Bei Daimler läuft die Kommunikation heute vor allem digital - zur Freude der Journalisten. (c) Thinkstock/karandaev
Bei Daimler läuft die Kommunikation heute vor allem digital - zur Freude der Journalisten. (c) Thinkstock/karandaev
Online-Umfrage

Die beste Finanzkommunikation kommt von Daimler

In einer Online-Umfrage haben Wirtschaftsjournalisten die Finanzkommunikation der Dax-Unternehmen bewertet. Hier ist das Ergebnis.
Carolin Sachse-Henninger

Daimler hat von allen Dax-Konzernen die beste Finanzkommunikation, gefolgt von BMW und BASF. Das ergab eine Online-Umfrage unter 89 Wirtschaftsjournalisten, die das Berliner Forschungsinstitut Dr. Doeblin im November vergangenen Jahres durchgeführt hat.

Insbesondere die digitale Kommunikation von Daimler überzeugte die Journalisten. Bei BMW lobten sie den professionellen Umgang mit den Medien und die schnelle Rückmeldung. Der Chemiekonzern BASF erhielt Anerkennung für seine transparente und offene Herangehensweise bei kritischen Fragen.

Verbesserungsbedarf sehen die Medienvertreter bei der Kommunikation von Vorstandsgehältern und der Unabhängigkeit der Aufsichtsräte. Jeweils die Hälfte der Wirtschaftsjournalisten interessierten sich der Studie zufolge „ziemlich stark“ für Informationen aus diesen Bereichen, doch nur ein Bruchteil fühlte sich auch von den Unternehmen gut dazu informiert.

Ausgezeichnete Chief Financial Officer

Die Studie ermittelte zudem das Ansehen der Finanzvorstände aus den Dax-Unternehmen. Auch hier hat Daimler die Nase vorn: CFO Bodo Uebber überzeugte die Wirtschaftsjournalisten vor allem mit Kompetenz, „klaren Aussagen“ sowie einer guten Finanzkommunikation und sicherte sich wie bereits im Vorjahr den ersten Platz.

Nicolas Peter von BMW und Hans-Ulrich Engel von BASF folgen auf dem zweiten respektive dritten Platz. Auch hier waren strategische Kompetenz und Erfahrung ausschlaggebende Kriterien. Auf dem vierten Platz landete mit Melanie Kreis von der Deutschen Post die einzige Frau in dem Ranking. Sie teilt sich die Platzierung mit Harm Ohlmeyer von Adidas.

 

 
 

ps/NEWS: Der Newsletter für PR-Profis

 

Ob wichtige Nachrichten, Hintergründe, Case Studies oder aktuelle Debatten: Mit den ps/NEWS erhalten Sie die wichtigsten Informationen der Kommunikationsbranche kostenlos in Ihre Mailbox.
 

CAPTCHA

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.



randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

So werden Bilanzpressekonferenzen zum Event. (c) Getty Images / Andrii Atanov
Foto: Getty Images / Andrii Atanov
Gastbeitrag

Geschäftszahlen mit Pep

Bilanzpressekonferenzen waren für Unternehmen lange Zeit Pflichtveranstaltungen – und eine sichere Sache. Die wichtigsten Journalisten kamen jedes Jahr. Das hat sich geändert. Wie Bilanz-PKs zu einem Event werden, zeigen Otto und Bosch. »weiterlesen
 
Positionierung ist wichtig, um als Kommunikator authentisch zu wirken./ Kommentar: (c) Getty Images/ronstik
Kommentar. Foto: Getty Images/ronstik
Kommentar

Disclaimer ersetzen nicht Verantwortung & Empathie

Natürlich schützt "Views are my own" nicht vor einem Shitstorm. Gefragt sei mehr Empathie im öffentlichen Diskurs, meint Sascha Pallenberg. Ein Kommentar. »weiterlesen
 
Externe Anwälte sollen die Bundesregierung vor Journalisten schützen. / Anwälte: (c) Getty Images/Pattanaphong Khuankaew
Anwälte der Regierung. Foto: Getty Images/Pattanaphong Khuankaew
Bericht

Regierung setzt Anwälte gegen Journalisten ein

Externe Anwälte sollen die Bundesregierung vor unliebsamen Presseanfragen schützen. Das ergab die Antwort auf Anfrage der Fraktion Die Linke.  »weiterlesen
 
Der Chef der Deutschen Börse hat das beste CEO-Image. (c) Getty Images / FXQuadro
Foto: Getty Images / FXQuadro
Meldung

Theodor Weimer hat weiterhin das beste Image

Auch im dritten Jahresquartal kann der Chef der Deutschen Börse seine Spitzenposition im Image-Ranking verteidigen. »weiterlesen
 
Um den digitalen Arbeitsplatz mit Leben zu füllen, braucht die Unternehmenskommunikation Unterstützung. (c) Getty Images / golubovy
Foto: Getty Images / golubovy
Gastbeitrag

Fünf Schritte zum digitalen Arbeitsplatz

Um den digitalen Arbeitsplatz mit Leben zu füllen, braucht die Unternehmenskommunikation Unterstützung. Wie diese aussehen kann, weiß unser Gastautor. »weiterlesen
 
Alexander Reinhardt droht den Klimaaktivisten von Extinction Rebellion auf Twitter./ Symbolbild: (c) Getty Images/tommaso79
Wütender Autofahrer. Foto: Getty Images/tommaso79
Meldung

Airbus' PA-Chef droht Extinction Rebellion

Er vergleicht sie mit den Nazis und droht ihnen auf Twitter: Airbus' Alexander Reinhardt beschimpft Extinction Rebellion. Jetzt rudert er zurück. »weiterlesen