Liebesaus zwischen Homer und Marge Simpson? (c) thinkstock/ Zoonar RF
Liebesaus zwischen Homer und Marge Simpson? (c) thinkstock/ Zoonar RF
Sieben Sätze zu "Die Simpsons"

Gelungene PR einer Kultserie

Achtung Spoileralarm, eine weitere Prominentenehe steht vor dem Aus: Homer und Marge Simpson trennen sich.
Fabian Peters

Was ist nur bei den Simpsons los? Erst bestätigte Produzent Al Jean den Tod von Bart, dem Sohn der gelben Serienfamilie, nun – zum Start der 27. Staffel – steht offenbar die Ehe von Marge und Homer kurz vor dem Aus. Was für viele Fans zunächst ein großer Schock war, stellt sich nun als PR-Gag der kriselnden Kultserie heraus. Zwar dementierte Simpsons-Sohn Bart via Twitter die aufkeimenden Gerüchte, dass sich das traditionsreiche gelbe Ehepaar sogar scheiden lassen werde, dennoch scheint die Trennung seiner Eltern nach 26 Jahren Seriengeschichte unausweichlich. Das zumindest twitterte und bestätigte Simpsons-Produzent Al Jean kürzlich, fügte jedoch an – und jetzt aufatmen – dass die Trennung nur vorübergehend sei und alles zum Status quo zurückkehren werde. Ob die Strategie sich positiv auf die rückläufigen Einschaltquoten der Erfolgsserie auswirkt, wird sich zeigen, jedoch handelt es sich schon jetzt um einen extrem erfolgreichen PR-Gag, der die Aufmerksamkeit von unzähligen Fans und etlichen Medien – hierzulande von „Computer Bild“ bis „Handelsblatt“ – erreicht und viele in die Irre geführt hat. Für den Sender Fox, der die Zeichentrickserie in den USA produziert und ausstrahlt, ein gelungener Coup!

 
 

ps/NEWS: Der Newsletter für PR-Profis

 

Ob wichtige Nachrichten, Hintergründe, Case Studies oder aktuelle Debatten: Mit den ps/NEWS erhalten Sie die wichtigsten Informationen der Kommunikationsbranche kostenlos in Ihre Mailbox.
 

CAPTCHA

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.



randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ein Viertel der Deutschen hat noch nie etwas von E-Sports gehört./ E-Sports: (c) Getty Images/gorodenkoff
E-Sports auf dem Vormarsch. Foto: Getty Images/gorodenkoff
Analyse

"E-Sports gehört auf die Titelblätter"

Unternehmen entdecken den E-Sports für sich. Die Branche boomt. Trotzdem haben 25 Prozent der Deutschen noch nie von E-Sports gehört. »weiterlesen
 
Der DJV hat ein Problem mit seiner PR./ DJV-Logo: (c) DJV
DJV-Logo: DJV
Bericht

Journalistenverband DJV hat ein großes PR-Problem

Der DJV hat Nachholbedarf bei interner und externer Kommunikation. Das zeigt nicht nur der Fall Rezo. »weiterlesen
 
Der VfL Wolfsburg positioniert sich neu. (c) VfL Wolfsburg
Foto: VfL Wolfsburg
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Der VfL Wolfsburg setzt auf Selbstironie

Zwar ist der VfL Wolfsburg bei weitem nicht der erfolgloseste Verein der Fußball-Bundesliga: Immerhin wurde man 2009 Meister, gewann 2015 den DFB-Pokal. Trotzdem muss der Verein mit negativen Vorurteilen kämpfen. Eine neue Kampagne soll das nun ändern. »weiterlesen
 
Unternehmen verteilen Pressemitteilungen häufig nach dem Gießkannenprinzip./ Stop: (c) Getty Images/VladimirFLoyd
Pressemitteilung mit der Gießkanne. Foto: Getty Images/VladimirFLoyd
Gastbeitrag

Verschont mich mit euren Pressemitteilungen!

Agenturen und Institutionen verteilen Pressemitteilungen häufig mit der Gießkanne. Das bringt nichts, meint unser Gastautor Dominik Ruisinger. »weiterlesen
 
Die Pressemitteilung ist heute nicht mehr gern gesehen. (c) Getty Images / Ralf Geithe
Foto: Getty Images / Ralf Geithe
Gastbeitrag

Die Pressemitteilung ist tot – was jetzt?

Die Pressemitteilung war lange fester Bestandteil der Kommunikation von Unternehmen und Agenturen. Heute ist sie jedoch in Ungnade gefallen. Was also stattdessen tun, um die Aufmerksamkeit von Journalisten zu gewinnen? »weiterlesen
 
Liu Yifei provozierte einen Boykott-Aufruf zum neuen Mulan-Film./ Mulan: (c) Disney
Filmposter Mulan. Foto: Disney
Meldung

Aktivisten fordern Boykott von Disneys Mulan

Disneys Mulan-Remake sieht sich mit Boykottaufrufen konfrontiert. Denn die Hauptdarstellerin schlägt sich im Konflikt um Hongkong auf die Seite der Polizei. »weiterlesen