Public Affairs

Sophie Matkovits leitet Kommunikation und Politik bei Austrian Airlines

Sophie Matkovits (29) übernimmt zum 1. April die Leitung des Bereichs Corporate Communications, Public Affairs & Corporate Responsibility bei der Flughafengesellschaft Austrian Airlines, die zum Lufthansa-Konzern gehört.

 

Wie PR die Öffnung der Friseursalons forcierte

Der Kommunikationsberater Hasso Mansfeld spricht im Interview darüber, wie er mit der Kampagne "Friseure in Not" das Thema Friseuröffnungen auf die mediale und politische Agenda brachte. 

 

Sven Afhüppe geht zur Deutschen Bank

Der frühere „Handelsblatt“-Chefredakteur soll die Kontakte der Bank zur Politik intensivieren.

 

Pepsico stellt Kommunikationsabteilung neu auf

Der US-Getränke- und Lebensmittelkonzern Pepsico hat seine Abteilung Public Affairs und Kommunikation für den deutschsprachigen Raum neu aufgestellt. Kai Klicker-Brunner (36, Bild oben), erst vor Kurzem als Head of Public Policy, Governmental Affairs & Communications DACH von Philip Morris zu Pepsico gewechselt, leitet die Abteilung und übernimmt die Verantwortung für den Bereich Public Affairs.

 

"Alltag mit Maske" statt "Alltagsmaske"

„Der neue Begriff wird derzeit in unserer Kommunikation umgesetzt“, teilte das Bundesgesundheitsministerium mit.

 

Salome Ramseier leitet Kommunikation der SV Group

Salome Ramseier ist seit dem 1. Januar Leiterin Corporate Communications und Public Affairs bei dem Schweizer Gastronomie- und Hotelmanagement-Unternehmen SV Group. Sie hatte die Unternehmenskommunikation und Public Affairs bereits seit August vergangenen Jahres interimistisch geführt. Zuvor war Ramseier Head of Corporate Communications der Hoerbiger Holding in Zug.

 

 

Florian Oel kommuniziert für die Europäische Kommission

Florian Oel (41) ist seit Mitte Dezember Pressereferent in der Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission in Brüssel. Zuvor leitete er die EU-Kommunikation von Oxfam International. In seiner neuen Position berichtet Oel an den Referatsleiter Raquel Lucas.

 

 

Thorsten Schatz leitet Wahlkampfkampagne der CDU Berlin

Thorsten Schatz (37) ist seit dem 1. Januar Teamleiter Kommunikation und Kampagne der CDU Berlin. Er leitet in dieser Funktion die Kampagnenzentrale für die Abgeordnetenhauswahl 2021 und ist zugleich Pressesprecher des CDU-Spitzenkandidaten Kai Wegner. Für Wegner spricht er bereits seit 2017, zuvor war er stellvertretender Pressesprecher der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.

 

 

Florian Otto kommuniziert für Nio

Florian Otto (48) leitet seit dem 1. November den Bereich Kommunikation und Public Affairs bei dem chinesischen Elektrofahrzeughersteller Nio in München. Zuvor war er bei Audi und Daimler in leitenden Positionen in der Unternehmenskommunikation tätig. Er folgt auf Philipp Kemmler-Erdmannsdorffer, der das Unternehmen verlassen hat. In seiner neuen Position berichtet Otto an Hui Zhang, Vice President Nio Europe.

 

FDP arbeitet mit Agentur Heimat zusammen

Die FDP wird im Bundestagswahlkampf 2021 erneut mit der Agentur Heimat zusammenarbeiten. Das bestätigte die Pressestelle der Partei auf Anfrage des „pressesprecher“.

