Journalisten

Journalisten sind Social-Media-Muffel

Dass Journalisten mehr Geld für Printprodukte ausgeben als der Durchschnittsdeutsche, ist keine Überraschung. Allerdings zeigt eine aktuelle Umfrage, dass Journalisten auch außerhalb des Büros keine Social-Media-Fans sind.

 

Putin, Google und der Anti-Terror-Kampf werden Schlagzeilen dominieren

Einer Journalisten-Umfrage zufolge werden der Anti-Terror-Kampf und die Ukraine-Krise uns im Jahr 2015 weiterhin stark beschäftigen. Ebenso wird auch Google eine hohe Medienpräsenz vorausgesagt.

 

Wieviel Vertrauen herrscht zwischen Journalisten und Kommunikatoren?

Journalisten beobachten, bewerten und klären auf. Dazu brauchen sie Informationen aus den Unternehmen, über die sie berichten. Doch was wünschen sich Redakteure von Pressesprechern? Und wie groß ist das Vertrauen zwischen beiden Berufsgruppen? Eindrücke einer komplexen Beziehung.

 

Beiträge aus dem Dossier: Journalisten

Der Umgang zwischen Journalisten und PRlern ist nicht immer leicht (c) Thinkstock/erhui1979
Foto: Thinkstock/erhui1979
Lesezeit 2 Min.
Gastbeitrag

Fluch oder Segen?

Warum sind Journalisten skeptisch gegenüber Kontaktplattformen? Ein Kommentar vom Recherchescout-Geschäftsführer Kai Oppel. »weiterlesen
 
Journalisten bleiben den Printmedien treu (c)  Thinkstock/Rallef
Foto: Thinkstock/Rallef
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Journalisten sind Social-Media-Muffel

Dass Journalisten mehr Geld für Printprodukte ausgeben als der Durchschnittsdeutsche, ist keine Überraschung. Allerdings zeigt eine aktuelle Umfrage, dass Journalisten auch außerhalb des Büros keine Social-Media-Fans sind.
 
Eine Online-Umfrage prophetzeit welche Schlagzeilen uns dieses Jahr beschäftigen (c) Thinkstock/Brian Jackson
Foto: Thinkstock/Brian Jackson
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Putin, Google und der Anti-Terror-Kampf werden Schlagzeilen dominieren

Einer Journalisten-Umfrage zufolge werden der Anti-Terror-Kampf und die Ukraine-Krise uns im Jahr 2015 weiterhin stark beschäftigen. Ebenso wird auch Google eine hohe Medienpräsenz vorausgesagt. »weiterlesen
 
Szenen einer Ehe – die Journalisten-Kommunikatoren-Beziehung ist äußerst komplex. Illustration: Marcel Franke
Illustration: Marcel Franke
Lesezeit 8 Min.
Lesestoff

Wieviel Vertrauen herrscht zwischen Journalisten und Kommunikatoren?

Journalisten beobachten, bewerten und klären auf. Dazu brauchen sie Informationen aus den Unternehmen, über die sie berichten. Doch was wünschen sich Redakteure von Pressesprechern? Und wie groß ist das Vertrauen zwischen beiden Berufsgruppen? Eindrücke einer komplexen Beziehung. »weiterlesen
 
  •