Nachrichten

Tipps zum CEO-Coaching (c) Thinkstock
Foto: Thinkstock
Lesezeit 7 Min.
Interview

Den CEO fürs Interview wappnen

CEOs von Dax-Konzernen erwarten von ihren Pressesprechern, dass sie die Sympathiewerte ihres Chefs erhöhen. Sprechtrainer Michael Rossié weiß, wie man die gefährlichsten Coaching-Fallen umschifft. »weiterlesen
von
 
Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) beim Fotoshooting mit den Wikipedianern. (c) Martin Kraft | Lizenz: CC-BY-SA 3.0
Foto: Martin Kraft | Lizenz: CC-BY-SA 3.0
Lesezeit 3 Min.
Interview

Wikipedia im Bundestag

40 Unterstützer der Online-Enzyklopädie Wikipedia waren eine Woche lang im Bundestag. p&k-Kollegin Viktoria Bittmann sprach mit dem Organisator des Projekts, Olaf Kosinsky, über den Besuch in Berlin und die Qualität von Wikipedia-Artikeln. »weiterlesen
 
Iliane Dingel-Padberg in unserer Rubrik "Laufbahn" (c) thinkstock/Jupiterimages
Foto: thinkstock/Jupiterimages
Lesezeit 1 Min.
Interview

Von der Politik und Kulinarik zur Hotel-PR

Sie leitete die Freiwilligenkampagne der Bundes-CDU, verantwortete die PR bei Sarah Wiener und ist nun bei der Hotelgruppe Hospitality Alliance Deutschland zum Director of Marketing & Corporate Communication aufgestiegen. Iliane Dingel-Padberg über Ihren Einstieg in die PR. »weiterlesen
von
 
Bloß nicht authentisch! Tipps für Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation (c) Getty Images/Fuse
Foto: Getty Images/Fuse
Lesezeit 5 Min.
Interview

Bloß nicht authentisch! Tipps für Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation

Bewegtbild in der Unternehmenskommunikation will jetzt jeder. Kommunikationsexperte Markus Resch warnt vor Aktionismus, Gummibäumen und der Wirklichkeit im Film und erklärt, wie man eine weiße Wand inszeniert. »weiterlesen
 
Durch klare Sprache überzeugen (c) Thinkstock/Gerak
Foto: Thinkstock/Gerak
Lesezeit 5 Min.
Interview

Was der ehemalige "Manager Magazin"-Sprachjuror von einem guten Geschäftsbericht erwartet

Ist der Geschäftsbericht gelungen, bestechen auch meist alle anderen Unternehmenstexte mit sprachlicher Finesse. Rudi Keller berichtet aus seiner Zeit als Sprach-Juror für das „Manager Magazin“-Ranking „Der beste Geschäftsbericht“ und gibt Tipps für die souveräne sprachliche Selbstdarstellung. »weiterlesen
von
 
Mit einer runden und ruhigen Stimme hat man besseren Zugang zum Auditorium (c) Mona Karimi
Grafik: Mona Karimi
Lesezeit 5 Min.
Interview

Gut gestimmt: Über den Einfluss unserer Stimme auf die Karriere

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Ihren Grundton gemacht? Die Logopädin und Stimmtrainerin Sandra Hartnig-Schuck erklärt, wie der Klang unserer Stimme die Karriere beeinflusst, und gibt Tipps für geschmeidigeres Sprechen. »weiterlesen
 
Warum kommt die Werbung eigentlich nicht ohne Anglizismen aus? (c) Thinkstock/miss_j
Foto: Thinkstock/miss_j
Lesezeit 4 Min.
Interview

Werbung, PR und die kollektive linguistische Verblödung

Der Autor, Journalist, Ex-PRler und Anglizismenverächter Andreas Hock über gruselige Werbesprüche, die Kunst der Boulevard-Schlagzeile und den Widerspruch zwischen „Content“ und Inhalt. »weiterlesen
 
Neues aus unserer Rubrik "Laufbahn" (c)  Thinkstock/Ivary
Foto: Thinkstock/Ivary
Lesezeit 1 Min.
Interview

Warum ich PR als Beruf wählte ...

