Kienbaum

50 Familienunternehmen mit Kampagne für Toleranz

Zahlreiche bekannte Marken und Unternehmen werben ab sofort gemeinsam für ein friedvolles und tolerantes Miteinander.

 

"Vielen Dank für Ihr Interesse, aber…

…leider haben wir uns für einen anderen Bewerber entschieden." Doch es geht auch anders: Jobware und Kienbaum haben die gelungensten Absageschreiben von Personalabteilungen an ihre Bewerber zusammengestellt.

 

Leininger kommuniziert für Kienbaum Communications

Saskia Leininger (41) leitet seit dem 1. Januar die Unternehmenskommunikation der Management-Beratungsgesellschaft Kienbaum Communications in Gummersbach. Sie ist für alle internen und externen Kommunikationsaktivitäten der Kienbaum-Gruppe verantwortlich und berichtet an den Vorsitzenden der Geschäftsführung, Jochen Kienbaum. Leininger folgt auf Erik Bethkenhagen, der nach 14 Jahren als Director Brand, Marketing and Communications zu Ernst & Young gewechselt ist.

 

Beiträge aus dem Dossier: Kienbaum

50 deutsche Familienunternehmen starten gemeinsame Kampagne für Toleranz. (c) Getty Images / bogdanserban
Foto: Getty Images / bogdanserban
Meldung

50 Familienunternehmen mit Kampagne für Toleranz

Zahlreiche bekannte Marken und Unternehmen werben ab sofort gemeinsam für ein friedvolles und tolerantes Miteinander. »weiterlesen
 
Der Ratgeber "Die besten Absageschreiben an Bewerber" zeigt, bei welchen Unternehmen es sich selbst lohnt die Absage zulesen.(c) Thinkstock/Wavebreak Media
Foto: Thinkstock/Wavebreak Media
Lesezeit 2 Min.
Rezension

"Vielen Dank für Ihr Interesse, aber…

…leider haben wir uns für einen anderen Bewerber entschieden." Doch es geht auch anders: Jobware und Kienbaum haben die gelungensten Absageschreiben von Personalabteilungen an ihre Bewerber zusammengestellt. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Kienbaum