Ergebnissen seines Projekts einhergehen. »weiterlesen
 
Kirche braucht Transparenz (c) Getty Images/iStockphoto/allanswart
Foto: Getty Images/iStockphoto/allanswart
Lesezeit 3 Min.
Interview

Kirche braucht Transparenz

Der Pressesprecher der Deutschen Bischofskonferenz, Matthias Kopp, sprach auf dem diesjährigen Kommunikationskongress über die Krisenkommunikation der katholischen Kirche. Wir haben ihn nach seinem Vortrag interviewt. »weiterlesen
 
Durch ignorierte Bedürfnisse, Pseudogefühle und Ängste laufen Dialoge zwischen Chef und Mitarbeiter, Kollegen, Kunden – Stakeholdern aller Art – häufig aneinander vorbei (c) Thinkstock
Foto: Thinkstock
Lesezeit 9 Min.
Interview

Gehen Sie noch gerne zur Arbeit?

Wenn im Team niemand mehr miteinander spricht, wird häufig Andreas Basu um Hilfe gebeten. Er ist Coach für Konfliktintelligenz und spezialisiert auf das Konzept Gewaltfreie Kommunikation. »weiterlesen
 
Ralf Köttker, Mediendirektor des DFB, bei seinem Vortrag auf dem Kommunikationskongress 2015 (c) Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid
Lesezeit 3 Min.
Interview

Weltmeister im Netz

Der DFB setzt in der Online-Kommunikation auf Information, Interaktion, Internationalisierung und Service. Vor welchen Herausforderungen das Online-Team dabei steht, verrät der Mediendirektor Ralf Köttker im Interview. »weiterlesen
 
Kultur als Standortfaktor im Stadtmarketing (c) Getty Images/iStockphoto/beresnev
Illustration: Getty Images/iStockphoto/beresnev
Lesezeit 6 Min.
Interview

Kultur: Standortfaktor im Stadtmarketing

Ob Theater, Ballett, Museum oder Galerie – Kultureinrichtungen spielen eine immer wichtigere Rolle bei der Werbung um Touristen. Im Interview: Thomas Koch, Direktor Kommunikation der Oper Stuttgart »weiterlesen
 
Aus Annington wird Vonovia – so lief die Change Kommunikation (c) Getty Images/amana images RF/IDC/amanaimagesRF
Foto: Getty Images/amana images RF/IDC/amanaimagesRF
Lesezeit 5 Min.
Interview

Change Kommunikation: Aus Annington wird Vonovia

Wenn der Firmenname wechselt, stehen Kommunikatoren vor einer Herausforderung. Vor allem, wenn das Unternehmen börsennotiert ist. Sprecher Klaus Markus über Stakeholder-Dialoge, Kulturänderungen und der Kampf gegen das Heuschreckenimage. »weiterlesen
 
Friedhelm Weidemann, Foto: Vaillant Group
In der Kühlkammer von Vaillant trainierte Friedhelm Weidemann für seinen Marathon am Südpol, (c) Vaillant Group
Lesezeit 3 Min.
Interview

CSR-Kommunikation: Wie die Vaillant Group mit Content begeistern will

Wir sprachen mit Jens Wichtermann, Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeitsmanagement & Politik der Vaillant Group, über Storytelling in der CSR-Kommunikation, einen Marathonläufer in der Antarktis und warum gute Geschichten meist aus dem Unternehmen selbst kommen.   »weiterlesen
von
 
Katja Kraus bei Ihrer Keynote über Macht und Ohnmacht (c) Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid
Lesezeit 2 Min.
Interview

Ist Macht ein vergifteter Orden?

Katja Kraus galt einst als die mächtigste Frau im deutschen Fußball. Als ihr Vertrag nicht verlängert wurde, war das ihre erste tiefe Erfahrung des Scheiterns. Sie nutzte diese Energie und schrieb ein Buch, das das Spannungsfeld von Macht und Ohnmacht sensibel auslotet. Ein Interview über das Zusammenspiel von Erfolg und Niederlage, und die heilende Kraft der Selbstreflektion. »weiterlesen
 
Das Aufgabenprofil von Kommunikatoren ist bedeutend vielfältiger geworden (c) Laurin Schmid
Thomas Mickeleit (c) Laurin Schmid
Lesezeit 2 Min.
Interview

Was müssen Kommunikatoren künftig können?

