Ausgabe 4/2020: Tönnies (c) picture alliance/dpa, David Inderlied
Ausgabe 4/2020: Tönnies (c) picture alliance/dpa, David Inderlied
Die aktuelle Ausgabe

Ausgabe 4/2020: Tönnies, Facebook und Co.

Wie Kommunikationschef André Vielstädte das Vertrauen in den Fleischkonzern Tönnies zurückgewinnen will und warum Unternehmen noch immer keine Anzeigen auf Facebook schalten – das und mehr in der neuen Ausgabe des Magazins „pressesprecher“.
Aus der Redaktion


Im Heft:

 

MEINUNG

Gastkommentar
Patrick Kammerer von Coca-Cola über den Rücktritt seines früheren Chefs bei Boeing.

PR und Journalismus
Clarissa Haller (Siemens), Andreas Möller (Trumpf), Monika Schaller (Deutsche Post DHL Group) und Pierre Du Bois (Ebay Kleinanzeigen) über das Zusammenspiel von PR und Medien.

Schwieriges Verhältnis
Kommunikatoren und Journalisten sind der Wahrheit verpflichtet. Ein Kommentar über die Rollenverteilung.


TITEL: TÖNNIES

Ideales Feindbild
Interview mit Tönnies-Kommunikationschef André Vielstädte über die Krisenkommunikation des Fleischkonzerns und die Rolle von CEO Clemens Tönnies.


MENSCHEN

Mannschaftssprecherin
Mirjam Berle wird Direktorin „Öffentlichkeit und Fans“ beim DFB. Sie soll helfen, den Verband zu transformieren.

Ein Tag bei Condor
Magdalena Hauser beschreibt, wie die weltweite Nachrichtenlage ihren Arbeitsrhythmus prägt.

Geschrumpfter Kranich
Die Lufthansa ist vorerst gerettet. Wie Kommunikationschef Andreas Bartels die vergangenen Monate erlebte.


IM WORTLAUT

Verantwortung
Ein Interview mit Sabine Bendiek und Thomas Mickeleit von Microsoft Deutschland über die Bedeutung von Diversity und Inklusion für die Unternehmenskultur.


PRAXIS

#StopHateForProfit
Tausende von Unternehmen werben nicht mehr auf Facebook. Sie erwarten vom Zuckerberg-Netzwerk mehr Engagement gegen Hass.

Mitreden erwünscht
Georg Kolb von Klenk & Hoursch gibt Antworten auf fünf in der Mitarbeiterkommunikation häufig gestellte Fragen.


KARRIERE

Vielfältige Perspektiven
Claudia Oeking von Philip Morris über Karriere, Chancengleichheit und die Notwendigkeit, als Unternehmen diverser zu werden.

Es menschelt nicht
Personalberaterin Gabriele Kaminski vermisst bei digitalen Bewerbungsverfahren die Zwischentöne.


SOCIAL MEDIA

Politiker auf Linkedin
Deutsche Politiker sind auf Linkedin schwach repräsentiert. Dabei biete das Netzwerk vielseitige Möglichkeiten, meint Stefan Krüger, Chef der Agentur Cocodibu.


RECHT

Lobbyregister
Agenturchef Heiko Kretschmer über die Pläne der Großen Koalition zum Lobbyregister und was besser sein könnte.

Längere Kurzarbeit
Die Kurzarbeitsregelung wird verlängert. Was bedeutet das für Arbeitnehmer?


AGENTUREN

Neuer Beratungsriese
Aus Hering Schuppener wird bald Finsbury Glover Hering. Die Ausrichtung soll noch internationaler werden.


BÜCHER

Personal Branding
Tijen Onarans neues Buch erklärt, wie jede Person zur Marke werden kann.


WISSENSCHAFT

Wechselspiel
Wie Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit Vertrauen in Kommunikation herstellen können.


Sie möchten das Magazin pressesprecher abonnieren?
Dann klicken Sie hier.

 

 
 


randbemerkung

Bitte achten Sie bei Ihren Beiträgen unsere Netiquette.

Das könnte Sie auch interessieren.

Ausgabe 21/2021: Kreativität (c) Quadriga Media Berlin
Cover: Quadriga Media Berlin
Lesezeit 2 Min.
Editorial

Ausgabe 2/2021: Kreativität

Die zweite Ausgabe in diesem Jahr dreht sich um Kreativität: Welche Kampagnen halten PR-Profis für besonders kreativ? Und welche Rolle spielen Führungskräfte bei Kreationsprozessen? Außerdem: Warum die Kommunikationsbranche so gut durch die Krise kommt, wie Tech-Unternehmen Ängsten kommunikativ begegnen und was die Kommunikation der Uniklinik Essen leistet. »weiterlesen
 
Ausgabe 1/2021: Digital First (c) Quadriga Media/Getty Images/Tickcharoen04
Cover: Quadriga Media/Getty Images/Tickcharoen04
Lesezeit 1 Min.
Editorial

Ausgabe 1/2021: Digital First

In unserer ersten Ausgabe in diesem Jahr widmen wir uns der digitalen Kommunikation. Mit dabei: Wie Unternehmen Storytelling im Netflix-Stil betreiben. Außerdem: Magdalena Rogl über ihr Engagement in einem Pflegeheim, eine Übersicht über alle Kommunikationsverantwortlichen der 30 führenden Dax-Unternehmen und vieles mehr. »weiterlesen
 
(c) Quadriga Media
Foto: Quadriga Media
Lesezeit 2 Min.
Editorial

Ausgabe 6/2020: Das Corona-Jahr

2020 war das Corona-Jahr. In der letzten Ausgabe in diesem Jahr schauen wir zurück. Außerdem: Daimler-Kommunikationschef Jörg Howe klagt über Krawalljournalismus und „Frontal21“-Redaktionsleiterin Ilka Brecht über mangelndes Verständnis für ihre Arbeit. »weiterlesen
 
(c) Quadriga Media/Jana Legler
Fotos: Quadriga Media/Jana Legler
Lesezeit 2 Min.
Editorial

Ausgabe 5/2020: Diversity

Warum die PR-Branche bei Diversität und Inklusion zu einseitig unterwegs ist, lesen Sie in der neuen Ausgabe des „pressesprecher“. Außerdem: Wie die Charité mit der enormen medialen Aufmerksamkeit umgeht und wie die Öffentlichkeitsarbeit zur größten Arktismission aller Zeiten ablief. »weiterlesen
 
Illustration: Julia Schwarz
Illustration: Julia Schwarz
Lesezeit 1 Min.
Editorial

Ende gut, alles gut?

Das Editorial zu unserer neuen Ausgabe „Ende“. »weiterlesen
 
Illustration: Benjamin Behrendt
Illustration: Benjamin Behrendt
Lesezeit 1 Min.
Editorial

Happy 125

Das Editorial zu unserer neuen Ausgabe „Spaß“. »weiterlesen