Nachrichten

Mit sechs einfachen Fragen können Kommunikatoren die Geschäftsführung zum Umdenken bewegen. (c) Getty Images/jamesteohar
Foto: Getty Images/jamesteohar
Lesezeit 4 Min.
Bericht

Sechs Fragen, die jedes Unternehmen stellen sollte

Lust auf Machtverlust? Verspüren Führungskräfte selten. Um ein „Digital Leader“ zu sein, ist jedoch genau das vonnöten, meint Autor und Olympiasieger Michael Groß – und wirft grundlegende Fragen auf. »weiterlesen
 
Die Datenschutzgrundverordnung der EU bringt neue Informationspflichten und drakonische Bußgelder mit sich. (c) Getty Images/gustavofrazao
Foto: Getty Images/gustavofrazao
Lesezeit 4 Min.
Ratgeber

Hilfe, die DSGVO kommt!

Es bleibt nicht mehr viel Zeit, sich auf die neuen Datenschutzbestimmungen vorzubereiten. Was sich bei externer und interner Kommunikation ändern wird, haben zwei Juristen zusammengefasst. »weiterlesen
 
Holger Lösch auf der Konferenz "CEO-Kommunikation" im Dezember 2017 in Berlin. (c) Jana Legler/Quadriga Media Berlin
Foto: Jana Legler/Quadriga Media Berlin
Lesezeit 3 Min.
Interview

„CEOs steuern? Eine Illusion!“

Auf der einen Seite wollen Wirtschaftslenker Unfehlbarkeit demonstrieren. Auf der anderen Seite sollen sie authentisch auftreten. Wie gehen Kommunikationschefs mit diesem Dilemma um, gerade wenn Stakeholder unterschiedliche Interessen einbringen? Holger Lösch, Kommunikationschef des Bundesverbands der Deutschen Industrie, hat ganz eigene Erfahrungen damit gemacht. »weiterlesen
 
Menschen organisieren sich selbst, wenn sie über alle erforderlichen Informationen verfügen. (c) Getty Images/EzumeImages
Foto: Getty Images/EzumeImages
Lesezeit 3 Min.
Essay

Wenn Mitarbeiter frei entscheiden können

Über eine Tatsache sollten sich Führungskräfte im Klaren sein: Menschen sind sehr gut in der Lage, sich selbst zu organisieren. Voraussetzung dafür ist Informationsfreiheit. »weiterlesen
 
Auch die investigative Recherche von Journalisten hat rechtliche Grenzen. (c) Getty Images/Viktor_Gladkov
Foto: Getty Images/Viktor_Gladkov
Lesezeit 3 Min.
Ratgeber

Wie Sie sich gegen Investigative wehren können

Eine Reporterin hat sich als Praktikantin ausgegeben und heimlich Filmaufnahmen in Ihrer Firma gemacht. Müssen Sie nun zusehen, wie die Berichterstattung ihren Lauf nimmt? Mitnichten. Eine Vielzahl von Maßnahmen bietet sich an. »weiterlesen
 
Big Data wird das Berufsbild von Kommunikatoren verändern. Müssen nun alle zu Data Scientists werden? (c) Aleutie/Getty Images
Bild: Aleutie/Getty Images
Lesezeit 3 Min.
Lesestoff

Wie Big Data den PR-Beruf verändern wird

Unternehmen sitzen auf einem Schatz an Informationen über ihre Stakeholder. Der Großteil der deutschen Kommunikatoren ist sich darüber einig, dass Big Data ihre Profession substanziell verändern wird. Müssen sie nun alle zu Data Scientists werden? »weiterlesen
 
Sie laufen zwar, doch die Frage ist, wie gut: 75 Presseportale auf Konzern-Webseiten wurden auf den digitalen Status quo untersucht. (c) Getty Images/bobmadbob
Bild: Getty Images/bobmadbob
Lesezeit 3 Min.
Studie

Fünf Dinge, die auf Presse-Webseiten schieflaufen

Wie digital ist die Pressearbeit großer Unternehmen? Und was wird Medienvertretern auf den Online-Presseportalen geboten? Diese Fragen hat eine aktuelle Studie untersucht – mit teils ernüchternden Ergebnissen. Hier sind die wichtigsten Erkenntnisse. »weiterlesen
 
