Fröhlich, Romy

Risikofaktor Kultur

Internationale Kommunikation ist in vielen Unternehmen heute zwar Alltag, aber alles andere als ein Selbstläufer. Der erste Fehler beginnt damit, sich ausschließlich auf sprachliche Hürden zu konzentrieren.

 

Strategien und Wirkungen politischer PR

Der neue Sammelband "Politik - PR - Persuasion" biete einen guten Überblick zur politischen Kommunikation, der auch für PR-Praktiker von Nutzen sei, urteilt Professor Marcus Maurer. Er hat sich die Publikation von Romy Fröhlich und Thomas Koch für uns einmal genauer angesehen.

 

Beiträge aus dem Dossier: Fröhlich, Romy

Wer in anderen Ländern kommuniziert, sollte die kulturellen Gegebenheiten vor Ort kennen. (c) Thinkstock/Nobilior
Foto: Thinkstock/Nobilior
Lesezeit 3 Min.
Lesestoff

Risikofaktor Kultur

Internationale Kommunikation ist in vielen Unternehmen heute zwar Alltag, aber alles andere als ein Selbstläufer. Der erste Fehler beginnt damit, sich ausschließlich auf sprachliche Hürden zu konzentrieren. »weiterlesen
 
(c) Istock/sanlas
(c) Istock/sanlas
Lesezeit 5 Min.
Video

Was sind die Tops und Flops des PR-Jahres 2016?

Das PR-Jahr 2016: Was lief kommunikativ gut? Was war verbesserungswürdig? Wir wagen schon mal einen kleinen Rückblick. »weiterlesen
 
Marcus Maurer rezensiert "Politik - PR - Persuasion" (c) Universität Mainz / Collage: Marcel Franke
Foto: Universität Mainz / Collage: Marcel Franke
Lesezeit 2 Min.
Rezension

Strategien und Wirkungen politischer PR

Der neue Sammelband "Politik - PR - Persuasion" biete einen guten Überblick zur politischen Kommunikation, der auch für PR-Praktiker von Nutzen sei, urteilt Professor Marcus Maurer. Er hat sich die Publikation von Romy Fröhlich und Thomas Koch für uns einmal genauer angesehen. »weiterlesen