Pressesprecher

Cablitz ist Pressesprecher der Berliner Polizei

Thilo Cablitz (40) ist seit Mai Pressesprecher und Leiter der Pressestelle der Polizei Berlin. Er folgt auf Winfrid Wenzel, der nach zwei Jahren in diesem Amt die Leitung der Stabsabteilung Kommunikation im Polizeipräsidium übernommen hat. Cablitz übernahm im April 2016 die Leitung der Öffentlichkeitsarbeit im Polizeipräsidium und stärkte unter anderem die interne Kommunikation. In seiner neuen Position berichtet er an Barbara Slowik, die Polizeipräsidentin von Berlin.

 

 

Stamelos spricht für die Viactiv-Krankenkasse

Georg Stamelos (54) ist seit dem 1. August neuer Pressesprecher der Viactiv-Krankenkasse in Bochum. Er folgt auf Dietrich Hilje, der die Krankenkasse im nächsten Jahr aus Altersgründen verlassen wird. Vor seinem Wechsel arbeitete Stamelos in Berlin, wo er unter anderem als Pressesprecher des Hauptstadtkongresses tätig war. In seiner neuen Position verantwortet er die interne und externe Kommunikation der Krankenkasse und berichtet an die Vorstandsvorsitzenden Reinhard Brücker und Roland Wien.

 

 

Abt spricht für das BMBF

Volker Abt (35) ist seit dem 1. Mai Pressesprecher im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Er ist bereits seit 2016 für das Bundesbildungsministerium tätig und war zuletzt Redenschreiber. Abt berichtet an Sibylle Quenett, Leiterin Presse und Strategische Kommunikation.

 

 

Mertzlufft leitet Kommunikation der Friedrich-Naumann-Stiftung

Anders Mertzlufft (44) ist seit dem 1. Juni Leiter Kommunikation sowie Pressesprecher der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Berlin. Vor seinem Wechsel war er als Director für die Kommunikationsberatung Hill + Knowlton Strategies tätig. In seiner neuen Position berichtet Mertzlufft an den Hauptgeschäftsführer Steffen Saebisch. 

 

 

Was PR-Einsteiger wissen sollten

Die Profession Kommunikation ist vielfältig und sie differenziert sich immer noch weiter aus. Wie stehen die Chancen für Berufsanfänger? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Darüber diskutierten am Round Table eine Studentin, eine junge Sprecherin, eine Headhunterin und ein Kommunikator mit mehr als 30 Jahren Erfahrung.

 

Rentzsch ist Pressesprecher beim Forum Moderne Landwirtschaft

Felix Rentzsch (31) ist seit dem 16. Juli neuer Pressesprecher und Leiter Corporate Communications beim Forum Moderne Landwirtschaft. Er folgt auf Hans-Christian Mennenga, der seine Stelle im Mai 2016 angetreten hatte und das Forum nun auf eigenen Wunsch verlässt. Zuvor war Rentzsch als Produktmanager des Handelsblatt Morning Briefing tätig.

 

Kommunikation ist keine Einbahnstraße

Die Trumps und Seehofers dieser Welt reden und reden. Ob ihnen überhaupt in den Sinn kommt, dass sie oft ins Leere schießen? Kolumnist Claudius Kroker über die Grundregeln der Kommunikation – plus Erfolgsrezept.

 

Kirsch spricht für Mercedes-Benz-Bank und Daimler Financial Services

Holger Kirsch (40) ist seit dem 1. Juli neuer Pressesprecher für die Mercedes-Benz-Bank und Daimler Financial Services Europe in Stuttgart. Er folgt auf Bettina Nickel, die seit Mai Head of Corporate Communications bei der Daimler-Tochter Athlon International in Almere, Niederlande ist. Kirsch war zuletzt als Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing bei der LGI Logistics Group International tätig. In seiner neuen Position berichtet er an Harald Bertsch, den Leiter der Unternehmenskommunikation.

 

 

Eiberg kommuniziert für die Barmenia

Ingo Eiberg (34) ist seit dem 1. Juni Pressesprecher der Barmenia Versicherungen und Chefredakteur der Mitarbeiterzeitungen. Zuvor war der gelernte Journalist Leiter Testwagenmanagement der Redaktion Auto Zeitung in Köln. Er folgt auf Jörg Droste, der als Ressortleiter Versicherungen zum Wirtschaftsmagazin Cash wechselt. Eiberg berichtet an Martina Seidel, die Leiterin Presse und Vorstandsstab der Barmenia Versicherungen.

 

 

Albers spricht für den Schleswig-Holsteinischen Landtag

Vivien Albers (32) ist seit dem 1. Juli Pressesprecherin des Schleswig-Holsteinischen Landtags und des Landtagspräsidenten Klaus Schlie (CDU). Sie folgt auf Tobias Rischer, der ab August die Leitung der Abteilung Zentrale Dienste im Landtag übernimmt. Albers ist bereits seit 2014 beim Landtag angestellt und war bislang als Pressereferentin tätig. Sie berichtet an Schlie.