Das beste PR-Bild des Jahres 2017. Eingereicht von Burlington Newcastle | Falke/Burlington / D (c) Esther Haase
Das beste PR-Bild des Jahres 2017. Eingereicht von Burlington Newcastle | Falke/Burlington / D (c) Esther Haase
Meldung

PR-Bild Award startet in nächste Runde

Gemeinsam mit News Akuell sucht das Magazin pressesprecher wieder die besten PR-Bilder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. »weiterlesen
 
(c) Quadriga Media Berlin/Thinkstock
Foto: Quadriga Media Berlin/Thinkstock
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Up-to-date sein mit den ps/NEWS

Kuratiert und auf den Punkt – unsere branchennews gibt es nun auch als wöchentlichen Newsletter. »weiterlesen
 
Konsequenter Datenschutz ist immer auch eine Frage des Bewusstseins der Mitarbeiter. (c) Penelope Graßhoff/GettyImages
Foto: Penelope Graßhoff/GettyImages
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

So wird die Interne Kommunikation DSGVO-konform

Auf die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union, die am 25. Mai in Kraft tritt, sollten auch interne Kommunikationsabteilungen gut vorbereitet sein. Worauf unter anderem bei Mitarbeiter-Apps zu achten ist, erklärt Beekeeper-Chef Cristian Grossmann. »weiterlesen
 
Die Auswertung von Pressemonitorings kann strategische Entscheidungen mit beeinflussen, wie Oliver Graßy im Interview erklärt. (c) GettyImages/NorthernStock
Foto: GettyImages/NorthernStock
Lesezeit 2 Min.
Interview

Was leisten Pressemonitorings?

Pressemonitorings helfen beim Steuern von Kommunikationsstrategien. Doch wie lassen sich Fehlinterpretationen von Daten vermeiden? Und kommt Anbietern auf Dauer das Geschäftsmodell abhanden, jetzt, wo klassische Medien an Bedeutung verlieren? »weiterlesen
 
Ob ein Event gelingt, hängt von vielen Faktoren ab. (c) GettyImages/mariakraynova
Foto: GettyImages/mariakraynova
Lesezeit 3 Min.
Ratgeber

Wie man ein Presse-Event in den Sand setzt

Klar, Gast war jeder von uns schon oft. Und Feiern haben wir selbst viele veranstaltet. Aber kennen Sie auch diese Fehler, die den Erfolg einer PR-Veranstaltung gefährden? »weiterlesen
 
Veränderungen ohne Frust umsetzen - das geht, wenn man fünf einfache Dinge beachtet. (c) GettyImages/Andrew_Deer
Foto: GettyImages/Andrew_Deer
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Transformation? Change mich am Arsch!

So mancher Mitarbeiter reckt instinktiv den Mittelfinger, wenn das Thema Transformation auf der Unternehmens-Agenda steht. Denn zu viele gescheiterte Changeprojekte führen dauerhaft zu Frust und Verweigerung. Wie man dem gezielt entgegenwirkt, erläutert Katia Kröger in einer neuen Folge der "Echolot"-Kolumne. »weiterlesen
 
(c) Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid
Lesezeit 2 Min.
Lesestoff

„Die besten Projekte auf dem Silbertablett“

Ist die letzte Einreichungsfrist vorbei, dann beginnt die Arbeit der Jury. Und die fällt bei 38 Kategorien nicht gerade klein aus. Wir haben einige Jurymitglieder gefragt, was für sie und für die Branche den Reiz am Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausmacht. »weiterlesen
 
Einen Tag lang Zugbegleiter sein: Andreas Matthä, CEO der Österreichischen Bundesbahnen, schnuppert in den Arbeitsalltag eines Mitarbeiters hinein. (c) ÖBB/Prinz
Foto: ÖBB/Prinz
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Warum die ÖBB-Chefs Zugtickets kontrollieren

Wie rückt man in einem Großkonzern Vorstand und Mitarbeiter näher zusammen? Die Österreichischen Bundesbahnen hatten eine originelle Idee: Sie ließen elf Führungskräfte die Perspektive wechseln. Über das Projekt und die Ergebnisse berichtet der Leiter der Internen Kommunikation Dieter Marek. »weiterlesen
 
Es wird Zeit für eine echte Diskussion über einen ethischen Einsatz von Big Data in der Kommunikation. (c) Thinkstock/Pavel_R
Foto: Thinkstock/Pavel_R
Lesezeit 2 Min.
Studie

