Kampagne

Unterwegs im schwindenden Eis

Etwa ein Jahr lang driftete der Forschungseisbrecher „Polarstern“ durch das Nordpolarmeer. Die „Mosaic“-Expedition in die Arktis soll entscheidende Hinweise über den Verlauf des Klimawandels liefern. Mit an Bord: ein Kommunikationsteam des Alfred-Wegener-Instituts, das über die Mission weltweit informierte.

 

Kleine Erfolgsgeschichte

Die Bundesregierung gab bisher 7,8 Millionen Euro für Werbung und PR rund um die Corona-Warn-App aus. Trotz 18 Millionen Downloads ist von der Anfangseuphorie wenig geblieben.

 

Wie die SPD Wahlen gewinnen kann

Frank Stauss hat die Sozialdemokraten in einer Vielzahl von Wahlkämpfen beraten – zuletzt Anfang des Jahres bei der Hamburg-Wahl. Mit dem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz arbeitete Stauss 2011 und 2015 zusammen. Der Artikel erschien erstmals vor etwa drei Monaten im Magazin "pressesprecher" im Rahmen des Schwerpunkt-Themas "Politische Kommunikation".

 

Großbritannien startet Kampagne zur Reduzierung von Übergewicht

Übergewicht erhöht das Risiko eines schweren Covid-19-Verlaufs. Die britische Regierung will Werbung für ungesunde Lebensmittel verbieten. Die Grünen fordern in Deutschland einen ähnlichen Weg.

 

Ambivalentes Plastik

Kunststoffverpackungen verschmutzen die Meere. Die Verbände IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und Plastics Europe Deutschland versuchen trotzdem, eine sachliche Diskussion anzustoßen.

 

Laut und provokant

NGOs wie Greenpeace und der WWF müssen zuspitzen, um Öffentlichkeit und Medien zu erreichen. Wie funktioniert ihr Agenda Setting?

 

UK-Regierung verbreitet Corona-News über Whatsapp

Um der Bevölkerung verlässliche Informationen zum Coronavirus zu bieten, hat sich die britische Regierung nun mit Whatsapp zusammengetan.

 

Corona-Krise: Initiative wirbt für mehr Anstand

Das Coronavirus hat Deutschland im Griff – eine neue Initiative will nun den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

 

#Wirbleibenzuhause: BMG mit Anti-Corona-Kampagne

Unter dem Hashtag #Wirbleibenzuhause startet das Bundesgesundheitsministerium gemeinsam mit Prominenten eine Social-Media-Kampagne gegen Corona.

 

Beiträge aus dem Dossier: Kampagne

Der Eisbrecher „Polarstern“ ließ sich an einer Eisscholle festfrieren und bewegte sich so durchs Meer. (c) picture alliance / ZUMAPRESS.com | Esther Horvath
Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Esther Horvath
Lesezeit 6 Min.
Lesestoff

Unterwegs im schwindenden Eis

Etwa ein Jahr lang driftete der Forschungseisbrecher „Polarstern“ durch das Nordpolarmeer. Die „Mosaic“-Expedition in die Arktis soll entscheidende Hinweise über den Verlauf des Klimawandels liefern. Mit an Bord: ein Kommunikationsteam des Alfred-Wegener-Instituts, das über die Mission weltweit informierte. »weiterlesen
 
Bei Bundesligaspielen war das App-Logo auf den Eckfahnen zu sehen. Zuschauer im Stadion waren keine. (c) picture alliance/dpa/Swen Pförtner
Foto: picture alliance/dpa/Swen Pförtner
Lesezeit 4 Min.
Meldung

Kleine Erfolgsgeschichte

Die Bundesregierung gab bisher 7,8 Millionen Euro für Werbung und PR rund um die Corona-Warn-App aus. Trotz 18 Millionen Downloads ist von der Anfangseuphorie wenig geblieben. »weiterlesen
 
Olaf Scholz (m.) mit den SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans (c) picture alliance/dpa | Wolfgang Kumm
(c) picture alliance/dpa | Wolfgang Kumm
Lesezeit 5 Min.
Gastbeitrag

Wie die SPD Wahlen gewinnen kann

Frank Stauss hat die Sozialdemokraten in einer Vielzahl von Wahlkämpfen beraten – zuletzt Anfang des Jahres bei der Hamburg-Wahl. Mit dem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz arbeitete Stauss 2011 und 2015 zusammen. Der Artikel erschien erstmals vor etwa drei Monaten im Magazin "pressesprecher" im Rahmen des Schwerpunkt-Themas "Politische Kommunikation". »weiterlesen
 
picture alliance / Winfried Rothermel
Zu viel Junk-Food als eine Ursache von Übergewicht (c) picture alliance / Winfried Rothermel
Lesezeit 4 Min.
Meldung

Großbritannien startet Kampagne zur Reduzierung von Übergewicht

Übergewicht erhöht das Risiko eines schweren Covid-19-Verlaufs. Die britische Regierung will Werbung für ungesunde Lebensmittel verbieten. Die Grünen fordern in Deutschland einen ähnlichen Weg. »weiterlesen
 
Weg vom „Plastik-Bashing“: Mit einer Kampagne wollten zwei Verbände die Debatte um Kunststoff versachlichen. (c) Getty Images/Harry Wedzinga
Foto: Getty Images/Harry Wedzinga
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Ambivalentes Plastik

Kunststoffverpackungen verschmutzen die Meere. Die Verbände IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und Plastics Europe Deutschland versuchen trotzdem, eine sachliche Diskussion anzustoßen. »weiterlesen
 
Greenpeace setzt bei seinen Aktionen auf provokante Motive. 2019 demontierte die NGO das "C" aus dem CDU-Schriftzug am Konrad-Adenauer-Haus. (c) picture alliance/Paul Zinken
Foto: picture alliance/Paul Zinken
Lesezeit 4 Min.
Bericht

Laut und provokant

NGOs wie Greenpeace und der WWF müssen zuspitzen, um Öffentlichkeit und Medien zu erreichen. Wie funktioniert ihr Agenda Setting? »weiterlesen
 
Per Whatsapp will die britische Regierung den Menschen verlässliche Informationen zu Corona liefern. (c) Getty Images / Farknot_Architect
Foto: Getty Images / Farknot_Architect
Meldung

UK-Regierung verbreitet Corona-News über Whatsapp

Um der Bevölkerung verlässliche Informationen zum Coronavirus zu bieten, hat sich die britische Regierung nun mit Whatsapp zusammengetan. »weiterlesen
 
Die Initiative will den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Zeiten des Coronavirus stärken. (c) Deutschland gegen Corona
Foto: Deutschland gegen Corona
Meldung

Corona-Krise: Initiative wirbt für mehr Anstand

Das Coronavirus hat Deutschland im Griff – eine neue Initiative will nun den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken. »weiterlesen
 
Das Bundesgesundheitsministerium will die Menschen motivieren, zu Hause zu bleiben./ Zuhause: (c) Getty Images/Ridofranz
Zuhause: (c) Getty Images/Ridofranz
Meldung

#Wirbleibenzuhause: BMG mit Anti-Corona-Kampagne

Unter dem Hashtag #Wirbleibenzuhause startet das Bundesgesundheitsministerium gemeinsam mit Prominenten eine Social-Media-Kampagne gegen Corona. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Kampagne