Pressesprecher

Wissenschaftskommunikation zweifach ausgezeichnet

Gleich zwei Preise würdigten die Wissenschaftskommunikation: Drei Kommunikatorinnen sind Forschungssprecherinnen des Jahres. Und die Universität Tübingen überzeugte mit einer Pressemitteilung.

 

Patrick Grubba spricht für Volksbank Münsterland Nord

Patrick Grubba (35) ist seit 1. September Leiter Unternehmenskommunikation und Pressesprecher der Volksbank Münsterland Nord. Diese Funktion wurde im Zuge einer Fusion der VR Bank Kreis Steinfurt, Volksbank Greven und Vereinigte Volksbank Münster neu geschaffen. Die Stelle ist im Bereich Vorstandskoordination angesiedelt, Grubba berichtet insofern direkt an den Vorstand.

 

Carolin Westermann und Christian Stöhr übernehmen Kommunikation von Hugo Boss

Carolin Westermann (39) ist ab 1. Oktober Leiterin Corporate Communications und Konzernsprecherin von Hugo Boss. Sie folgt damit Hjördis Kettenbach, die das Unternehmen nach mehr als zwanzig Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Westermann ist seit 2013 in der Unternehmenskommunikation sowie in den Bereichen Nachhaltigkeit und Sponsoring von Hugo Boss tätig.

 

Helle und dunkle Seiten

Kommunikatoren und Journalisten sind der Wahrheit verpflichtet. Ihre Werte sind ähnlicher, als beide Berufsgruppen manchmal glauben. Ein geschwächter Journalismus kann nicht im Interesse der PR liegen.

 

Danyal Alaybeyoglu leitet Kommunikation der ETL-Gruppe

Danyal Alaybeyoglu (40) wechselt vom Vodafone-Institut für Gesellschaft und Kommunikation zur ETL-Gruppe in Berlin. Er wird bei der nach eigenen Angaben größten Steuerberatungsgruppe Deutschlands ab dem 1. Oktober 2020 die Unternehmenskommunikation leiten. Neben der Verantwortung für die externe und interne Kommunikation als Unternehmenssprecher soll Alaybeyoglu die Kommunikationsstrategie der ETL-Gruppe umsetzen.

 

Krisenerprobte Mannschaftssprecherin

Mirjam Berle übernimmt einen der begehrtesten Jobs der Kommunikationsbranche. Sie wird Direktorin „Öffentlichkeit und Fans“ beim DFB. Neben der Positionierung der Nationalmannschaften gehören Krisenkommunikation und die Rückgewinnung von Vertrauen in den Verband zu ihren Aufgaben.

 

Andreas Franken spricht für Polizei München

Andreas Franken (44) ist seit 15. September Pressesprecher des Polizeipräsidiums München und damit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Behörde zuständig. Er folgt auf Marcus da Gloria Martins, der bereits Ende August zum Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gewechselt ist. Franken war zuvor Dienststellenleiter der Verkehrspolizeiinspektion Verkehrsanzeigen sowie Leiter der Kommunikationsbeamten bei größeren Einsatzlagen im Bereich des Polizeipräsidiums München.

 

 

Florian Lauw kommuniziert für Bosch Building Technologies

Florian Lauw (43) ist seit 1. September Corporate Communications Manager und Pressesprecher im Kommunikationsteam von Bosch Building Technologies in Grasbrunn bei München. Er berichtet an Carola Hehle, Director Corporate Communications Bosch Building Technologies. Lauw war zuvor bei Abus über acht Jahre für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Bereiche Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Alarmsysteme, Türsprechanlagen und Mechatronik verantwortlich, zuletzt als Leiter des PR-Teams und Unternehmenssprecher.

 

 

Top-100-PR-Profis: Erstmals 54 Prozent Frauen

Außerdem schaffen es acht deutschsprachige Kommunikationsprofis auf die Liste der 100 wichtigsten Kommunikator:innen der Welt.

 

Jens Spahn verdoppelt Follower-Zahl

Mit rund 21.000 Followern liegt Ex-Kanzler Gerhard Schröder bei den aktiven und ehemaligen Politiker:innen auf Linkedin an der Spitze.

