PR

Erstes 5G-Telefonat: PR-Coup für Vodafone

Die 5G-Mobilfunkfrequenzen sind versteigert. Netzbetreiber Vodafone feierte das Ereignis mit einer PR-Aktion.  

 

Kritik an Social-Media-Plänen des Bundestags

Der Bundestag will eigene Social-Media-Kanäle launchen. Ein Budget hat er dafür nicht. Christiane Germann, Social-Media-Beraterin für Behörden, sieht das kritisch.

 

Jürgen Kornmann wird Leiter Marketing und PR bei der Deutschen Bahn

Jürgen Kornmann (53) wird zum 1. Oktober Leiter Marketing und PR bei der Deutschen Bahn. Er folgt auf Antje Neubauer, die das Unternehmen im Herbst verlassen wird, um sich eine Auszeit zu nehmen. Kornmann arbeitet seit 2008 für die Deutsche Bahn und leitete bisher die Kommunikation für den Personenverkehr.

 

Digital Communication Awards: Der Countdown läuft

Die Award-Saison ist in vollem Gange. Als nächster an der Reihe: Die Digital Communication Awards. Bereits nächsten Freitag endet die erste Bewerbungsfrist.

 

Nadja Winter ist PR-Referentin bei der WZF

Nadja Winter (40) ist seit dem 1. Juni PR-Referentin für die Weltleitmesse Interzoo bei der Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe (WZF). Sie folgt auf Antje Schreiber, Bereichsleiterin Kommunikation, an die sie künftig auch berichten wird. Zuletzt war Winter als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz tätig.

 

Firmen werben für Gleichheit im Fußball

Die Frauenfußball-WM startet. Dieselbe Aufmerksamkeit wie die Männer bekommen die Spielerinnen aber nicht. Firmen nutzen das gezielt für ihre WM-Kampagnen.

 

Jung-von-Matt-Kampagne bedient sich an Nazi-Plakat

Jung von Matt sorgen mit ihrer Kampagne für die SRH Hochschule Heidelberg für Empörung in sozialen Netzwerken. Ein Foto erinnert an Nazi-Propaganda aus den 1930ern.

 

Der PR-Skandal der Uni-Klinik Heidelberg erklärt

Eigentlich sollte er ein Meilenstein in der Medizin sein. Die Uni-Klinik Heidelberg kündigte schon im Februar einen Bluttest an, der Brustkrebs erkennen soll. Dabei gibt es nicht einmal einen Prototyp. Wir klären über den PR-Skandal auf.

 

Homöopathie-Firma Hevert mahnt Kritiker ab

Die Homöopathie-Branche fühlt sich in die Ecke getrieben und geht in die Offensive. Hersteller Hevert überzieht Kritiker nun mit Abmahnungen.

 

The North Face empört mit Wikipedia-Manipulation

Gemeinsam mit Mitarbeitern einer Werbeagentur hat The North Face Wikipedia-Einträge mit eigenen Bildern manipuliert. Damit handelte sich der Outdoor-Ausrüster prompt einen Shitstorm ein.

 

Beiträge aus dem Dossier: PR

Das Ende der 5G-Versteigerung feierte Vodafone mit einer PR-Aktion. (c) Getty Images / Dejvice6
Foto: Getty Images / Dejvice6
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Erstes 5G-Telefonat: PR-Coup für Vodafone

Die 5G-Mobilfunkfrequenzen sind versteigert. Netzbetreiber Vodafone feierte das Ereignis mit einer PR-Aktion.   »weiterlesen
 
Was Social Media angeht, ist der Bundestag ziemlich spät dran, meint Christiane Germann, Social-Media-Beraterin für Behörden./Christiane Germann: (c) Henning Schacht
Bild: Henning Schacht
Interview

Kritik an Social-Media-Plänen des Bundestags

Der Bundestag will eigene Social-Media-Kanäle launchen. Ein Budget hat er dafür nicht. Christiane Germann, Social-Media-Beraterin für Behörden, sieht das kritisch.
 
Am 14. Juni endet die erste Bewerbungsfrist für die Digital Communication Awards. (c) Getty Images/vchal / Quadriga Media
Foto: Getty Images/vchal / Quadriga Media
Meldung

Digital Communication Awards: Der Countdown läuft

Die Award-Saison ist in vollem Gange. Als nächster an der Reihe: Die Digital Communication Awards. Bereits nächsten Freitag endet die erste Bewerbungsfrist. »weiterlesen
 
Firmen nutzen die Frauenfußball-WM um auf Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern aufmerksam zu machen./ Frauenfußball: (c) Screenshot Youtube/Nike
Bild: Screenshot Youtube/Nike
Meldung

Firmen werben für Gleichheit im Fußball

Die Frauenfußball-WM startet. Dieselbe Aufmerksamkeit wie die Männer bekommen die Spielerinnen aber nicht. Firmen nutzen das gezielt für ihre WM-Kampagnen. »weiterlesen
 
Jung von Matt orientiert sich bei einer Kampagne an einem Nazi-Plakat./ Hochschulkampagne (c) Twitter/@m_e_e_t_a
Bild: Twitter/@m_e_e_t_a
Meldung

Jung-von-Matt-Kampagne bedient sich an Nazi-Plakat

Jung von Matt sorgen mit ihrer Kampagne für die SRH Hochschule Heidelberg für Empörung in sozialen Netzwerken. Ein Foto erinnert an Nazi-Propaganda aus den 1930ern. »weiterlesen
 
Die Ankündigung eines Bluttests, der Brustkrebs erkennen soll, endete für die Uni-Klinik Heidelberg in einem PR-Desaster/ Bluttest: Getty Images/ Jovanmandic
Bild: Getty Images/ Jovanmandic
Meldung

Der PR-Skandal der Uni-Klinik Heidelberg erklärt

Eigentlich sollte er ein Meilenstein in der Medizin sein. Die Uni-Klinik Heidelberg kündigte schon im Februar einen Bluttest an, der Brustkrebs erkennen soll. Dabei gibt es nicht einmal einen Prototyp. Wir klären über den PR-Skandal auf. »weiterlesen
 
Homöopathie-Unternehmer Hevert mahnt Kritiker ab und droht mit Geldstraße./ Homöopathie: (c) Getty Images/ filmfoto
Bild: Getty Images/ filmfoto
Meldung

Homöopathie-Firma Hevert mahnt Kritiker ab

Die Homöopathie-Branche fühlt sich in die Ecke getrieben und geht in die Offensive. Hersteller Hevert überzieht Kritiker nun mit Abmahnungen. »weiterlesen
 
Um im Google-Ranking aufzusteigen, manipulierte The North Face Wikipedia (c) Getty Images / AnthonyRosenberg
Foto: Getty Images / AnthonyRosenberg
Meldung

The North Face empört mit Wikipedia-Manipulation

Gemeinsam mit Mitarbeitern einer Werbeagentur hat The North Face Wikipedia-Einträge mit eigenen Bildern manipuliert. Damit handelte sich der Outdoor-Ausrüster prompt einen Shitstorm ein. »weiterlesen
 
Neuseeland wirbt mit einem nach Australien ausgewanderten Modell für den Staatshaushalt. (c) Getty Images/CreativeNature_nl
Bild: Getty Images/CreativeNature_nl
Meldung

Neuseeland wirbt mit Auswandererin für Haushalt

Neuseeland veröffentlicht seinen Staatsaushalt – und zeigt auf dem Cover eine Frau, die auswanderte, weil ihr das Leben im Inselstaat zu teuer wurde. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: PR