Industrie 4.0

Sie sind hinter uns her

Intelligente Kühlschränke, Geschirrspüler und Waschmaschinen machen unser Leben bequemer. Doch Vorsicht: Die Geräte sind hinter uns her! Unsere sprecherspitze.

 

Wie wir Industrie 4.0 kommunizieren sollten

Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz werden einen tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel mit sich bringen. Wie muss die Kommunikation darüber aussehen? Haike Frank von der Technologie-Initiative Smartfactory Kaiserslautern plädiert für eine verantwortungsvolle Strategie.

 

Neue Herausforderungen für die KMU-Kommunikation

Die Studie „Mittelstands­kommunikation 2016“ enthüllt: ­Eigentlich ist der Mittelstand passabel gerüstet für die Industrie 4.0. Doch die ­Kommunikation lässt zu wünschen übrig.

 

Beiträge aus dem Dossier: Industrie 4.0

Was, wenn die Maschinen übernehmen? (c) Getty Images/Petmal
Foto: Getty Images/Petmal
Lesezeit 2 Min.
Glosse

Sie sind hinter uns her

Intelligente Kühlschränke, Geschirrspüler und Waschmaschinen machen unser Leben bequemer. Doch Vorsicht: Die Geräte sind hinter uns her! Unsere sprecherspitze. »weiterlesen
 
Industrie 4.0 bringt Mensch und Maschine zusammen. Für die Kommunikation heißt das: Sie muss den Menschen mitnehmen. (c) SmartFactoryKL/ C. Arnoldi
Foto: SmartFactoryKL/ C. Arnoldi
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Wie wir Industrie 4.0 kommunizieren sollten

Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz werden einen tiefgreifenden gesellschaftlichen Wandel mit sich bringen. Wie muss die Kommunikation darüber aussehen? Haike Frank von der Technologie-Initiative Smartfactory Kaiserslautern plädiert für eine verantwortungsvolle Strategie. »weiterlesen
 
Foto: iStock/maximmmmum
Foto: iStock/maximmmmum
Lesezeit 6 Min.
Studie

Neue Herausforderungen für die KMU-Kommunikation

Die Studie „Mittelstands­kommunikation 2016“ enthüllt: ­Eigentlich ist der Mittelstand passabel gerüstet für die Industrie 4.0. Doch die ­Kommunikation lässt zu wünschen übrig. »weiterlesen