 

Beiträge aus dem Dossier: Pressesprecher

Antje Karbe von der Pressestelle der Universität Tübingen nahm als Erstplatzierte den IDW-Preis für Wissenschaftskommunikation entgegen. (c) Uni Tübingen / ZFM
Foto: Uni Tübingen / ZFM
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Wissenschaftskommunikation zweifach ausgezeichnet

Gleich zwei Preise würdigten die Wissenschaftskommunikation: Drei Kommunikatorinnen sind Forschungssprecherinnen des Jahres. Und die Universität Tübingen überzeugte mit einer Pressemitteilung. »weiterlesen
 
Zwischen PR und Journalismus scheinen die Rollen von Gut und Böse klar verteilt. Ist es wirklich so einfach? Foto: Getty Images/lightfieldstudios
Foto: Getty Images/lightfieldstudios
Lesezeit 4 Min.
Kommentar

Helle und dunkle Seiten

Kommunikatoren und Journalisten sind der Wahrheit verpflichtet. Ihre Werte sind ähnlicher, als beide Berufsgruppen manchmal glauben. Ein geschwächter Journalismus kann nicht im Interesse der PR liegen. »weiterlesen
 
Ab 1. Oktober 2020 neue Kommunikationschefin des Deutschen Fußball-Bunds (DFB): Mirjam Berle. (c) picture alliance/P0009
Foto: picture alliance/P0009
Lesezeit 4 Min.
Porträt

Krisenerprobte Mannschaftssprecherin

Mirjam Berle übernimmt einen der begehrtesten Jobs der Kommunikationsbranche. Sie wird Direktorin „Öffentlichkeit und Fans“ beim DFB. Neben der Positionierung der Nationalmannschaften gehören Krisenkommunikation und die Rückgewinnung von Vertrauen in den Verband zu ihren Aufgaben. »weiterlesen
 
Erstmals zählen mehr Frauen als Männer zu den einflussreichsten Kommunikator:innen der Welt. (c) Getty Images/belchonock
Foto: Getty Images/belchonock
Lesezeit 1 Min.
Studie

Top-100-PR-Profis: Erstmals 54 Prozent Frauen

Außerdem schaffen es acht deutschsprachige Kommunikationsprofis auf die Liste der 100 wichtigsten Kommunikator:innen der Welt. »weiterlesen
 
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. (c) BMG
Rund 12.500 Follower: Jens Spahn. (c) BMG
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Jens Spahn verdoppelt Follower-Zahl

Mit rund 21.000 Followern liegt Ex-Kanzler Gerhard Schröder bei den aktiven und ehemaligen Politiker:innen auf Linkedin an der Spitze. »weiterlesen
 
Niel Golightly distanzierte sich von seinen früheren Aussagen zu Kampfeinsätzen von Frauen. (c) Getty Images/Jupiterimages
Foto: Getty Images/Jupiterimages
Lesezeit 5 Min.
Kommentar

Dürfen wir nie unsere Meinung ändern?

Niel Golightly trat im Juli als Senior Vice President Communications bei Boeing zurück. Der Grund: ein etwa 33 Jahre alter Artikel, in dem er die Meinung vertrat, dass Frauen nicht an militärischen Operationen teilnehmen sollten. Diese Auffassung wurde ihm als Sexismus ausgelegt. Patrick Kammerer, heute bei Coca-Cola, arbeitete mit Golightly vor etwa zehn Jahren bei Shell zusammen. »weiterlesen
 
Um souverän vor der Kamera bestehen zu können, muss man kein Naturtalent sein. (c) Getty Images/batuhan toker
Foto: Getty Images/batuhan toker
Lesezeit 7 Min.
Ratgeber

Keine Angst vor der Kamera

Interview, Video-Statement oder TV-Auftritt – CEOs und Manager müssen mehr denn je souverän vor die Kamera oder das Mikrofon treten. Doch nicht jeder ist dafür gemacht. Manche verlieren den Faden oder bekommen Panik, sobald das Aufnahmelicht angeht. Wie eine gute Vorbereitung helfen kann. »weiterlesen
 
Aus 60 Fotos können User per Online-Voting ihre Favoriten auswählen. (c) news aktuell
Shortlist PR-Bild Award veröffentlicht (c) news aktuell
Lesezeit 3 Min.
Meldung

60 Fotos in finaler Auswahl

Die Online-Abstimmung unter www.pr-bild-award.de läuft bis zum 2. Oktober. »weiterlesen
 
Thomas Möller leitet ab sofort die Unternehmenskommunikation von Merck. (c) Merck
Thomas Möller (c) Merck
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Möller übernimmt für Birnstiel

Thomas Möller war 2017 zu Merck gekommen und zuletzt für den Bereich Corporate Communications verantwortlich. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Pressesprecher