Es braucht einen neuen Typ Kommunikator, dessen Kompetenzen weit über die traditionelle Medienarbeit hinausgehen. Microsoft-Sprecher Thomas Mickeleit im Interview. »weiterlesen
 
Quo vadis, Pressesprecher? Das Kommunikatoren-Kompetenzprofil der Zukunft (c) Getty Images/iStockphoto/cigdemhizal
Bild: Getty Images/iStockphoto/cigdemhizal
Lesezeit 3 Min.
Interview

Das Kommunikatoren-Kompetenzprofil der Zukunft

Wohin entwickelt sich die Branche? Jörg Schillinger, Präsident Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP), zum neuen Kompetenzprofil und aktuellen Herausforderungen der Profession. »weiterlesen
 
Gute Aussichten für den Agenturchef, nicht nur in geschäflticher Hinsicht. Von seinem Büro aus überblickt er den Berliner Gendarmenmarkt. (c) Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid
Lesezeit 7 Min.
Interview

Wie läuft es, Herr Winiarski?

Ein halbes Jahr ist RCKT nun am Start. Wie läuft es jetzt bei dem ­Agentur-Ableger von Rocket Internet? Das wollten wir von Andreas ­Winiarski wissen. Ein Gespräch über die Agenturwelt, die Samwers, Moral und schwarze Lederhosen. »weiterlesen
 
Mit Corporate Argumentation zum Dialog (c) Getty Images/iStockphoto/Alexandr Dubovitskiy
Grafik: Getty Images/iStockphoto/Alexandr Dubovitskiy
Lesezeit 7 Min.
Interview

Mit Corporate Argumentation zum Dialog

Kommunikation ist Argumentation. Mit dem richtigen Rüstzeug können Unternehmen starke Entgegnungen aufbauen, unerwünschte wiederlegen und die eigene Reputation schützen. Marcus Ewald und Torsten Rössing gehen die Argumente nie aus. »weiterlesen
 
Dagmar Reim plädiert für einen Mentalitätswandel in Unternehmen und Institutionen. (c) Julia Nimke
Foto: Julia Nimke
Lesezeit 2 Min.
Interview

Wie schaffen Frauen den Aufstieg, Frau Reim?

RBB-Intendantin Dagmar Reim im Interview über Frauen und Macht, Vorurteile und die Bedeutung weiblicher Netzwerke. »weiterlesen
 
Pater Tobias erklärt im Interview, wie er PR für die gute Sache macht (c) Thinkstock/Robert Churchill
Foto: Thinkstock/Robert Churchill
Lesezeit 3 Min.
Interview

Wie macht man PR für die gute Sache, Pater Tobias?

Pater Tobias aus Duisburg ist Pfarrer, Coach und Marathonläufer. Im Interview erzählt er von seinen Lauf- und Vokabeltrainings mit Flüchtlingen, neuen Möglichkeiten durch Social-Media-Kommunikation und der PR für seine Hilfsprojekte. »weiterlesen
 
Nein-Sagen für Kommunikatoren (c) Getty Images/iStockphoto/faithiecannoise
Bild: Getty Images/iStockphoto/faithiecannoise
Lesezeit 5 Min.
Interview

Wenn Sprecher "Nein" sagen

Medienexperte Christian Arns über die Nuancen des Neins, wann der Sprecher dem Chef zum Schweigen raten sollte und Beispiele, bei denen Reden nicht einmal Silber war. »weiterlesen
 
Zwischen dem ehemaligen  SMI-Sprecher Martin Strunden und dem MDR-Reporter Tobias Wilke gab's Ärger (c) Thinkstock/LittleBee80
Zwischen dem ehemaligen SMI-Sprecher Martin Strunden und dem MDR-Reporter Tobias Wilke gab's Ärger (c) Thinkstock/LittleBee80
Lesezeit 10 Min.
Interview

Wenn die Chemie nicht stimmt

Egal, was der MDR-Reporter fragte, der damalige Pressesprecher des Sächsischen Innenministeriums Martin Strunden antwortete jeweils mit denselben Sätzen. Auf Twitter höhnten die User über sein gebetsmühlenartig vorgetragenes Statement. Wie kam es zu diesem Vorfall und wie hätte man ihn verhindern können? »weiterlesen
 
