Nachrichten

(c) Getty Images/Top Photo Group RF
(c) Getty Images/Top Photo Group RF
Lesezeit 8 Min.
Interview

Statusspiele: Warum Männer gockeln und Frauen kullern

Wann immer Menschen aufeinandertreffen, ­entscheidet sich in weniger als drei Sekunden ihr Status in Bezug ­aufeinander. Im Gespräch mit uns meistens im Hochstatus: Coach und Berater Tom Schmitt über unausweichliches Gerangel, überlebensnotwendige Rangfolgen in Unternehmen, Statusheber, die sieben Faktoren von Charisma – und warum wir ­immer und überall Rollen spielen. »weiterlesen
 
Hinter den Kulissen der Deutsche Post DHL Group (c) Getty Images/iStockphoto/3D_generator
Foto: Getty Images/iStockphoto/3D_generator
Lesezeit 5 Min.
Interview

Das Ende hierarchischer Führung

Christof Ehrhart ist "besessen von der Idee der Empathie": Der Executive Vice President und Direktor Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung (der) Deutsche Post DHL Group, über Kommunikation in der Adoleszenzphase, die Herausforderungen der Leitung internationaler Teams aus der Ferne, Kriterien seiner Mitarbeiterauswahl – und wie er abschaltet vom Job. »weiterlesen
 
(c) obs/news aktuell GmbH/Christian Christes
(c) obs/news aktuell GmbH/Christian Christes
Lesezeit 3 Min.
Interview

5 Fragen an… Edith Stier-Thompson

„Mission PR“ unter diesem Motto startete news aktuell gestern den 1. Hackathon der deutschen PR-Branche. Wir sprachen mit Initiatorin und news-aktuell-Geschäftsführerin Edith Stier-Thompson zum Start der Veranstaltung. »weiterlesen
 
Interview: Führungskräfte-Wahl bei der Telekom (c) Getty Images/iStockphoto/sergeichekman
Foto: Getty Images/iStockphoto/sergeichekman
Lesezeit 4 Min.
Interview

Führungskräfte-Wahl bei der Telekom

Philipp Schindera von der Telekom über gewählte Führungskräfte in seiner Abteilung, Rapid Proto­typing in der Kommunikation, Customer Cen­tricity in der Arbeitswelt, warum ihm bei seinen Mitarbeitern Haltungen wichtiger als Fähigkeiten sind und er nicht uneingeschränkt KPI-gläubig ist. »weiterlesen
 
(c) Deutsche Bahn/Jochen Schmidt
Foto: Deutsche Bahn/Jochen Schmidt
Lesezeit 5 Min.
Interview

Deutsche Bahn: Auf Reisen mit der Community

Mit der Reise-Challenge „Mein abgefahrener Sommer“ setzte die Deutsche Bahn auf die Influencerin Vanellimelli und verlängerte die Online-Kampagne mithilfe von Communitys ins echte Leben. Antje Neubauer und Jens Appelt über die Suche nach dem richtigen Protagonisten, die Macht der Interessengruppen und den neuen Mut des Unternehmens. »weiterlesen
 
Coboat (c) Coboat
Foto: Coboat
Lesezeit 5 Min.
Interview

Leinen los für den ersten schwimmenden Coworking-Space der Welt

Meetings in einer idyllischen Bucht vor einem Traumstrand, in der Mittagspause mit Delfinen schwimmen, zum Sundowner Vorträge an Deck und Lösungen aus der ganzen Welt per Knopfdruck? Dann checken Sie ein auf dem Coboat, arbeiten Sie mit digitalen Nomaden an kommunikativen Lösungen und tun Sie nebenbei Gutes. »weiterlesen
 
Foto: Thinkstock/peshkov, Collage: adac-blog.de/Nadine Kazimiersch
Foto: Thinkstock/peshkov, Collage: adac-blog.de/Nadine Kazimiersch
Lesezeit 3 Min.
Interview

Wie der ADAC den Dialog mit Mitgliedern und Nutzern ausbaut

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) hat seine zahlreichen Blogs in einem zentralen Unternehmensblog gebündelt. Wir sprachen mit Johanna Fink, Leiterin der digitalen Kommunikation, über Ziele, Umsetzung und Gestaltung dieses Schritts. »weiterlesen
 
Unister: Der krasseste Sprecherjob des Jahres (c) Getty Images/iStockphoto/Nastco
Foto: Getty Images/iStockphoto/Nastco
Lesezeit 6 Min.
Interview

