OMV

Keltscha spricht für die OMV

Nicole Keltscha (33) ist seit Juni Pressesprecherin bei der OMV, einem österreichischen Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien. Sie ist bereits seit 2007 für die OMV tätig und war zuletzt als Press Specialist in der Presseabteilung tätig. Als Sprecherin agiert Keltscha neben Brigitte Köck und Elena Menasse im Team von Andreas Rinofner, dem Unternehmenssprecher und Head of Public Relations der OMV.

 

 

Moll übernimmt Unternehmenskommunikation der OMV

Magdalena Moll (55), Senior Vice President Corporate Affairs bei der OMV, ist seit dem 19. Juni zusätzlich Leiterin des Bereichs Corporate Communications bei dem Öl- und Gasunternehmen mit Sitz in Wien. Sie folgt auf Johannes Vetter, der als Kommunikationschef in das Bundeskanzleramt der Republik Österreich gewechselt ist.

 

Lechner übernimmt OMV-Pressestelle

Robert Lechner (41) ist seit Februar Leiter der Pressestelle beim Öl- und Gasunternehmen OMV in Wien. Er folgt auf und berichtet an Johannes Vetter, der Anfang Februar zum Kommunikationschef des Unternehmens aufgestiegen ist. Lechner ist seit 2012 bei OMV und war bislang Unternehmenssprecher.

 

Vetter ist Kommunikationschef bei OMV

Johannes Vetter (39) ist seit dem 1. Februar Senior Vice President Corporate Communications beim Öl- und Gasunternehmen OMV in Wien. Er folgt auf Michaela Huber, die nun als Senior Vice President HSSE & Sustainability für die Bereiche Gesundheit, Sicherheit und Umwelt zuständig ist. Vetter berichtet an Generaldirektor Rainer Seele.

 

"Wir sind Pioniere!"

"Wie soll man das alles in acht Minuten unterbringen?" Diese Frage beschäftigte Stephanie Ogulin, Head of Account & Project Management bei der Wiener Agentur ambuzzador, vor ihrem dpok-Pitch besonders. Ihr zweifach nominiertes Projekt ist die die Kommunikation des Shut Downs einer Erdölraffinerie.

 

Beiträge aus dem Dossier: OMV

Geschafft! Sie erholen sich von ihren Präsentationen in zwei Kategorien: Roland Mäusl, Stephanie Ogulin, Franziska Stich und Thomas Bauer (v.l.) (c) Julia Nimke
Foto: Julia Nimke
Lesezeit 3 Min.
Interview

"Wir sind Pioniere!"

"Wie soll man das alles in acht Minuten unterbringen?" Diese Frage beschäftigte Stephanie Ogulin, Head of Account & Project Management bei der Wiener Agentur ambuzzador, vor ihrem dpok-Pitch besonders. Ihr zweifach nominiertes Projekt ist die die Kommunikation des Shut Downs einer Erdölraffinerie. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: OMV