Foto: A-Rosa Flussschiff
Foto: A-Rosa Flussschiff
Der Sprechende Schreibtisch

Nicole Lerrahn, Pressesprecherin bei A-Rosa Flussschiff, zeigt ihren Arbeitsplatz

Kommunikatoren präsentieren ihren Arbeitsplatz und die Dinge, die sie täglich im Job umgeben. Dieses Mal zeigt uns Nicole Lerrahn, Pressesprecherin bei A-Rosa Flussschiff, ihren Schreibtisch.
Felicitas Ernst


Nicole Lerrahn, Pressesprecherin bei A-Roas Flusschiff
(c) A-Rosa Flussschiff

1. Inspiration aus dem Katalog

Unser Katalog liegt immer in greifbarer Nähe und ist eines meiner wichtigsten und zugleich liebsten Arbeitsmittel – denn er liefert nicht nur wichtige Informationen zu Reiserouten und Terminen, sondern ist auch  Inspirationsquelle.

2. Handy

Ich habe einige Apps, die ich regelmäßig nutze – vor allem aus der Kategorie News, aber auch viele Reise-Apps. Ansonsten sind natürlich einige Social-Media-Anwendungen auf meinem I-Pad beziehungsweise Smartphone zu finden. Ich probiere aber auch gerne neue Apps aus wie Snapchat oder musical.ly.

3. Flexibel mit Tablet

Mein I-Pad habe ich immer dabei, darüber lassen sich schnelle E-Mails abrufen, Nachrichten lesen oder Pressemitteilungen vorbereiten. Gerade auf Reisen ist das Tablet für mich komfortabel und unverzichtbar. Und manchmal ist es einfach nur schön, die Kopfhörer einzustecken und sich durch die Musikbibliothek zu lauschen.

4. Kleine Eselsbrücken

Die gelben Zettelchen an meinem Computer fungieren als meine kleinen Wegweiser. Da ich erst vor einigen Wochen die Position übernommen habe, muss ich mich noch in viele Prozesse einarbeiten. Meine "Zettelwirtschaft" hilft mir dabei. Kurze, aber wichtige Infos notiere ich mir hier und und weiß so, wie ich schnell etwas finde.

5. E-Book Reader

Wenn ich nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre, dann nutze ich ich die Zeit in der Bahn zum Lesen. Gerade bin ich bei "Südlich der Grenze, westlich der Sonne" von Haruki Murakami.

6. Alles im Fluss

Meine Mittagspause verbringe ich gerne draußen. Das bietet sich bei unserem Firmensitz in Rostock auch an, denn dieser befindet sich direkt am Fluss Warnow.

 
 

ps/NEWS: Der Newsletter für PR-Profis

 

Ob wichtige Nachrichten, Hintergründe, Case Studies oder aktuelle Debatten: Mit den ps/NEWS erhalten Sie die wichtigsten Informationen der Kommunikationsbranche kostenlos in Ihre Mailbox.
 

CAPTCHA

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.



randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Foto: I-Stock (c) Maciej Bledowski
(c) I-Stock/Maciej Bledowski
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Der Sprecher als Bunker-Profi

Offene Kommunikatoren, die Journalisten in ihrer Arbeit unterstützen? So sollte das sein. Ist aber leider nicht überall so, wie wir gelernt haben. »weiterlesen
 
(c) news aktuell und Faktenkontor
Foto: news aktuell und Faktenkontor
Lesezeit 1 Min.
Studie

So behindern Top-Manager die Arbeit ihrer PRler

Sie kontrollieren alles, geben zu spät Freigaben, kürzen unerwartet das PR-Budget. Was nervt PR-Leute am meisten an ihren Vorgesetzten? Rund 500 Fach- und Führungskräfte aus Pressestellen haben an der Umfrage teilgenommen. »weiterlesen