Politik

Sprache ist Politik

Welcher Partei gelingt es im Wahlkampf am besten, mit Hilfe von politischem Framing intensive und greifbare Bilder in den Köpfen der Wähler hervorzurufen? Neurolinguistin Elisabeth Wehling hat Zitate der Spitzenpolitiker analysiert.

 

Kommunikationsfehler der Kölner Silvesternacht

Nach den Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln wurden durch die beteiligten Akteure fünf der wichtigsten Regeln der Krisenkommunikation nacheinander und gründlich verletzt. Ein Meinungsbeitrag über die Chronologie einer verunglückten Kommunikation.

 

Mieth spricht für Grünen-Fraktion

Julian Mieth (32) ist seit dem 1. Januar Pressesprecher und Leiter der Pressestelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus. Er verantwortet die Gesamtkommunikation der Fraktion gegenüber Presse und Öffentlichkeit und berichtet an die Fraktionsvorsitzenden Ramona Pop und Antje Kapek. Seine Vorgängerin Laura Törkel wechselte zur Antidiskriminierungsstelle des Bundes.

 

Ist die deutsche Politik fit für Social Media, Peter Altmaier?

Bundeskanzleramtschef Peter Altmaier erklärt im Videointerview, wie er digitales Feedback in die Regierungsarbeit einbindet und warum sich Social Media auch in der Politik durchsetzen wird.

 

Lepping spricht für NRW-Landesvertretung

Claudia Lepping (46) ist seit dem 1. Juli Pressesprecherin der Vertretung des Landes Nordrhein Westfalen beim Bund in Berlin. Sie war vorher selbstständige Politikwissenschaftlerin und Journalistin bei verschiedenen Tageszeitungen.

 

Dimroth Sprecher des Bundesinnenministeriums

Johannes Dimroth (39) ist seit dem 16. Juni Sprecher des Bundesministeriums des Innern sowie Leiter des Referats Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Internet. Zuvor war Dimroth persönlicher Referent der Staatssekretärin Emily Haber.

 

Jäger bekommt erweiterten Aufgabenbereich

Martin Jäger wird ab Oktober zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Pressesprecher von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auch die Führung des Leitungs- und Planungsstabs im Finanzministerium von Matthias Haß übernehmen. Haß wird zum Leiter der Abteilung Föderale Finanzbeziehungen befördert. Zurzeit ist Jäger als deutscher Botschafter in Afghanistan.

 

Hamboch Sprecherin von Wirtschaftssenatorin Yzer

Claudia Hamboch verantwortet für die Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer die Pressearbeit der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung. Sie folgt auf Petra Diroll, die als Leiterin der Pressestelle zum Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gewechselt ist.

 

Seide spricht für Bündnis 90/Die Grünen

Corinna Seide ist seit dem 1. Juni Pressesprecherin von Bündnis 90/Die Grünen. Sie folgt auf Jens Althoff. Seide war bereits von 2000 bis 2009 für die Partei als Referentin beim Bundesvorstand und als Pressesprecherin der Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin tätig.

 

Politik im Plauderton

Martin Schulz (SPD) und David McAllister (CDU) bewiesen in Ihren Wahlkampfreden rhetorisches Können und brachten, laut Redenschreiberverband, ihre Idee von Europa besonders glaubwürdig und leidenschaftlich herüber.

 

Beiträge aus dem Dossier: Politik

Peter Altmaier auf dem Kommunikationskongress, (c) Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid
Lesezeit 4 Min.
Video

Ist die deutsche Politik fit für Social Media, Peter Altmaier?

Bundeskanzleramtschef Peter Altmaier erklärt im Videointerview, wie er digitales Feedback in die Regierungsarbeit einbindet und warum sich Social Media auch in der Politik durchsetzen wird.
 
Redenschreiberverband hat die Wahlkampfauftritte zur Europawahl ausgewertet
Foto: thinkstock/peshkova
Lesezeit 1 Min.
Studie

Politik im Plauderton

Martin Schulz (SPD) und David McAllister (CDU) bewiesen in Ihren Wahlkampfreden rhetorisches Können und brachten, laut Redenschreiberverband, ihre Idee von Europa besonders glaubwürdig und leidenschaftlich herüber. »weiterlesen
 
  •  

personalwechsel aus dem Dossier: Politik