Ein Plädoyer für intuitives Marketing (c) Thinkstock/Thomas Northcut
Ein Plädoyer für intuitives Marketing (c) Thinkstock/Thomas Northcut

Marketing-Voodoo

Amüsiert und gleichzeitig schockiert zieht Heino Hilbig Marktbewertungssysteme (80 gibt es!), Zielgruppen- und Medienanalysen durch den Kakao.

„Annähernd genau“ reiche für eine sinnvolle Datenverwendung nicht aus! Hilbigs wortgewandter Abgesang auf Regeln der Marketing- und Werbelehre ist erfrischend. Seine Bitte an alle Marketing-Experten: Lasst die Zahlensysteme beiseite und besinnt euch auf eure Intuition. Und er wird’s wissen: neben 25 Jahren Marketing­erfahrung ist Hilbig studierter Mathematiker. Im Ausblick gibt er noch einige Tipps an die Hand, die den Weg aus dem diffusen Bereich der Pseudowissenschaftlichkeit weisen. Kurze Absätze und ein witzig-charmanter Sprachstil machen dieses kleine Plädoyer für intuitives Marketing äußerst lesenswert.

Heino Hilbig wettert auf charmante Weise über die Kluft zwischen Zahlen und Marktrealität, die so viele "seiner Zunft" nicht wahrnehmen wollen. (Sollte man griffbereit haben)

Heino Hilbig: „Marketing ist eine Wissenschaft ...“. Springer Gabler. 19,99 Euro.

 
 

ps/NEWS: Der Newsletter für PR-Profis

 

Ob wichtige Nachrichten, Hintergründe, Case Studies oder aktuelle Debatten: Mit den ps/NEWS erhalten Sie die wichtigsten Informationen der Kommunikationsbranche kostenlos in Ihre Mailbox.
 



randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Onarans neues Buch erklärt, wie man sich positioniert und ein authentisches Thema findet. (c) Goldmann Verlag
Cover: Goldmann Verlag
Lesezeit 2 Min.
Rezension

Auftauchen statt Untergehen

In ihrem neuen Buch plädiert Tijen Onaran dafür, sich selbst zu reflektieren und sichtbar zu werden. Als Personal Brand könnten sich vor allem berufliche Vorteile ergeben. »weiterlesen
 
Anekdotenreicher Behrendt-Style trifft auf Business- und Lebenshilfe-Ratgeber. (c) Springer Fachmedien Wiesbaden
(c) Springer Fachmedien Wiesbaden
Lesezeit 2 Min.
Rezension

Lebensweisheiten de luxe

„Von Kindern lernen“ heißt Frank Behrendts und Bertold Ulsamers neues Buch. Es regt dazu an, eine optimistische kindliche Weltsicht für sich selbst zu entdecken. »weiterlesen
 
Mit der Bluetooth-Unterwäsche will die Telekom Paarbeziehungen stärken. (c) Deutsche Telekom
Foto: Deutsche Telekom
Meldung

Die Telekom geht unter die Unterwäsche-Fabrikanten

Im Onlineshop der Telekom gibt es neuerdings auch Unterhosen zu kaufen – allerdings nicht irgendwelche. »weiterlesen
 
Empathie und Selbstironie sollen die Strategie von VW prägen. / Jochen Sengpiehl: (c) Volkswagen
Jochen Sengpiehl von VW. Foto: Volkswagen
Bericht

VW will menschlich werden

VW präsentiert ein neues Logo und nutzt den neuen Markenauftritt für Veränderungen in der Kommunikation. Der Konzern will emphatischer werden. »weiterlesen
 
Für 57 Prozent der Deutschen ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema./ Nachhaltigkeit: (c) Getty Images/ julief514
Nachhaltig einkaufen. Bild: Getty Images/ julief514
Meldung

Deutsche legen Wert auf nachhaltigen Einkauf

Laut Group-M-Studie interessieren sich 57 Prozent der Deutschen für Nachhaltigkeit. Für Unternehmen bietet das Chancen in der Kommunikation. »weiterlesen
 
VW launcht mit dem ID Hub eine eigene Contentplattform./ Volkswagen-Banner: (c) Volkswagen
VWs ID Hub, Teil einer neuen Strategie. Bild: Volkswagen
Bericht

VW startet Content-Marketing-Offensive

Volkswagen geht unter die Content-Publisher. Das Online-Magazin ID Hub ist vor allem Werbe- und Kommunikationsplattform und informiert über E-Mobilität. »weiterlesen