Sophie Grossmann ist mit 23 Jahren Kommunikationsverantwortliche beim Medienkonzern Vice in Zürich geworden. Sie möchte der heutigen Medienwelt mit journalistischen Beiträgen und Branded Content begegnen. Wir haben sie für unsere Rubrik "Laufbahn" zu Ihrem Berufseinstieg befragt. »weiterlesen
von
 
Wortlos: Warum Texte in der PR durch Bilder ersetzt werden (c) Björn Eichstädt
Foto: Björn Eichstädt
Lesezeit 4 Min.
Interview

Wortlos: Warum Texte in der PR durch Bilder ersetzt werden

Werden Worte und Wörter in der Unternehmenskommunikation bald von Bildern ersetzt? PR-Experte Björn Eichstädt erklärt, warum Texte immer unwichtiger werden und was ein fallender Apfel, das Wetter bei Obamas Wiederwahl und japanische Züge damit zu tun haben. »weiterlesen
 
Die wunderbare Welt der Worte: Ein Interview mit der Duden-Sprecherin (c) Getty Images/Hemera
Foto: Getty Images/Hemera
Lesezeit 4 Min.
Interview

Die wunderbare Welt der Worte: Ein Interview mit der Duden-Sprecherin

Er steht in beinahe jedem Wohnzimmer oder Büro und sein Inhalt wächst seit mehr als 130 Jahren: Der Duden ist ein zentrales Werkzeug der deutschen Sprache. Pressesprecherin Nicole Weiffen erklärt das Wörterbuch und was das „Freistoßspray“ und der „Stickhusten“ damit zu tun haben. »weiterlesen
 
neues aus unserer Rubrik "Laufbahn" (c) Thinkstock/inigofotografia
Foto: Thinkstock/inigofotografia
Lesezeit 1 Min.
Interview

In New York fing alles an ...

Niels Genzmer schmunzelt darüber, dass wir in der sprecherszene seinen "mühsam erbrainstormten" Begriff für etventure nicht aufgenommen haben. Er ist  neuer Head of PR bei etventure und erzählt uns, wie er den Weg in die PR fand. »weiterlesen
von
 
Wie man sich seinen Chef aussucht (c) Getty Images/iStockphoto
Bild: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 5 Min.
Interview

Wie man sich seinen Chef aussucht

Jeder Pressesprecher ist idealerweise ein Coach und Teil der Unternehmensführung. Umso wichtiger, dass Chef und Sprecher „dieselbe Flughöhe haben“. Worauf letztere bei der Wahl ihres Arbeitgebers achten sollten – und was sie von dem Film „The King´s Speech“ lernen können - verrät Kommunikationsprofi Ulrich Kirsch. »weiterlesen
 
Zur "Name the plane"-Kampagne (c) Lufthansa Cargo
Foto: Lufthansa Cargo
Lesezeit 4 Min.
Interview

Nomen est omen

Für die fünf neuen Boeing 777-Flieger gab die Fracht-Airline Lufthansa Cargo nicht nur 270 Millionen Dollar pro Stück aus, sondern initiierte einen Online-Kreativwettbewerb. Dieser sollte der Flotte einen eigenen Namen geben. Marketingleiterin Bettina Petzold über die Organisation der „Name the plane“-Kampagne. »weiterlesen
von
 
Die Macht der Bilder (c) Oliver Fantitsch
Foto: Oliver Fantitsch
Lesezeit 4 Min.
Interview

Die Macht der Bilder

Kurator Ingo Taubhorn über Content Curation, Storytelling in Bildern, Dramaturgie in der Präsentation und das Sichtbarmachen des Unsichtbaren »weiterlesen
 
Unter Druck kreativ bleiben (c) Getty Images/Christopher Furlong
Foto: Getty Images/Christopher Furlong
Lesezeit 3 Min.
Interview

Unter Druck kreativ bleiben

Ein Gespräch mit Leoni-Pressesprecher Sven Schmidt über die Krisenkommunikation des Automobilzulieferers im Rahmen der Krimkrise »weiterlesen
von
 
Die Qual der (Uni-)Wahl (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 2 Min.
Interview

Die Qual der (Uni-)Wahl

Wer die Wahl für ein Kommunikationsmanagement-Studium hat, hat die Qual. Wir haben Christoph Bovenkerk befragt über seine Wahl für die Hochschule Osnabrück. »weiterlesen
 