Unister: Der krasseste Sprecherjob des Jahres

Nur wenige Wochen nach seinem Aufstieg zum CCO bei Unister, musste Dirk Rogl gleich wieder seinen Ausstieg verkünden: Der Leipziger Anbieter von Web-Portalen mit Marken wie ab-in-den-urlaub.de und fluege.de ging insolvent nach einer jahrelangen Kette von Skandalen. Ein Blick hinter die Kulissen zum Prozessauftakt »weiterlesen
 
Radar statt Glaskugel: Die Zukunft der PR (c) Getty Images/iStockphoto/Pixtum
Foto: Getty Images/iStockphoto/Pixtum
Lesezeit 6 Min.
Interview

Radar statt Glaskugel: Die Zukunft der PR

Wie machen sich Unternehmen fit für morgen? Wie können sie strategisch wichtige Themen schon Jahre vorher identifizieren, To-Dos planen - und welche Rolle spielt die Kommunikation dabei? Trendforscherin Theresa Schleicher blickt für uns in die Zukunft. »weiterlesen
 
Foto: Julia Nimke
Dirk Feldhaus und Jens Flosdorff (c) Julia Nimke
Lesezeit 8 Min.
Interview

Recruiting für ­Rekruten

Wie lassen sich Streit und Polarisierung für das ­Employer Branding der ­Bundeswehr nutzen? Ein Doppel­interview mit Jens Flosdorff und Dirk Feldhaus »weiterlesen
 
(c) Thinkstock/Hilch
Foto: Thinkstock/Hilch
Lesezeit 4 Min.
Interview

"Für Social Media sind nicht nur die PR- und Marketingabteilung allein zuständig"

Forscher David Wagner über Social Media als Tempomacher für die eigene Unternehmensentwicklung, Kunden-Communitys als Teil der Marktforschung, Erfolgskriterien für Posts und unbeirrbare Online-Verweigerer.
 
Foto: Peter Krausgrill - http://stadtleben.de
Foto: Peter Krausgrill - http://stadtleben.de
Lesezeit 3 Min.
Interview

Subway: Poetry Slam zum Product Launch

Mit einem Poetry Slam im Restaurant kommuniziert Subway den Start eines neuen Produkts. Gordon Faehnrich, Head of Marketing DACH und Luxemburg, über vernetzte On- und Offline-Food-PR jenseits von Packshots, Online-Feedback als Mini-Marktforschung, Budgetverschiebungen und längst fällige Agenturmodelle. »weiterlesen
 
Foto: Anja Schlicht und Charlotte Holzum (c) Julia Nimke
Foto: Anja Schlicht und Charlotte Holzum (c) Julia Nimke
Lesezeit 6 Min.
Interview

Wie weit kommt man mit Dialog?

Über die Möglichkeiten und Grenzen des Dialogs in der Unternehmenskommunikation. Ein Gespräch mit Anja Schlicht und Charlotte Holzum von der Public Affairs Agentur Navos. »weiterlesen
 
Iceberg Songs: Kollaborative Kampagne für die UN (c) Getty Images/iStockphoto/robybenzi
Foto: Getty Images/iStockphoto/robybenzi
Lesezeit 4 Min.
Interview

Iceberg Songs: Kollaborative Kampagne für die UN

Mit singenden Eisbergen die Jungen für den Klimaschutz sensibilisieren? Alexander Nagel von Serviceplan über die Macht von Communitys und Musiker als kollaborative Unterstützer. »weiterlesen
 
Gazprom: Eigen-PR via Sportsponsoring (c) Getty Images/iStockphoto/efks
Foto: efks
Lesezeit 5 Min.
Interview

Gazprom: Eigen-PR via Sportsponsoring

Mit seinem Engagement bei Schalke setzt Gazprom in Deutschland auf indirekte PR. Pressesprecher Mirco Hillmann über den kommunikativen Einsatz auf dem Fußballfeld und bewegte Zeiten für den russischen Gasversorger in politisch heiklen Zeiten. »weiterlesen
 
Communitys on- und offline erfolgreich managen (c) Getty Images/iStockphoto/Vimvertigo
Foto: Getty Images/iStockphoto/Vimvertigo
Lesezeit 7 Min.
Interview