 

Beiträge aus dem Dossier: Public Affairs

Ab dem 1. März dürfen Friseurläden wieder öffnen. (c) Picture Alliance/SvenSimon/Frank Hoermann
Foto: Picture Alliance/SvenSimon/Frank Hoermann
Lesezeit 5 Min.
Interview

Wie PR die Öffnung der Friseursalons forcierte

Der Kommunikationsberater Hasso Mansfeld spricht im Interview darüber, wie er mit der Kampagne "Friseure in Not" das Thema Friseuröffnungen auf die mediale und politische Agenda brachte.  »weiterlesen
 
Ab März Banken-Lobbyist: Sven Afhüppe. Foto: Picture Alliance/dpa/Sebastian Gollnow
Foto: Picture Alliance/dpa/Sebastian Gollnow
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Sven Afhüppe geht zur Deutschen Bank

Der frühere „Handelsblatt“-Chefredakteur soll die Kontakte der Bank zur Politik intensivieren. »weiterlesen
 
Die Bundesregierung muss ihre Kampagne anpassen. "Alltag mit Maske" wird künftig den Begriff "Alltagsmaske" ersetzen. (c) Picture Alliance/Martin Schroeder
Foto: picture alliance/Martin Schroeder
Lesezeit 3 Min.
Meldung

"Alltag mit Maske" statt "Alltagsmaske"

„Der neue Begriff wird derzeit in unserer Kommunikation umgesetzt“, teilte das Bundesgesundheitsministerium mit. »weiterlesen
 
FDP-Chef Christian Lindner. (c) picture alliance/dpa/Kay Nietfeld
Foto: picture alliance/dpa/Kay Nietfeld
Lesezeit 1 Min.
Meldung

FDP arbeitet mit Agentur Heimat zusammen

Die FDP wird im Bundestagswahlkampf 2021 erneut mit der Agentur Heimat zusammenarbeiten. Das bestätigte die Pressestelle der Partei auf Anfrage des „pressesprecher“. »weiterlesen
 
Beste Lage: Hering Schuppeners neue Räumlichkeiten befinden sich im "Cube" am Berliner Hauptbahnhof. Foto: Picture Alliance / Associated Press / Michael Sohn
"Cube Berlin". Foto: Picture Alliance / Associated Press / Michael Sohn
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Hering Schuppener verstärkt Tech-Team

Marie Fabiunke, Stephan Dörner, Carolin Döring und Robert Spönemann verstärken das Start-up- und Tech-Team von Hering Schuppener in Berlin. »weiterlesen
 
Olaf Scholz (m.) mit den SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans (c) picture alliance/dpa | Wolfgang Kumm
(c) picture alliance/dpa | Wolfgang Kumm
Lesezeit 5 Min.
Gastbeitrag

Wie die SPD Wahlen gewinnen kann

Frank Stauss hat die Sozialdemokraten in einer Vielzahl von Wahlkämpfen beraten – zuletzt Anfang des Jahres bei der Hamburg-Wahl. Mit dem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz arbeitete Stauss 2011 und 2015 zusammen. Der Artikel erschien erstmals vor etwa drei Monaten im Magazin "pressesprecher" im Rahmen des Schwerpunkt-Themas "Politische Kommunikation". »weiterlesen
 
Der Disclaimer "Views are my own" ist überflüssig./ Symbolbild: (c) Getty Images/ HT-Pix
Foto: Getty Images/ HT-Pix
Kommentar

„Views are my own“ ist naiv und realitätsfern

Alexander Reinhardt, Airbus’ Public Affairs Chef, schreibt in seine Twitter-Bio „Views are my own“. Der Disclaimer ist völlig überflüssig. Ein Kommentar. »weiterlesen
 
Alexander Reinhardt droht den Klimaaktivisten von Extinction Rebellion auf Twitter./ Symbolbild: (c) Getty Images/tommaso79
Wütender Autofahrer. Foto: Getty Images/tommaso79
Meldung

Airbus' PA-Chef droht Extinction Rebellion

Er vergleicht sie mit den Nazis und droht ihnen auf Twitter: Airbus' Alexander Reinhardt beschimpft Extinction Rebellion. Jetzt rudert er zurück. »weiterlesen
 
Rasantes Personalkarussell in Facebooks-Kommunikationsabteilungen. (c) Getty Images / Novelo Eyeem
Foto: Getty Images / Novelo Eyeem
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Top-Managerinnen für Kommunikation verlassen Facebook

PR-Personalkarussell beim größten sozialen Netzwerk: Zwei langjährige und prominente Kommunikationsexpertinnen verlassen Facebook mit sofortiger Wirkung. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Public Affairs