Disney

Wegen Fox News: 20th Century Fox künftig ohne Fox

Disney will nicht mehr mit dem konservativen TV-Sender Fox News in Verbindung gebracht werden – und streicht zwei seiner Filmstudios kurzerhand das „Fox“.

 

Disney, Nestlé und Co. boykottieren Youtube

Youtube unternehme zu wenig gegen Pädophilie, beklagte ein Video-Blogger. Mehrere große Firmen schalten nun vorerst keine Werbung mehr auf der Plattform.

 

Beiträge aus dem Dossier: Disney

Um sich von dem ultrakonservativen TV-Sender Fox News zu distanzieren, hat Disney zwei seiner Filmstudios umbenannt. (c) Getty Images / Byrdyak
Foto: Getty Images / Byrdyak
Meldung

Wegen Fox News: 20th Century Fox künftig ohne Fox

Disney will nicht mehr mit dem konservativen TV-Sender Fox News in Verbindung gebracht werden – und streicht zwei seiner Filmstudios kurzerhand das „Fox“. »weiterlesen
 
Ein Blogger wirft Youtube vor, zu wenig gegen Pädophilie zu unternehmen. (c) Getty Images / Prykhodov
Foto: Getty Images / Prykhodov
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Disney, Nestlé und Co. boykottieren Youtube

Youtube unternehme zu wenig gegen Pädophilie, beklagte ein Video-Blogger. Mehrere große Firmen schalten nun vorerst keine Werbung mehr auf der Plattform. »weiterlesen