 

Beiträge aus dem Dossier: Pressesprecher

Auf Einladung des pressesprecher diskutierten am Rande der BdP-Sommerakademie in Mainz Anfang Juni Maren Letterhaus, Ulrich Kirsch, Elisa Stöhr und Gabriele Kaminski. (v.l.n.r.) (c) Ralf Werner
Foto: Ralf Werner
Lesezeit 6 Min.
Interview

Was PR-Einsteiger wissen sollten

Die Profession Kommunikation ist vielfältig und sie differenziert sich immer noch weiter aus. Wie stehen die Chancen für Berufsanfänger? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Darüber diskutierten am Round Table eine Studentin, eine junge Sprecherin, eine Headhunterin und ein Kommunikator mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. »weiterlesen
 
Sollte man als Kommunikator niemals vergessen: den Empfänger. (c) Getty Images/artisteer
Foto: Getty Images/artisteer
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Kommunikation ist keine Einbahnstraße

Die Trumps und Seehofers dieser Welt reden und reden. Ob ihnen überhaupt in den Sinn kommt, dass sie oft ins Leere schießen? Kolumnist Claudius Kroker über die Grundregeln der Kommunikation – plus Erfolgsrezept. »weiterlesen
 
(c) TeerawatWinyarat/Getty Images
Foto: TeerawatWinyarat/Getty Images
Lesezeit 1 Min.
Studie

Influencer-PR: „Wichtig ja, aber nicht bei uns“

Obwohl deutsche Pressesprecher Influencer-PR wichtig finden, spielt sie im Kommunikationsmix nur bei wenigen eine Rolle. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. »weiterlesen
 
Die Fax-Zeiten sind zum Glück passé. (c) Getty Images/gemenacom
Foto: Getty Images/gemenacom
Lesezeit 2 Min.
Kolumne

Faxe dicke

In dieser Kolumne berichten Medienmacher hautnah von ihren Erfahrungen mit Kommunikatoren. Sie loben und lästern. Dieses Mal: Tagesspiegel-Redakteur Friedhard Teuffel über die Freude am technologischen Fortschritt, den Ärger an Presseschweigern und was er von „der anderen Seite“ gerne einmal wissen würde. »weiterlesen
 
Wenn Playmobil-Figuren in einen politischen Kontext gesetzt werden, wird Sprecher Björn Seeger besonders wachsam. (c) Geobra Brandstätter Stiftung
Foto: Geobra Brandstätter Stiftung
Lesezeit 3 Min.
Interview

„Playmobil ist nicht Spiegel der Gesellschaft“

Playmobil ist ein Stück deutscher Spielzeuggeschichte. Für die Unternehmenskommunikation ist das jedoch nicht immer ein Plus. Sprecher Björn Seeger erklärt, warum manchmal ein Spiel-Delfin reicht, um einen Shitstorm auszulösen. Und wie sich Playmobil auch im digitalen Zeitalter behauptet. »weiterlesen
 
Sarah Huckabee Sanders ist Press Secretary im Weißen Haus. Als Trumps Sprecherin beschränkt sie sich darauf, die Stimme ihres Chefs zu sein. (c) Chris Kleponis/dpa
Foto: Chris Kleponis/dpa
Lesezeit 5 Min.
Lesestoff

Ladys first für Trump

Warum der Präsident der Vereinigten Staaten männlichen Sprechern nicht traut und wie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Weißen Haus funktioniert. »weiterlesen
 
Lesezeit 2 Min.
Fragebogen

Ein Arbeitstag von Magdalena Rogl

Magdalena Rogl ist Head of Digital Channels bei Microsoft Deutschland. Nicht zuletzt aufgrund ihrer ausgeprägten Präsenz in den sozialen Netzwerken ist sie eine Corporate Influencerin ihres Unternehmens. Womit beginnt Rogl ihren Arbeitstag? Wie verbringt sie ihre Mittagspause? Wer oder was nervt sie auf Twitter? 15 Fragen, 15 Antworten, kurz und knapp: #MyDay. »weiterlesen
 
Holger Lösch auf der Konferenz "CEO-Kommunikation" im Dezember 2017 in Berlin. (c) Jana Legler/Quadriga Media Berlin
Foto: Jana Legler/Quadriga Media Berlin
Lesezeit 3 Min.
Interview

„CEOs steuern? Eine Illusion!“

Auf der einen Seite wollen Wirtschaftslenker Unfehlbarkeit demonstrieren. Auf der anderen Seite sollen sie authentisch auftreten. Wie gehen Kommunikationschefs mit diesem Dilemma um, gerade wenn Stakeholder unterschiedliche Interessen einbringen? Holger Lösch, Kommunikationschef des Bundesverbands der Deutschen Industrie, hat ganz eigene Erfahrungen damit gemacht. »weiterlesen
 
Ob ein Event gelingt, hängt von vielen Faktoren ab. (c) GettyImages/mariakraynova
Foto: GettyImages/mariakraynova
Lesezeit 3 Min.
Ratgeber

Wie man ein Presse-Event in den Sand setzt

Klar, Gast war jeder von uns schon oft. Und Feiern haben wir selbst viele veranstaltet. Aber kennen Sie auch diese Fehler, die den Erfolg einer PR-Veranstaltung gefährden? »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Pressesprecher