Forschung

Reine Klima-PR oder Kurswechsel bei Elsevier?

Der bei Forschern hochumstrittene Wissenschaftsverlag Elsevier veröffentlicht 5.000 Dokumente zum Klimawandel – kostenlos. Warum?

 

PR-Berufsfeldstudie sucht noch Teilnehmer

Auch in diesem Jahr führen der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und die Quadriga Hochschule Berlin eine PR-Berufsfeldstudie durch. Kommunikatoren können noch eine Woche lang ihre Erfahrungen einbringen. 

 

Hoffjanns "Public Relations" ist mein persönliches Highlight 2015

Olaf Hoffjann gibt pointiert und engagiert den aktuellen Stand der deutschsprachigen PR-Forschung wieder, urteilt Professor Sandhu. Er hat sich Hoffjanns Buch "Public Realtions" für uns einmal genauer angesehen.

 

Journalismusforschung für Anfänger

Für unsere Serie "Prof-Rezensionen" bewertet Professor Gerhard Vowe das Fachbuch "Journalismusforschung" von Heinz Pürer. Lobende Anerkennung findet er dabei für Pürers Ansätze, die er aber auch aufgrund fehlender Ausführungen kritisiert.

 

Starre Hierarchien im Mittelstand

Die meisten Mittelständler halten an starren Hierarchien fest und wenden den digitalen Wandel nur auf bestimmte Unternehmensbereiche an.

 

Initiative für mehr Forschung

Das Förderungsprogramm einer Gemeinschaftsinitiative soll die wissenschaftliche Forschung im Bereich Unternehmenskommunikation identifizieren und stärken.

 

Duttweiler führt Kommunikation beim BFS

Catherine Duttweiler  (52) wird ab dem 1. Dezember Chefin Amtskommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung beim Schweizer Bundesamt für Statistik (BFS). Sie folgt auf Ulrich Sieber, der in Pension geht. Sie ist für die gesamte interne und externe Kommunikation, darunter Social-Media-Strategien, Issue Monitoring und Stakeholder-Beziehungspflege, verantwortlich. Duttweiler ist seit 25 Jahren im Bereich Journalismus und Kommunikation tätig und arbeitet derzeit als Kommunikationsberaterin und Autorin.

 

Biscaro wechselt zum ETH-Rat

Alex Biscaro ist ab dem 1. Juli Leiter Kommunikation im ETH-Rat, dem Führungs- und Aufsichtsorgan der technisch-wissenschaftlichen Universitäten und Forschungsanstalten in der Schweiz. Biscaro wird an den Geschäftsführer Michael Käppeli berichten und den Präsidenten Fritz Schiesser in sämtlichen kommunikativen Fragen unterstützen und beraten.

 

Kunze ist Leiterin Kommunikation bei Fraunhofer

Klaudia Kunze (53) leitet seit dem 1. Juni die neue Hauptabteilung Kommunikation beim Forschungsdienstleister Fraunhofer. Beate Koch bleibt innerhalb der neuen Hauptabteilung Pressesprecherin und Abteilungsleiterin. Kunze berichtet direkt an den Präsidenten Reimund Neugebauer. Zuletzt war sie Pressesprecherin für Innovationen und Technologie bei Siemens.

 

Beiträge aus dem Dossier: Forschung

Der umstrittene Wissenschaftsverlag Elsevier veröffentlicht über 5.000 Klima-Arbeiten: PR oder Kurswechsel? (c) Getty Images / i000pixels
Auf seiner Wissenschaftsplattform Mendeley stellt Elsevier Artikel zum Klimawandel kostenlose zur Verfügung. Foto: Getty Images / i000pixels
Bericht

Reine Klima-PR oder Kurswechsel bei Elsevier?

Der bei Forschern hochumstrittene Wissenschaftsverlag Elsevier veröffentlicht 5.000 Dokumente zum Klimawandel – kostenlos. Warum? »weiterlesen
 
Kommunikatoren können noch bis zum 21. Juli an der PR-Berufsfeld-Studie teilnehmen (c) Thinkstock/_human
Kommunikatoren können noch bis zum 21. Juli an der PR-Berufsfeld-Studie teilnehmen (c) Thinkstock/_human
Lesezeit 1 Min.
Meldung

PR-Berufsfeldstudie sucht noch Teilnehmer

Auch in diesem Jahr führen der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und die Quadriga Hochschule Berlin eine PR-Berufsfeldstudie durch. Kommunikatoren können noch eine Woche lang ihre Erfahrungen einbringen.  »weiterlesen
 
Swaran Sandhu rezensiert "Public Relations" von Olaf Hoffjann (c) Foto: Ben Kraus; Collage: Mona Karimi
Foto: Ben Kraus; Collage: Mona Karimi
Lesezeit 2 Min.
Rezension

Hoffjanns "Public Relations" ist mein persönliches Highlight 2015

Olaf Hoffjann gibt pointiert und engagiert den aktuellen Stand der deutschsprachigen PR-Forschung wieder, urteilt Professor Sandhu. Er hat sich Hoffjanns Buch "Public Realtions" für uns einmal genauer angesehen. »weiterlesen
 
PR-Prof Gerhanrd Vowe bespricht "Journalismusforschung" von Heinz Pürer (c) Christoph Rau / Illustration: Quadriga Media Berlin
Foto: Christoph Rau / Illustration: Quadriga Media Berlin
Lesezeit 3 Min.
Rezension

Journalismusforschung für Anfänger

Für unsere Serie "Prof-Rezensionen" bewertet Professor Gerhard Vowe das Fachbuch "Journalismusforschung" von Heinz Pürer. Lobende Anerkennung findet er dabei für Pürers Ansätze, die er aber auch aufgrund fehlender Ausführungen kritisiert. »weiterlesen
 
Die starren Hierarchien in mittelständischen Unternehmen schmilzen nur langsam (c) Foto: Thinkstock/Oleksandr Staroseltsev
Foto: Thinkstock/Oleksandr Staroseltsev
Lesezeit 1 Min.
Studie

Starre Hierarchien im Mittelstand

Die meisten Mittelständler halten an starren Hierarchien fest und wenden den digitalen Wandel nur auf bestimmte Unternehmensbereiche an. »weiterlesen
 
Gemeinschaftsinitivative will Unternehmenskommunikation weiterentwickeln (c)Thinkstock/Anadmist
Foto: Thinkstock/Anadmist
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Initiative für mehr Forschung

Das Förderungsprogramm einer Gemeinschaftsinitiative soll die wissenschaftliche Forschung im Bereich Unternehmenskommunikation identifizieren und stärken. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Forschung