Social Media - aber richtig (c) Getty Images/Wavebreak Media
Foto: Getty Images/Wavebreak Media
Lesezeit 3 Min.
Interview

Social Media - aber richtig

Welches Personal braucht man für den perfekten Auftritt in Social Media? Online-Kommunikationsexperte Daniel Backhaus kennt die Tricks und Fehler. »weiterlesen
 
Studieren mit Vertrag, Gehalt und Praxis an der DHBW – ein Interview mit Günther Suchy (c) Getty Images/Creatas RF
Foto: Getty Images/Creatas RF
Lesezeit 3 Min.
Interview

Studium mit Sahnehäubchen?

Schon im Studium bekommen die Absolventen der DHBW einen Vertrag und Gehalt und sammeln Praxiserfahrung in Unternehmen. Doch die Hürden sind hoch. Ein Interview mit Prof. Dr. Günther Suchy, Studiengangsleiter Unternehmenskommunikation und Journalismus. »weiterlesen
 
Social Media-Beauftragter - das unbekannte Wesen (c) Getty Images/iStockphoto/hugolacasse
Foto: Getty Images/iStockphoto/hugolacasse
Lesezeit 2 Min.
Interview

Social Media-Beauftragter - das unbekannte Wesen

Social Media sind in der Kommunikation nicht mehr weg zu denken. Im Interview spricht die österreichische Unternehmensberaterin Natascha Ljubic über die Funktion der SoMe-Kommunikation, die unterschiedlichen Rollen der –Beauftragten – und wonach Chefs diese aussuchen sollten. »weiterlesen
 
Mehr Spaß am Job - dem Feelgood-Management sei Dank (c) Thinkstock/moodboard
Foto: Thinkstock/moodboard
Lesezeit 3 Min.
Interview

Mit Spaß, Obst und Dachterrasse

Interne Kommunikation einmal anders: Stefanie Häußler ist seit 2011 Feelgood-Managerin bei Spreadshirt und sorgt bei den 250 Mitarbeitern des E-Commerce Unternehmens in Leipzig und Berlin für gute Stimmung. »weiterlesen
 
An der Uni ist im Bereich PR meist erst der Master berufsfeldorientiert (c) Thinkstock/franny-anne
Foto: Thinkstock/franny-anne
Lesezeit 3 Min.
Interview

Wer einmal im Spiel ist, hat gute Karten

Ansgar Zerfaß, Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität Leipzig, über Sinn oder Unsinn des PR-Volontariats, gute Netzwerke während der Ausbildung und lebenslanges Lernen. »weiterlesen
 
Nachhaltigkeit geht vor: Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit CSR (c) Thinkstock/weerapatkiatdumrong
Foto: Thinkstock/weerapatkiatdumrong
Lesezeit 3 Min.
Interview

Aktionismus vermeiden

Transparenz statt Greenwashing: Georg Lahme, Leiter des Beratungsbereichs Responsibility & Sustainability bei Klenk & Hoursch, erklärt, worauf es in der CSR-Kommunikation ankommt und warum Kommunikation kein Beiwerk, sondern ein echter Treiber ist. »weiterlesen
 
Aus der Rubrik "Laufbahn" Regina Körner (c) Bionorica
Foto: Bionorica
Lesezeit 1 Min.
Interview

Lieber auf der Schotterpiste

Regina Körner, seit April Leiterin Global Corporate Communications bei Bionorica, über ihren Karriereweg vom Fernsehjournalismus in die Öffentlichkeitsarbeit. »weiterlesen
von
 
Über die Jahrzehnte wurde das Logo kaum verändert - bis zur „Revolution“ im vergangenen Jahr. (c) Beate Uhse
Foto: Beate Uhse
Lesezeit 5 Min.
Interview

Pretty in Pink - Beate Uhse im Imagewandel

Von roten Lettern zu pinken Schnörkeln – die traditionsreiche Marke Beate Uhse setzt künftig auf weibliche Kundschaft. Kommunikationschefin Doreen Schink erklärt, was hinter der Neuausrichtung des Erotik-Mittelständlers steckt. »weiterlesen