Körpersprache

Was PRler sich von Donald Trump abschauen können

Die Macht der Körpersprache: Was Pressesprecher vom US-Präsidenten lernen können – und was sie sich besser nicht abschauen.

 

Körpersprache: Mehr als Affentheater

Körpersprache bestimmt maßgeblich über unsere persönliche und berufliche Entwicklung. Wer Karriere machen will, sollte sich daran gewöhnen, auch körperlich Raum einzunehmen. Über die Macht der Physis und den körperlichen Ausdruck der Mächtigen.

 

Gesten und Blicke entschlüsseln

Wer sitzt im Meeting neben wem, wie wirkt sich die Raumaufteilung auf die Arbeitsatmosphäre aus, und was sagt uns die Gestik des Chefs? Die Körpersprache-Expertinnen Gabriele Schranz und Gabriele Cerwinka dechiffrieren, was hinter Gesten, Blicken und Emotionen stehen kann.  So können nonverbale Barrieren überwunden werden, versprechen die Autorinnen. Wir haben uns den Ratgeber angesehen.

 

Beiträge aus dem Dossier: Körpersprache

Was Pressesprecher in Sachen Körpersprache von Donald Trump lernen können – und was sie sich besser nicht abschauen sollten. (c) Wikimedia Commons / Gage Skidmore/ CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode
Foto:Wikimedia Commons / Gage Skidmore/ CC BY-SA 3.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

Was PRler sich von Donald Trump abschauen können

Die Macht der Körpersprache: Was Pressesprecher vom US-Präsidenten lernen können – und was sie sich besser nicht abschauen. »weiterlesen
 
Foto: Karin Seven (c) Julia Nimke
Foto: Karin Seven (c) Julia Nimke
Lesezeit 7 Min.
Ratgeber

Körpersprache: Mehr als Affentheater

Körpersprache bestimmt maßgeblich über unsere persönliche und berufliche Entwicklung. Wer Karriere machen will, sollte sich daran gewöhnen, auch körperlich Raum einzunehmen. Über die Macht der Physis und den körperlichen Ausdruck der Mächtigen. »weiterlesen
 
Das kann im nächsten Meeting helfen. Nonverbale Barriere überwinden durch gekonntes Deuten von Körpersprache (c) Thinkstock/Yael Weiss
Foto: Thinkstock/Yael Weiss
Lesezeit 1 Min.
Rezension

Gesten und Blicke entschlüsseln

Wer sitzt im Meeting neben wem, wie wirkt sich die Raumaufteilung auf die Arbeitsatmosphäre aus, und was sagt uns die Gestik des Chefs? Die Körpersprache-Expertinnen Gabriele Schranz und Gabriele Cerwinka dechiffrieren, was hinter Gesten, Blicken und Emotionen stehen kann.  So können nonverbale Barrieren überwunden werden, versprechen die Autorinnen. Wir haben uns den Ratgeber angesehen. »weiterlesen