(c) Julia Nimke / Quadriga Media / www.julianimke.com
(c) Julia Nimke / Quadriga Media / www.julianimke.com

Digital Communication Awards: Shortlist veröffentlicht

Aus der Redaktion

Die Digital Communication Awards (DCA) sind in die siebte Runde gegangen: Die Quadriga Hochschule Berlin hat am Dienstag die Shortlist des internationalen Wettbewerbs veröffentlicht. In diesem Jahr konkurrieren 109 Projekte und Kampagnen in 40 Kategorien um eine Auszeichnung als herausragendes Beispiel für digitale Kommunikation. Erstmals sind Kategorien wie „Performance & Measurement“ und „Data Driven Projects“ vertreten. Insgesamt sind mehr als 750 Bewerbungen aus 31 Ländern eingegangen. Die Gewinner werden nach einem Live-Pitch vor der Jury am Abend des 29. September in Berlin ausgezeichnet. Die gesamte Shortlist finden Sie hier.

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Wer mit dem klaren Ziel "Kommunikator" startet, hat es mitunter schwerer als ein Quereinsteiger. (c) Thinkstock/~UserGI15633931
Foto: Thinkstock/~UserGI15633931
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Strategie statt Schreibwerkstatt!

Die Ausbildung von PR-Nachwuchskräften sollte nicht in Schreibwerkstätten und medientheoretischen Seminaren stattfinden, sagt Patricia Schiel. Die frühere Thyssenkrupp-Volontärin fordert ein Umdenken in Hochschulen und Unternehmen. »weiterlesen
 
Spontaneität erweckt ein Video erst wirklich zum Leben. Das kann auch schon einmal eine umfallende Topfpflanze sein. (c) Thinkstock/MementoImage
Foto: Thinkstock/MementoImage
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

Was umfallende Topfpflanzen mit Youtubern eint

Alle sprechen von Authentizität. Aber was ist das eigentlich? Und was bedeutet das für Unternehmen, die Videos produzieren wollen? Creative Producerin Amanda Brennan gibt Antworten und Tipps. »weiterlesen
 
Warum geben User Unternehmen und Marken auf Facebook ihr Like? (c) Thinkstock/CrailsheimStudio
Foto: Thinkstock/CrailsheimStudio
Lesezeit 1 Min.
Studie

Was sich Facebook-User von Unternehmen wünschen

Warum liken User Unternehmen und Marken auf Facebook? Und was erwarten sie von ihnen? Eine aktuelle Umfrage hat es herausgefunden.
 
Wie erreicht man Jugendliche in Zeiten von Facebook, Snapchat, YouTube oder Instagram – und begeistert sie dann noch von einer Ausbildung im Handwerk? (c) Irina Burakova/Thinkstock
Wie erreicht man Jugendliche in Zeiten von Facebook, Snapchat, YouTube oder Instagram – und begeistert sie dann noch von einer Ausbildung im Handwerk? (c) Irina Burakova/Thinkstock
Lesezeit 2 Min.
Fragebogen

Kampagne von Verbänden: "Macher gesucht! Ich mach's euch"

Mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation sind 2017 herausragende Projekte digitaler Kommunikation ausgezeichnet worden. In unserer Rubrik "Von den Besten lernen" stellen wir sie vor. Dieses Mal: die Kampagne "Macher gesucht! Ich mach's euch – die bayerische Nachwuchskampagne im Handwerk", mit der der Bayerische Handwerkstag und Ketchum Pleon die Kategorie "Kampagne von Verbänden" gewonnen haben. »weiterlesen
 
Foto: (c) Thinkstock/BrianAJackson
Foto: (c) Thinkstock/BrianAJackson
Lesezeit 3 Min.
Meldung

PR-Bild Award 2017: Die Shortlist ist da

Wählen Sie das PR-Bild 2017: Experten aus der Medien- und Kommunikationsbranche haben aus mehr als 1.000 eingereichten Bildern die 60 besten Motive in sechs Kategorien ausgewählt. Die letzte Entscheidung fällen Sie: Stimmen Sie jetzt für Ihren Favoriten! »weiterlesen
 
Wo genießen Unternehmen das höchste Vertrauen? Auf Facebook jedenfalls nicht. (c) Thinkstock/Trifonenko
Foto: Thinkstock/Trifonenko
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Facebook oder Xing – wo die Fans wirklich sind

Wer eine Onlinestrategie plant, sollte wissen, welche Kanäle er bedient und wie er die jeweilige Zielgruppe anspricht. Denn nicht auf allen Social-Media-Plattformen genießen Unternehmen ein hohes Ansehen. Besonders misstrauisch sind Nutzer auf Facebook und Snapchat, wie eine aktuelle Studie zeigt. »weiterlesen