Communitys erfolgreich managen

Interessengemeinschaften können eine ungeheure Wirkung entfalten – positiv wie negativ. Humor, Trolle und das Spannungsfeld der Wünsche: Wie man Communitys on- und offline sinnvoll bedient und konstruktiv nutzt, erklärt BVCM-Vorstand Vivian Pein. »weiterlesen
 
Foto: Hendrik Unger (c) 36 Grad
Foto: Hendrik Unger (c) 36 Grad
Lesezeit 5 Min.
Interview

Warum es Sinn macht, Digital Natives Gehör zu schenken

Trügt der Eindruck – oder haben die Digital Natives in PR und Marketing längst das Ruder übernommen? Wir haben bei Agenturchef Hendrik Unger nachgefragt. »weiterlesen
 
Foto: iStock/Sam Guzik
Foto: iStock/Sam Guzik
Lesezeit 4 Min.
Interview

Die Psychologie der Macht

Michael Schmitz lernte als Journalist die Mächtigen der Welt kennen. Macht ist immer eine Kommunikationsleistung, sagt der Psychologe. Den goldenen Weg dahin müsse jeder selbst finden. »weiterlesen
 
Foto: Hannah Berger (c) Julia Nimke
Foto: Hannah Berger (c) Julia Nimke
Lesezeit 4 Min.
Interview

Wie spricht man für einen Ort, an dem Macht und Ohnmacht regierten?

Machtvolle Bilder, die Stille hinter der Grenze und Snapchat im Todesstreifen – wie man für einen Ort spricht, an dem Macht und Ohnmacht Zwillinge waren, erklärt Hannah Berger, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gedenkstätte Berliner Mauer. »weiterlesen
 
Foto: iStock/DigtialStorm
Foto: iStock/DigtialStorm
Lesezeit 4 Min.
Interview

Freude am Kontrollverlust

Vor einiger Zeit verkündete die Otto Group den "Kulturwandel 4.0". Kommunikator Martin Zander erklärt , was dieser für die Kommunikation bedeutet und was die Duz-Kultur so besonders macht. »weiterlesen
 
Jörg Schillinger während der BdP-Mitgliederversammlung 2016, (c) Quadriga Media/Laurin Schmid
Jörg Schillinger während der BdP-Mitgliederversammlung 2016, (c) Quadriga Media/Laurin Schmid
Lesezeit 2 Min.
Interview

Was gibt es Neues vom BdP, Herr Schillinger?

Neuer Claim, neues Logo und neue Kompetenzgruppen: Auf der Mitgliederversammlung konnte BdP-Präsident Jörg Schillinger gute Nachrichten verkünden. Wir sprachen mit ihm am Vortag des Kommunikationskongresses. »weiterlesen
 
Praxis Case vom Kommunikationskongress: "Begegnungen" von Aktion Mensch (c) Getty Images/iStockphoto/zjirousek
Foto: Getty Images/iStockphoto/zjirousek
Lesezeit 5 Min.
Interview

Aktion Mensch: Teilhabe-Kampagne im Casting-Labor

Mit der Kampagne „Begegnungen“ schafft Aktion Mensch Bewusstsein für Menschen mit Behinderung. Auf dem Kommunikationskongress berichtete Christina Marx, Bereichsleitung Aufklärung, von den Hintergründen. »weiterlesen
 
Von der Baustellenkommunikation zur Image-Kampagne (c) Getty Images/iStockphoto/JRLPhotographer
Foto: Getty Images/iStockphoto/JRLPhotographer
Lesezeit 5 Min.
Interview

Kunsthalle Hamburg: Bauzaun mit Hashtag

Von der Baustellenkommunikation zur Image-Kampagne: Jan Metzler, Leiter Kommunikation und Marketing der Hamburger Kunsthalle, über kommunikative Tücken beim zweijährigen Museumsumbau, die Chancen der Umbruchphase und die Aufhebung physischer Grenzen. »weiterlesen
 
Strategie: Die Rolle des Chief Communication Officers (c) iStockphotos.com
Illustration: iStockphotos.com
Lesezeit 4 Min.
Interview

Strategie: Die Rolle des Chief Communication Officers

Der CCO – brauchen wir auch in Deutschland die Rolle des Chief Communication Officers oder passt der nicht in die hiesige Landschaft? Und wie müsste sein Profil aussehen? Wir sprachen darüber am Rande des Kommunikationskongresses mit Christopher Storck, Professor für Strategie und Kommunikationsmanagement an der Quadriga Hochschule Berlin und Managing Director bei Hering Schuppener. »weiterlesen