Eine Mettwurst brachte Zalando viel Aufmerksamkeit (c) Thinkstock/ucius
Eine Mettwurst brachte Zalando viel Aufmerksamkeit (c) Thinkstock/ucius
Sieben Sätze zum #Mettgate

Wurst-PR

Ein Fauxpas, der dem Versandhändler viel humorvolle Aufmerksamkeit bescherte. Unsere Sieben Sätze zum #Mettgate von Zalando.
Jeanne Wellnitz

Nahezu alle Onlinemedien berichten seit einigen Tagen über eine Skurrilität des Versandunternehmens Zalando. Die Kundin Isabell hatte am 23. Oktober auf Facebook ein Foto ihrer neu erworbenen Handtasche gepostet, verwundert über die Mettwurst, die darin lag. Sonderlich aufgebracht klang sie nicht, sie wollte lediglich ihren dafür eingelösten Gutschein zurück. Zalando entschuldigte sich umgehend, man werde das prüfen, die Community kommentierte gemäßigt und amüsiert. Das Unternehmen lancierte heute selbst verschiedene Hashtags zum Thema auf Twitter und versicherte unter #Mettgate, #Zalandomettness, #Metteroffact: "Wir wissen nicht, wie die Wurst in die Tasche gekommen ist". Und, es wirkt: Über 14.500 Likes, rund 900 Shares, mehr als 3.650 Kommentare, nahezu in allen Medien – und übel nimmt es Zalando niemand. Ein müheloser Viral-Hit.

Screenshot: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10208195525873739&set=o.365604620536&type=3&theater

Die bestellte Tasche mit der Mettwurst. Screenshot: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10208195525873739&set=o.365604620536&type=3&theater

Screenshot: https://twitter.com/Zalando

Zalando reagiert mit Humor auf Twitter und sendet die Breaking News. Screenshot: https://twitter.com/Zalando

Screenshot: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10208195525873739&set=o.365604620536&type=3&theater

Der Facebook-Post der Zalando-Kundin und die Reaktion des Unternehmens. Screenshot: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10208195525873739&set=o.365604620536&type=3&theater

 

 
 

ps/NEWS: Der Newsletter für PR-Profis

 

Ob wichtige Nachrichten, Hintergründe, Case Studies oder aktuelle Debatten: Mit den ps/NEWS erhalten Sie die wichtigsten Informationen der Kommunikationsbranche kostenlos in Ihre Mailbox.
 

CAPTCHA

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.



randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Die Bayerische Staatsoper gewann 2019 unter anderem den DPOK für das "Team des Jahres". (c) Bayerische Staatsoper
Foto: Bayerische Staatsoper
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Wo man sich in München noch über das Double freut

Beim diesjährigen Deutschen Preis für Onlinekommunikation gewann die Bayerische Staatsoper die begehrten Auszeichnungen für das „Team des Jahres“ und für die „Kampagne des Jahres von Institutionen“. Ihre Initiativen widmeten sich der Frage: Wie begeistert man im 21. Jahrhundert Menschen für die Oper?   »weiterlesen
 
Was Social Media angeht, ist der Bundestag ziemlich spät dran, meint Christiane Germann, Social-Media-Beraterin für Behörden./Christiane Germann: (c) Henning Schacht
Bild: Henning Schacht
Interview

Kritik an Social-Media-Plänen des Bundestags

Der Bundestag will eigene Social-Media-Kanäle launchen. Ein Budget hat er dafür nicht. Christiane Germann, Social-Media-Beraterin für Behörden, sieht das kritisch.
 
Am 14. Juni endet die erste Bewerbungsfrist für die Digital Communication Awards. (c) Getty Images/vchal / Quadriga Media
Foto: Getty Images/vchal / Quadriga Media
Meldung

Digital Communication Awards: Der Countdown läuft

Die Award-Saison ist in vollem Gange. Als nächster an der Reihe: Die Digital Communication Awards. Bereits nächsten Freitag endet die erste Bewerbungsfrist. »weiterlesen
 
Nach Europawahl und Rezo-Video: CDU/CSU diskutieren digitale politische Kommunikation. (c) GettyImages / metamorworks
Unter anderem wird in CDU/CSU der Aufbau eigener Youtube-Influencer diskutiert. Foto: Getty Images / metamorworks
Meldung

Nach Rezo-Debakel: CDU/CSU planen Digitaloffensive

In den Unionsparteien wird diskutiert, wie die digitale Kluft zu jüngeren Generationen verringert werden kann. »weiterlesen
 
Foto: Lena Giovanazzi/Quadriga Media Berlin
Foto: Lena Giovanazzi/Quadriga Media Berlin
Meldung

dpok 2019: Die Award Show in Bildern

Wir gratulieren herzlich allen Gewinnern des #dpok 2019! Hier finden Sie Impressionen zur Award Show. »weiterlesen
 
Politik konzentriert sich noch immer auf Bierzelte, fremdelt aber mit Youtube. (c) GettyImages / cyano66
Auf die politische Kommunikation lauern diverse digitale Gefahren. Foto: GettyImages / cyano66
Gastbeitrag

Politik leugnet digitale Realität auf ganzer Linie

Die Politik verpasst fahrlässig die Digitalisierung politischer Kommunikation – ihre nächsten Versäumnisse zeichnen sich schon jetzt ab. »weiterlesen