Diese fünf Artikel haben unsere Leser in den vergangenen Monaten besonders interessiert. (c) Getty Images/Elen11
Diese fünf Artikel haben unsere Leser in den vergangenen Monaten besonders interessiert. (c) Getty Images/Elen11
Best of pressesprecher

Lese-Empfehlungen: das Beste der letzten Monate

Ratgeber, Essays und Social-Media-Sünden: Diese fünf Artikel haben in den vergangenen Monaten besonders viele Leser interessiert.
Aus der Redaktion

Verschlafen wir den Wandel der Kommunikation?

Die Digitalisierung verändert Arbeit und Leben fundamental. Doch wissen Kommunikatoren überhaupt genug über ihren Einfluss auf das Kommunikationsverhalten? Sind die bewährten Arbeitsmethoden effizient genug und können sie mit der Geschwindigkeit mithalten? Unser Gastautor meint: Kommunikatoren sind geradezu prädestiniert dafür, Veränderungen wie diese zu begleiten und sogar zu Vordenkern zu werden.

Zum Artikel


Nützliche Online-Helfer für die PR

Nochmal Digitalisierung: Durch gewinnt die Kommunikation immer mehr an Geschwindigkeit. Doch es gibt verschiedene Tools, die die tägliche PR-Arbeit – von der Organisation über Bild- und Videobearbeitung bis zur Arbeitsatmosphäre – unterstützen und erleichtern können. Eine Auswahl an Anwendungen, ebenso nützlich wie kostenfrei, hat pressesprecher.com vor einiger Zeit zusammengestellt.

Zum Artikel


Pressesprecher, habt keine Angst vorm Aussterben!

Digitalisierung, die Dritte: Nicht nur verändert sie Arbeit und Leben, beschleunigt und verkompliziert sie. Auch der Profession Pressesprecher, wie wir sie bisher kannten, bereitet sie ein Ende – so unser Chefredakteur. Kommunikatoren sollten angesichts dieser Veränderungen jedoch nicht verzagen, sondern diese als Chance begreifen. Um mit der Soziologin Helga Nowotny zu sprechen: „Das Ende der Gewissheiten sollte uns nicht verzagt machen.“

Zum Artikel


So wird der Podcast ein Erfolg

Vom Smart Speaker bis zum Podcast: Wir erleben eine „Renaissance des Hörens“. Diese zunehmende Relevanz verändert auch die Unternehmenskommunikation: Hochwertiger Audio-Content ist gefragter denn je. Unser Gastautor erklärt, wie Unternehmen mit Podcasts punkten können – von der Themenfindung über die Umsetzung bis hin zu Marketing und PR.

Zum Artikel


Sieben Social-Media-Sünden

Cat-Content allein macht noch keine Social-Media-Strategie – so viel ist bekannt. Wer die Bedürfnisse seiner Follower ignoriert, Kanäle nur betreibt, um sie zu haben, und außerdem überall den gleichen Content postet, wird in den sozialen Medien nur wenig erreichen. Welche Fehler es außerdem zu vermeiden gilt, weiß unsere Gastautorin.

Zum Artikel

 

 

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Welt-Chefredakteur Ulf Poschardt kapituliert vor Herbert Grönemeyer. (c) Getty Images / Wachiraphorn
Grönemeyer zahlt Steuern in Deutschland - entgegen Poschardts Behauptung. Foto: Getty Images / Wachiraphorn
Meldung

Poschardt kapituliert vor Grönemeyer

"Richtigstellung": Der prominente Springer-Journalist Ulf Poschardt muss falsche Behauptungen über Herbert Grönemeyer öffentlich korrigieren. »weiterlesen
 
BdKom-Präsidentin Regine Kreitz erklärt die Hintergründe der Umbenennung des Verbands. (c) BdKom
Foto: BdKom
Interview

„Der Kommunikator ist mehr als nur ein Sprachrohr“

Der „Bundesverband deutscher Pressesprecher“ wird künftig „Bundesverband der Kommunikatoren" heißen. Damit will der Verband die Vielfalt des Kommunikationsberufs abbilden, so BdKom-Präsidentin Regine Kreitz. Im Interview sprach sie darüber, wie sich der Beruf in den letzten Jahren verändert hat und was ihm in Zukunft bevorsteht.     »weiterlesen
 
Für die Telekom sind Corporate Influencer ein Segen. (c) Getty Images / HAKINMHAN
Foto: Getty Images / HAKINMHAN
Meldung

Wie die Telekom Corporate Influencer nutzt

Corporate Influencer – Sein oder Schein, Fluch oder Segen? Telekom-Kommunikationschef Philipp Schindera hat darauf eine eindeutige Antwort. »weiterlesen
 
Ein Führungswechsel ist für Kommunikatoren ein Risiko, kann aber auch eine Chance sein. (c) Getty Images / BrianAJackson
Foto: Getty Images / BrianAJackson
Gastbeitrag

Ein neuer Chef muss nicht den Jobverlust bedeuten

Ob in Unternehmen, Kulturbetrieben oder in der Politik: Pressesprecher sind eng an die Leitung ihres Hauses gebunden. Wechselt die Person an der Spitze, müssen Sprecher häufig gehen. Doch es gibt Strategien, die Stabübergabe erfolgreich zu managen – und den eigenen Job zu retten. »weiterlesen
 
Leidet die Qualität des Journalismus unter dem Zeitdruck? / Zeitdruck: (c) Getty Images/baloon111
Zeitdruck im Journalismus. Foto: Getty Images/baloon111
Bericht

Wie Journalisten Zeitdruck begegnen

Wie der Journalismus trotz Zeitdrucks die Qualität der Beiträge hochhält, erklärt Dominic Hebestreit vom SWR. »weiterlesen
 
Wer konnte das Rennen um den BdP-Award für sich entscheiden? (c) Getty Images / nonnie192
Foto: Getty Images / nonnie192
Meldung

Die Gewinner der BdP-Awards 2019

Auf der Speakersnight des Kommunikationskongresses 2019 wurden die Gewinner des BdP-Awards gekürt. »weiterlesen