Wiener Stadtwerke

Marika Püspök leitet Kommunikation der Wiener Stadtwerke

Marika Püspök (46) übernimmt zum 1. Februar die Leitung der Konzernkommunikation bei den Wiener Stadtwerken. Sie folgt auf Harald Stockbauer, der das Unternehmen verlassen hat. Püspök kommt vom ORF, wo sie zuletzt als Büroleiterin von Programmdirektorin Kathrin Zechner tätig war. In ihrer neuen Position berichtet sie direkt an die Geschäftsführung, den Generaldirektor Martin Krajcsir und den stellvertretenden Generaldirektor Peter Weinelt.

 

personalwechsel aus dem Dossier: Wiener Stadtwerke