(c) Thinkstock/viviamo
(c) Thinkstock/viviamo

Swiss Award Corporate Communications vergeben

Aus der Redaktion

Am Donnerstag wurde in Zürich zum 13. Mal der Swiss Award Corporate Communications vergeben, der einzige Preis für Unternehmenskommunikation in der Schweiz. Dieses Jahr machte die Kampagne Gottardo 2016 der Schweizerischen Bundesbahn (SBB) zur Eröffnung des Gotthard-Basistunnels das Rennen. Neben dem Gewinnerprojekt waren Strategiekommunikation von Mobiliar, Eichhof, Neugebrautes aus Luzern von Heineken Switzerland und Repositionierung der Agentur Serviceplan Suisse für ihren Kunden ABB nominiert. Die Entscheidung traf eine unabhängige Jury aus Vertretern der Bereiche Unternehmenskommunikation, PR, Marketing, Wissenschaft und Forschung. Der Preis wird seit 2005 jährlich verliehen.

 

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Aufgepasst: Nach "zufolge" oder "laut" hat der Konjunktiv nichts zu suchen. (c) Thinkstock/Jezperklauzen
Foto: Thinkstock/Jezperklauzen
Lesezeit 2 Min.
Kolumne

Verloren im Konjunk-Tief

PR-Profis haben im Wesentlichen eine Aufgabe: kommunizieren. Das wichtigste Mittel dabei ist naturgemäß die Sprache – doch gerade die deutsche hat so manche Tücken. In unserer neuen Sprachkolumne klärt Lektorin und Bloggerin Juliane Topka über die häufigsten Fehler von Kommunikatoren auf. Folge eins zeigt, was es mit „zufolge“ und „gemäß“ auf sich hat. »weiterlesen
 
Die Unternehmenskommunikation als auch das Marketing dürfen nicht fehlen, wenn es um Employer Branding geht. (c) Thinkstock/Rawpixel Ltd
Foto: Thinkstock/Rawpixel
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

In sechs Schritten zur Arbeitgebermarke

Auf die richtige Positionierung kommt es an – auch bei der Suche nach potenziellen Mitarbeitern. Und wie sollte das gehen ohne die Profis aus Unternehmenskommunikation und Marketing? Wie der Weg zur Arbeitgebermarke heute aussieht und welche Hürden dabei zu überwinden sind, erklärt Kommunikationsexpertin Claudia Thaler. »weiterlesen
 
Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Klarheit in fünf Dimensionen

Inhalte sollen wirken. Doch was müssen Kommunikatoren tun, damit das gelingt? Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen.  »weiterlesen
 
Unternehmenspräsentation als Video – so vermeiden Sie die schlimmsten Fehler (c) Thinkstock/Viktorus
Unternehmenspräsentation als Video – so vermeiden Sie die schlimmsten Fehler (c) Thinkstock/Viktorus
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Unternehmenspräsentation als Video leicht gemacht

Kein Video – kein Klick – keine Aufmerksamkeit! Wer sein Unternehmen zeitgemäß präsentieren möchte, setzt auf Bewegtbild. Doch statt glanzvollem Auftritt im Netz gibt es oft müde Filmchen, die niemanden überzeugen. Dabei können schon einfache Tipps Ihr Video ins Laufen bringen. »weiterlesen
 
Air Berlins Markenzeichen, das Schokoherz, ist längst im Ausverkauf (c) Thinkstock/seb_ra
Air Berlins Markenzeichen, das Schokoherz, ist längst im Ausverkauf (c) Thinkstock/seb_ra
Lesezeit 6 Min.
Lesestoff

Wenn eine Marke ihr Herz verliert

Mit der Insolvenz begann für Air Berlin eine neue Zeitrechnung – auch in der Kommunikation. In einer solchen Lage komme es darauf an, Komplexität zu reduzieren und klare Botschaften zu formulieren, erklärt Sprecher Ralf Kunkel. »weiterlesen
 
(c) Thinktsock/viviamo
Foto: Thinktsock/viviamo
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Die Shortlist der European Excellence Awards 2017 ist da

Die Nominierten der diesjährigen Verleihung der European Excellence Awards stehen fest. Die Shortlist hat eine internationale Jury um Präsidentin Florence Ranson, Director of Communications bei Food Drink Europe, in einem anonymen Online-Voting aus mehr als 1.500 Einreichungen zusammengestellt. »weiterlesen