Burlington Newcastle | Falke/Burlington / D | Foto: Esther Haase
Burlington Newcastle | Falke/Burlington / D | Foto: Esther Haase
PR-Bild Award

Von stylischen Hunden und rosa Elefanten

Das beste PR-Foto des Jahres ist nach einem öffentlichen Voting nun von News Aktuell mit dem PR-Bild Award ausgezeichnet worden. In der Vorauswahl waren wir dabei – und so viel können wir sagen: Auch die Jury war begeistert. Ein Kommentar.
Jens Hungermann

Eine Bitte vorab, liebe Leser: Denken Sie in diesem Moment nicht an einen rosa Elefanten! Hat nicht funktioniert? Sie haben plötzlich doch einen rosa Dickhäuter vor Ihrem inneren Auge gesehen? Macht nichts. So geht es uns Menschen eben. Wir sind empfänglich für äußere Reize, können unsere Reaktion darauf nur zum Teil rational steuern.

Genau so ergeht es uns mit den hervorragenden unter den guten PR-Fotos. Sie lassen uns nicht unberührt. Sie lösen etwas in uns aus, rufen ein Gefühl hervor, im besten Falle eine positive Emotion. Das macht sie dann zu etwas Besonderem.

So wie das PR-Bild des Jahres 2017 aus dem Hause Burlington, das im Voting die meisten Stimmen auf sich vereinte (und im Übrigen auch die Jury in der Vorauswahl sehr überzeugte). Zu sehen sind ein Hipster und ein Hund vor einer Tür im Vintage-Look − so weit, so schlicht.

Und doch vermag dieses Foto schon beim flüchtigen Anschauen den Betrachter in eine Stimmung zu versetzen. Nennen wir es einen Gute-Laune-Effekt. Wer nicht gerade unter Cano- oder Pogonophobie leidet (die Angst vor Hunden respektive Bärten), der muss an diesem Bild seine Freude haben. 

Natürlich ist es inszeniert. Doch wirkt es weder steril noch überkandidelt. Es strahlt vielmehr Herzlichkeit und Zuneigung aus. Allein die Tatsache, dass die Englische Bulldogge Socken trägt, irritiert auf den zweiten Blick. Und an dieser Stelle kommt in gewisser Weise wieder der rosa Elefant ins Spiel. Denn auch eine gute Marke vermag beim Betrachter sogleich etwas auszulösen. Im besten Falle ist sie sofort (wieder)erkennbar.

Mit Hundepfoten in Socken mit typischem Rautenmuster gelingt Burlington dies. Das Unternehmen findet, mit ihrer Kreativität stehe die eigenständige Marke der Falke-Gruppe „für Menschen mit einem jungen Lebensstil, die ihre Individualität zum Ausdruck bringen wollen“. 

Wir lernen: Manchmal schleicht sich der rosa Elefant sogar auf Strümpfen an. 

Burlington Newcastle | Falke/Burlington / D | Foto: Esther Haase

Das PR-Bild des Jahres 2017. (c) Falke/Burlington, Esther Haase

 

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Wie generiert man im Wettbewerb mit Platzhirschen Aufmerksamkeit? (c) Bo Soremsky
Bild: Bo Soremsky
Lesezeit 1 Min.
Lesestoff

Wie man Platzhirschen die Stirn bietet (4)

Von Post und Bahn bis Onlinehandel: Manche Märkte in Deutschland sind von Monopolen geprägt, von ehemaligen Monopolen, Quasi-Monopolen oder schlichtweg von Giganten. Wie behaupten sich Konkurrenten kommunikativ im Wettbewerb mit den Riesen? Ein Blick auf die Herausforderer. Teil vier: Flixbus gegen die Deutsche Bahn. »weiterlesen
 
Journalisten bescheinigen dem Softwarehersteller eine gute Pressearbeit. (c) Getty Images/josefkubes
Foto: Getty Images/josefkubes
Lesezeit 1 Min.
Meldung

SAP hat die beste Finanzkommunikation

Der Softwarehersteller SAP erhält für seine Pressearbeit Lob von Journalisten. Den besten Ruf genießt Daimler-Finanzchef Bodo Uebber. »weiterlesen
 
Eine kluge Strategie beinhaltet fünf Schritte. (c) Getty Images/avdyachenko
Foto: Getty Images/avdyachenko
Lesezeit 4 Min.
Ratgeber

So wird der Podcast ein Erfolg

Unternehmen sollten Audioformate als attraktiven Bestandteil ihres Kommunikationsmixes begreifen. Wie Sie in fünf Schritten strategisch klug vorgehen. »weiterlesen
 
Manchmal müssen wir Konventionen brechen, um unsere eigenen Ansprüche erfüllen zu können. (c) Getty Images/RuthBlack
Foto: Getty Images/RuthBlack
Lesezeit 3 Min.
Essay

Verstehen Sie Spaß?

Spaß ist ein wesentlicher Treiber unseres Tuns, und er scheint als solcher wichtiger zu werden. Das belegen Umfragen und Studien. »weiterlesen
 
Wie generiert man im Wettbewerb mit Platzhirschen Aufmerksamkeit? (c) Bo Soremsky
Bild: Bo Soremsky
Lesezeit 2 Min.
Lesestoff

Wie man Platzhirschen die Stirn bietet (3)

Von Post und Bahn bis Onlinehandel: Manche Märkte in Deutschland sind von Monopolen geprägt, von ehemaligen Monopolen, Quasi-Monopolen oder schlichtweg von Giganten. Wie behaupten sich Konkurrenten kommunikativ im Wettbewerb mit den Riesen? Ein Blick auf die Herausforderer. Teil drei: Postcon und Pin Mail gegen die Deutsche Post. »weiterlesen
 
Wie ein Leckerli: Die perfekte Überschrift ködert den Leser. (c) Getty Images/Vergani_Fotografia
Foto: Getty Images/Vergani_Fotografia
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Leckerli für den Leser

Kurz und reizvoll soll sie sein, ohne den Textinhalt zu verfälschen: die Überschrift. Rechtsstreitigkeiten belegen, wie heikel das Formulieren mitunter ist. Wann ist eine Überschrift gelungen, wann kritisch? Unser Kolumnist klärt auf. »weiterlesen