Meltwater

Warum ist Social Media Monitoring so wichtig?

Viele Unternehmen und Marken sind bereits in sozialen Netzwerken aktiv und nutzen so die Chancen, die ihnen das Social Web bietet. Doch alleine mit dem Senden eines Facebook-Posts oder eines Tweets ist die Arbeit nicht getan. Monitoring-Experte Stefan Ditzen von Meltwater erklärt, warum Social Media Monitoring – auch für Unternehmen, die selbst keine Social-Media-Kanäle betreiben – unverzichtbar ist.

 

Beiträge aus dem Dossier: Meltwater

(c) Istock/rvlsoft
Foto: Istock/rvlsoft
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

Warum ist Social Media Monitoring so wichtig?

Viele Unternehmen und Marken sind bereits in sozialen Netzwerken aktiv und nutzen so die Chancen, die ihnen das Social Web bietet. Doch alleine mit dem Senden eines Facebook-Posts oder eines Tweets ist die Arbeit nicht getan. Monitoring-Experte Stefan Ditzen von Meltwater erklärt, warum Social Media Monitoring – auch für Unternehmen, die selbst keine Social-Media-Kanäle betreiben – unverzichtbar ist.