Jan Böhmermann

Medien rufen zum Schutz der Pressefreiheit auf

Hunderte Neonazis wollen Ende November gegen drei freie Journalisten demonstrieren. Kollegen, Medien und Verbände haben sich nun mit ihnen solidarisiert.

 

Wer hat Angst vorm Streisand-Effekt?

Um die Veröffentlichung eines in den 80er-Jahren verfassten Manuskripts zu verhindern, ging Grünen-Politiker Volker Beck bis vor den EuGH. Diese Vehemenz machte das umstrittene Schriftstück in den Medien jedoch erst recht zum Thema: der Streisand-Effekt.

 

Beiträge aus dem Dossier: Jan Böhmermann

Journalisten, Redaktionen und Verbände rufen zum Schutz der Pressefreiheit auf. (c) Getty Images / weerapatkiatdumrong
Foto: Getty Images / weerapatkiatdumrong
Meldung

Medien rufen zum Schutz der Pressefreiheit auf

Hunderte Neonazis wollen Ende November gegen drei freie Journalisten demonstrieren. Kollegen, Medien und Verbände haben sich nun mit ihnen solidarisiert. »weiterlesen
 
Der Streisand-Effekt beschreibt einen Kontrollverlust über Informationen im öffentlichen Raum. (c) Getty Images / tupungato
Streisand-Effekt (c) Getty Images / tupungato
Lesezeit 2 Min.
Meldung

Wer hat Angst vorm Streisand-Effekt?

Um die Veröffentlichung eines in den 80er-Jahren verfassten Manuskripts zu verhindern, ging Grünen-Politiker Volker Beck bis vor den EuGH. Diese Vehemenz machte das umstrittene Schriftstück in den Medien jedoch erst recht zum Thema: der Streisand-Effekt. »weiterlesen