Die PR braucht neue Regeln

Big Data bietet große Potenziale für die strategische Kommunikation. Die nötige Diskussion über einen ethischen Einsatz in der Kommunikationsbranche steht allerdings noch aus. »weiterlesen
 
Der neue Bambusbesen ist nicht jedem Redakteur eine Schlagzeile wert. (c) Thinkstock/Indysystem
Foto: Thinkstock/Indysystem
Lesezeit 2 Min.
Kolumne

Fix, supereasy – und völlig überflüssig

In dieser Kolumne berichten Medienmacher hautnah von ihren Erfahrungen mit Kommunikatoren. Sie loben und lästern. Diesmal schreibt ein verwunderter Bild-Reporter über Bambusbesen in der Nachrichtenredaktion. »weiterlesen
 
Für eine erfolgreiche Liveübertragung bedarf es inhaltlicher Vorbereitung, etwas technischen Verständnisses und einer integrativen Kommunikation über alle relevanten Kanäle.(c) Thinkstock/kicia_papuga
Für eine erfolgreiche Liveübertragung bedarf es inhaltlicher Vorbereitung, etwas technischen Verständnisses und einer integrativen Kommunikation über alle relevanten Kanäle.(c) Thinkstock/kicia_papuga
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

Acht Tipps, wie ein Livestream zum Erfolg wird

Für den Kommunikationsmix können Liveübertragungen auf Social Media wertvoll sein. Wie sie gelingen und warum Sie sich von dem Prinzip „kostet nix“ verabschieden sollten. »weiterlesen
 
Viele Fans nehmen die Verlautbarungen ihrer Netz-Idole für bare Münze. Doch die klimpert nur an einer Stelle: in der Geldbörse des bezahlten Influencers. (c) Thinkstock/z_wei
Foto: Thinkstock/z_wei
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Was Influencer Marketing mit PR zu tun hat

Wer eine bestimmte Meinung kauft, macht keine PR, findet Kolumnist Claudius Kroker. »weiterlesen
 
Mit der Blockchain-Technologie könnte sich auch die Kommunikation verändern. (c) Thinkstock/LuckyStep48
Foto: Thinkstock/LuckyStep48
Lesezeit 2 Min.
Lesestoff

Blockchain – Vertrauen in Ketten

Die Blockchain soll mehr Sicherheit und Demokratie ins Internet bringen. Für Kommunikatoren kommt dieser Aspekt wie gerufen. »weiterlesen
 
Foto: Thinkstock/wildpixel
Foto: Thinkstock/wildpixel
Lesezeit 1 Min.
Analyse

Die meistgelesenen Artikel des Monats März

Von der drohenden Datenschutz-Falle über das perfekte Statement bis zu vernachlässigten typografischen Mitteln: Diese fünf Artikel haben Sie im März 2018 auf der Webseite des Magazins pressesprecher am meisten interessiert. »weiterlesen
 
Die PR als Brückenbauer: Der Schlagabtausch zwischen Bayer und WWF bringt ihre besten Seiten hervor. (c) Thinkstock/mrdoomits
Foto: Thinkstock/mrdoomits
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Die Kraft, Brücken zu schlagen

Mit einem Streitgespräch zwischen Bayer und WWF hat der Glyphosat-Disput ein vorläufiges Ende gefunden. Was lernen wir daraus? »weiterlesen
 
Content ist King - das hat auch das Marketing verstanden. Doch was nützt Content Marketing der PR? (c) Thinkstock/zakokor
Foto: Thinkstock/zakokor
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Warum die PR Content Marketing braucht

Es gibt sie, die Gründe für eine vertriebsunterstützende Content-Strategie. Auch in der Unternehmenskommunikation kann sie sinnvoll sein, meint unser Gastautor. »weiterlesen
 
Unnötige Abstimmungsprozesse und eine schlechte Organisation kosten die meiste Zeit im PR-Alltag. (c) Thinkstock/Rawpixel
Foto: Thinkstock/Rawpixel
Lesezeit 1 Min.
Studie

Jeder Zweite beklagt unnötige Abstimmungsprozesse

Welche Faktoren halten PR-Schaffende am meisten auf? Die Antwort darauf fällt nach einer aktuellen Befragung eindeutig aus. »weiterlesen