Twitter

Social Media: Twitter - teures Zwitschern?

Mal eben schnell liken oder retweeten? Vorsicht vor zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen. Unsere Rechtstipps

 

#DoItLikeDeMaiziere: Wie ein Zitat zum Twitter-Trend wurde

So machte der Satz "Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern" des Innenministers im Netz Furore. Unsere Sieben Sätze

 

Wenn Teilen und Liken nicht gestattet sind

Die Like- oder Share-Buttons zum Teilen von Inhalten auf Facebook sind Fluch und Segen zugleich. Die Bildbeschaffer Michaela Koch und Alexander Karst verraten, wie sich die unerlaubte Nutzung von Bildern durch willkürliches Teilen und Liken vermeiden lässt und Unternehmen sich unnötige Lizenzstrafen ersparen können.

 

Fünf Tipps für gelungene Postings

Die idealen Beiträge auf Facebook & Co. sind kurz und knackig. So lautet jedenfalls der allgemeine Konsens. Die PR-Beraterin Florine Calleen gibt Tipps, wie auch komplexe Themen vom Leser beachtet werden.

 

Digitale Trauer

Der Tod von Philipp Mißfelder hat viele Menschen tief getroffen. Der Umgang damit auf Twitter und Facebook ist teilweise bizarr bis geschmacklos.

 

Die DNA einer Marke kennen und nutzen

Karim Maataoui von Brands Communications im Interview über die digitale Transformation bei Maserati Deutschland und die Rolle des Fan Value.

 

Twitter übernimmt das Ruder

Twitter spült neuerdings Tweets von Non-Followern in die Timeline. Nutzer fürchten einen "Facebook-Klon". Unsere Sieben Sätze aus der aktuellen sprecherszene.

 

Hensen verlässt Twitter

Dirk Hensen, seit zwei Jahren Head of Communications & Public Affairs Germany bei Twitter, wird das Unternehmen verlassen. Wer sein Nachfolger wird, steht dem Kurznachrichtendienst zufolge noch nicht fest. Wohin Hensen wechselt, ist bislang auch noch nicht bekannt.

 

Beiträge aus dem Dossier: Twitter

Social Media: Twitter - teures Zwitschern? (c) Getty Images/iStockphoto/Krzysztof Nieciecki
Foto: Getty Images/iStockphoto/Krzysztof Nieciecki
Ratgeber

Social Media: Twitter - teures Zwitschern?

Mal eben schnell liken oder retweeten? Vorsicht vor zivil- und strafrechtlichen Konsequenzen. Unsere Rechtstipps
 
#DoItLikeDeMaiziere: Wie ein Zitat zum Twitter-Trend wurde (c) Getty Images/Hemera/Scott Maxwell
Grafik: Getty Images/Hemera/Scott Maxwell
Kommentar

#DoItLikeDeMaiziere: Wie ein Zitat zum Twitter-Trend wurde

So machte der Satz "Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern" des Innenministers im Netz Furore. Unsere Sieben Sätze
 
Nicht jedes Bild darf man teilen oder sharen. Die Bildbeschaffer verraten, wie man sich vor Lizenzfallen schützen kann (c) Thinkstock/boygovideo
Foto: Thinkstock/boygovideo
Lesezeit 2 Min.
Gastbeitrag

Wenn Teilen und Liken nicht gestattet sind

Die Like- oder Share-Buttons zum Teilen von Inhalten auf Facebook sind Fluch und Segen zugleich. Die Bildbeschaffer Michaela Koch und Alexander Karst verraten, wie sich die unerlaubte Nutzung von Bildern durch willkürliches Teilen und Liken vermeiden lässt und Unternehmen sich unnötige Lizenzstrafen ersparen können. »weiterlesen
 
Längere Posts in Social-Media-Kanälen? Die PR-Beraterin Florine Calleen sagt wie (c) thinkstock/Robert Churchill
Foto: Thinkstock/Robert Churchill
Lesezeit 2 Min.
Gastbeitrag

Fünf Tipps für gelungene Postings

Die idealen Beiträge auf Facebook & Co. sind kurz und knackig. So lautet jedenfalls der allgemeine Konsens. Die PR-Beraterin Florine Calleen gibt Tipps, wie auch komplexe Themen vom Leser beachtet werden. »weiterlesen
von
 
Philipp Mißfelder (c) Marco Urban
Foto: Marco Urban
Lesezeit 1 Min.
Kolumne

Digitale Trauer

Der Tod von Philipp Mißfelder hat viele Menschen tief getroffen. Der Umgang damit auf Twitter und Facebook ist teilweise bizarr bis geschmacklos. »weiterlesen
 
Als Markenvertreter sollte man die DNA der Marke verinnerlichen (c)  Thinkstock/cherezoff
Foto: Thinkstock/cherezoff
Interview

Die DNA einer Marke kennen und nutzen

Karim Maataoui von Brands Communications im Interview über die digitale Transformation bei Maserati Deutschland und die Rolle des Fan Value. »weiterlesen
 
Twitter spült neuerdings Tweets von Non-Followern in die Timeline (c) thinkstock/turtleteeth
Foto: thinkstock/turtleteeth
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Twitter übernimmt das Ruder

Twitter spült neuerdings Tweets von Non-Followern in die Timeline. Nutzer fürchten einen "Facebook-Klon". Unsere Sieben Sätze aus der aktuellen sprecherszene. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Twitter