Issue Management

Messen Sie noch oder steuern Sie schon?

Kommunikations-Controlling ist mehr als KPIs, sagt unsere Gastautorin Stefanie Weigl, Expertin für Reputationsmanagement und Kommunikations-Controlling bei consense communications. Lesen Sie im Folgenden was Kommunikations-Controlling überhaupt meint und was es braucht, damit Controlling-Methoden bald zum Handwerkszeug jedes PR-Fachmanns gehören.

 

Psychotest: Wie gehen Sie mit Fehlern um?

Neigen Sie dazu, Probleme in bewährter Politikermanier auszusitzen? Oder verschwinden Sie bei dem kleinsten Missgeschick hinter einer Staubwolke? Finden Sie im (nicht ganz ernst gemeinten) pressesprecher-Psychotest heraus, welchem Typen Sie im Umgang mit Fehlern entsprechen …

 

Fehlersuche: Die Angst des Sprechers vor Transparenz

Wir haben Sprecher nach ihren größten beruflichen Fehlern gefragt – und was sie daraus lernten. Dieses Mal: Stefanie Söhnchen von Daimler, die sich mehr Offenheit und Methodenvielfalt wünscht. Der 2. Teil unserer Serie „Hingefallen, aufgestanden?"

 

Wann ist ein Sprecher untragbar?

Pressesprecher müssen sich eine Menge gefallen lassen. Was sind die häufigsten Fehler in ihrer Sandwichposition zwischen Unternehmen und Öffentlichkeit?

 

Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten: So früh wie möglich

Wer heute Großprojekte plant, sollte so früh wie möglich den Dialog mit den Bürgern suchen. Ingenieure und Kommunikatoren müssen dabei künftig an einem Strang ziehen.

 

A lucky Man

In 17 Jahren hat Joey Kelly an 100 Wettkämpfen teilgenommen. Was motiviert den Musiker und Extrem-Sportler, immer weiterzumachen? Seine Keynote über Motivation und Grenzüberschreitung.

 

Beiträge aus dem Dossier: Issue Management

(c) iStock/n8finity
Foto: iStock/n8finity
Lesezeit 2 Min.
Gastbeitrag

Messen Sie noch oder steuern Sie schon?

Kommunikations-Controlling ist mehr als KPIs, sagt unsere Gastautorin Stefanie Weigl, Expertin für Reputationsmanagement und Kommunikations-Controlling bei consense communications. Lesen Sie im Folgenden was Kommunikations-Controlling überhaupt meint und was es braucht, damit Controlling-Methoden bald zum Handwerkszeug jedes PR-Fachmanns gehören. »weiterlesen
 
Und wie regieren Sie auf Fehler? (c) Thinkstock/Hemera
Foto: Thinkstock/Hemera
Lesezeit 3 Min.
Analyse

Psychotest: Wie gehen Sie mit Fehlern um?

Neigen Sie dazu, Probleme in bewährter Politikermanier auszusitzen? Oder verschwinden Sie bei dem kleinsten Missgeschick hinter einer Staubwolke? Finden Sie im (nicht ganz ernst gemeinten) pressesprecher-Psychotest heraus, welchem Typen Sie im Umgang mit Fehlern entsprechen … »weiterlesen
 
Autorisierung – nötig oder nervig? Bitte kein glatt gehobelter PR-Sprech (c) Getty Images/iStockphoto
Grafik: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Autorisierung – nötig oder nervig? Bitte kein glatt gehobelter PR-Sprech

In unserer Rubrik "Ein Thema, vier Perspektiven" sprechen Kommunikationsexperten Klartext. DJV-Sprecher Hendrik Zörner setzt auf Absprachen im Vorfeld. »weiterlesen
 
Autorisierung – nötig oder nervig? Das Vertrauen entscheidet. (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Autorisierung – nötig oder nervig? Das Vertrauen entscheidet.

In unserer Rubrik "Ein Thema, vier Perspektiven" sprechen Kommunikationsexperten Klartext. Heute: Kristin Breuer von AstraZeneca. »weiterlesen
 
Fehlersuche: Die Angst des Sprechers vor Transparenz (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Fehlersuche: Die Angst des Sprechers vor Transparenz

Wir haben Sprecher nach ihren größten beruflichen Fehlern gefragt – und was sie daraus lernten. Dieses Mal: Stefanie Söhnchen von Daimler, die sich mehr Offenheit und Methodenvielfalt wünscht. Der 2. Teil unserer Serie „Hingefallen, aufgestanden?" »weiterlesen
 
Wann ist ein Sprecher untragbar? (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 4 Min.
Interview

Wann ist ein Sprecher untragbar?

Pressesprecher müssen sich eine Menge gefallen lassen. Was sind die häufigsten Fehler in ihrer Sandwichposition zwischen Unternehmen und Öffentlichkeit? »weiterlesen
 
Die krassesten Fehler der internen Kommunikation (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 10 Min.
Video

Die krassesten Fehler der internen Kommunikation

Christian Arns, Leiter der Deutschen Presseakademie, enthüllt im Video-Interview seine „schönsten“ Fälle. »weiterlesen
 
Mehr als Altruismus: Pro-Bono-Einsätze (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 3 Min.
Lesestoff

Mehr als Altruismus: Pro-Bono-Einsätze

Einigkeit über den beiderseitigen Nutzen beim Panel "Mitarbeitermotivation auf dem Kommunikationskongress 2014: Für das Gute engagiert" »weiterlesen
 
Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten (c) Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 3 Min.
Lesestoff

Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten: So früh wie möglich

Wer heute Großprojekte plant, sollte so früh wie möglich den Dialog mit den Bürgern suchen. Ingenieure und Kommunikatoren müssen dabei künftig an einem Strang ziehen. »weiterlesen