Lieve-Kommunikation: Events als moderne Lagerfeuer (c) Getty Images/iStockphoto/JanLeoKaak
Foto: Getty Images/iStockphoto/JanLeoKaak
Lesezeit 5 Min.
Interview

Events als moderne Lagerfeuer

Live-Erlebnisse sind die Kür aktueller Markeninszenierungen. Doch leckeres Catering und krachende Showacts reichen längst nicht mehr. Im Interview: Der langjährige ADC-Vorstand Matthias Kindler »weiterlesen
 
Schon der alte Römer Cicero beherrschte die Kunst des Redens (c) Thinkstock/Jozef Sedmak
Foto: Thinkstock/Jozef Sedmak
Lesezeit 4 Min.
Interview

Betreutes Reden – die Kunst des Moderierens

Warum die Welt Moderatoren braucht und der Job manchmal dem eines Ringrichters ähnelt. Ein Interview mit der Moderatorin Petra Neftel. »weiterlesen
 
Henning Krumrey (c) Julia Nimke
Foto: Julia Nimke
Interview

Henning Krumrey: Nach 27 Jahren Journalismus geht er in die PR

27 Jahre lang arbeitete Henning Krumrey als Wirtschaftsjournalist. Anfang Januar wird er in die PR gehen. Was ihn auf die andere Seite lockt, was er erwartet und was gute Kommunikation für ihn ausmacht, verrät er im Interview. »weiterlesen
 
Warum Philips in der internen Kommunikation auf Bewegtbild setzt. (c) Getty Images/iStockphoto
Bild: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 7 Min.
Interview

Philips setzt auf Bewegtbild

Von Blockbustern und Zahnzwischenräumen: Welche Rolle Bewegtbild in der internen Kommunikation bei Philips spielt. Ein Gespräch mit Sebastian Lindemann, Head of Communications Philips DACH. »weiterlesen
 
Ein sprachgesteuerter Mülleimer namens Reiner verbreitet die Botschaft für mehr Sauberkeit auf Berlins Straßen (c) Julia Nimke
Foto: Julia Nimke
Lesezeit 6 Min.
Interview

Mit Humor für mehr Stadtsauberkeit

Wenn ein Roboter mit Silbertablett in verschiedenen Sprachen um Abfall bittet, Reinigungsfahrzeuge mit Aufschriften wie „Borstentier“ Passanten belustigen und Mülleimer „Häufchenhelfer“ heißen, dann hat man es mit der Berliner Stadtreinigung zu tun. Diese verspricht nämlich: „We kehr for you“. Kommunikationschefin Sabine Thümler im Interview. »weiterlesen
 
Ralf Husmann über Humor im Leben und im Beruf (c) Privat
Foto: Privat
Lesezeit 8 Min.
Interview

„Humor ­funktioniert wie ein Schlag in die Fresse.“

Er hat „Stromberg“ und „Dr. Psycho“ erfunden, schuf Gags für Harald Schmidt, Anke Engelke und Oliver Pocher. Er schreibt für den „Kulturspiegel“, den „Playboy“ und jede Menge Bücher, außerdem bringt er anderen bei, witzig zu sein: Drehbuchautor und Produzent Ralf Husmann über Kompetenzvortäuschung, unlustige PR-Kampagnen und warum Humor vor allem ein Symptom für Haltung ist. »weiterlesen
 
Spannende Geschichten brauchen eine gute Core Story, kein hollywoodreifes Skript (c) Thinkstock/Wavebreakmedia Ltd
Foto: Thinkstock/Wavebreakmedia Ltd
Lesezeit 7 Min.
Interview

PR muss Hollywood nicht nacheifern

Durch das Social Web ist das Sender-Empfänger-Modell zu einem Dialog-Netzwerk-Modell geworden. Für die PR stellen sich einige Fragen: Welche Geschichten können erzählt werden? Wer erzählt sie? Und wie sind sie aufgebaut? Ein Interview mit dem Narrations-Profi Michael Müller. »weiterlesen
 
Umfrage: Was hat Sie zuletzt amüsiert? (c) Getty Images/iStockphoto/Xesai
Foto: Getty Images/iStockphoto/Xesai
Lesezeit 4 Min.
Interview

Was hat Sie zuletzt beruflich amüsiert?

Gekichert oder fremdgeschämt? Wir haben Kommunikatoren gefragt, was sie zuletzt beruflich amüsiert hat – oder auch nicht. Eine subjektive Auswahl. »weiterlesen