Philips

Interne Kommunikation: Das war der PR-Morgen

"Im Marketing sitzen viele Diven." "Gute interne Kommunikation sollte funktionieren wie ein Schweizer Taschenmesser." Und: "Es wird Geld kosten." Insights aus dem PR-Morgen "Von Marken und Mitarbeitern - Trends der internen Kommunikation"

 

Philips setzt auf Bewegtbild

Von Blockbustern und Zahnzwischenräumen: Welche Rolle Bewegtbild in der internen Kommunikation bei Philips spielt. Ein Gespräch mit Sebastian Lindemann, Head of Communications Philips DACH.

 

Beiträge aus dem Dossier: Philips

Der 2. PR-Morgen zur internen Kommunikation in Berlin (c) Julia Nimke
Foto: Julia Nimke
Video

Interne Kommunikation: Das war der PR-Morgen

"Im Marketing sitzen viele Diven." "Gute interne Kommunikation sollte funktionieren wie ein Schweizer Taschenmesser." Und: "Es wird Geld kosten." Insights aus dem PR-Morgen "Von Marken und Mitarbeitern - Trends der internen Kommunikation" »weiterlesen
 
Warum Philips in der internen Kommunikation auf Bewegtbild setzt. (c) Getty Images/iStockphoto
Bild: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 7 Min.
Interview

Philips setzt auf Bewegtbild

Von Blockbustern und Zahnzwischenräumen: Welche Rolle Bewegtbild in der internen Kommunikation bei Philips spielt. Ein Gespräch mit Sebastian Lindemann, Head of Communications Philips DACH. »weiterlesen