Daimler

Daimler beerdigt seinen Blog

Daimler trennt sich von seinem Unternehmensblog. An seine Stelle soll ein neues Online-Magazin treten.

 

Deutsche Firma unter den 10 innovativsten der Welt

Seriensieger Apple fällt im jährlichen Innovationsranking zurück - und deutsche Unternehmen schneiden 2019 besonders stark ab.

 

Simon Krause steigt bei Daimler auf

Simon Krause (32) ist seit dem 1. April Vorstandsassistent und Kommunikator für den Vorstandsbereich Integrität und Recht bei Daimler in Stuttgart. Krause arbeitet bereits seit 2015 für Daimler und war dort zuletzt als Pressesprecher in der Nutzfahrzeugsparte tätig. In seiner neuen Position berichtet er an Eckehard Mosler, Senior Counsel bei Daimler.

 

Yad Vashem: 5 deutsche Firmen spenden je 1 Million

Die Millionenspende der deutschen Unternehmen soll die Erweiterung der Holocaust-Gedenkstätte unterstützen.

 

Matthias Krust ist Pressesprecher bei Daimler

Matthias Krust (53) ist seit dem 1. Januar Pressesprecher für Finanzen und Strategie bei Daimler in Stuttgart. Er folgt auf Silke Walters, die im November in die Business Communications Mercedes-Benz Vans gewechselt ist. Krust arbeitet bereits seit 2014 für Daimler und war zuvor für die Produktionskommunikation des Daimler-Geschäftsbereichs Mercedes-Benz Cars verantwortlich. In seiner neuen Position berichtet er an Hendrik Sackmann, den Leiter der Abteilung Kommunikation, Finanzen und Strategie & Projekt Zukunft. 

 

 

Fetzer wechselt ins Mercedes-Marketing

Bettina Fetzer (38) wird zum 1. November die Leitung des Mercedes-Benz-Marketings bei Daimler in Stuttgart übernehmen. Künftig wird sie für die interne und externe Marketingkommunikation von Mercedes-Benz zuständig sein. Sie folgt auf Jens Thiemer, der das Unternehmen verlassen hat. Fetzer war seit 2004 in verschiedenen Positionen bei Daimler tätig und verantwortete zuletzt die globale Produkt- und Marken-PR von Mercedes-Benz Cars.

 

Leitner verantwortet Content Management bei Daimler

Im Zuge der Neuaufstellung der Nutzfahrzeugkommunikation von Daimler hat Uta Leitner zum 1. Oktober die Leitung der Abteilung Content Management Mercedes-Benz Trucks and Daimler Buses übernommen. Zuletzt war Leitner als Head of Product Communications Trucks and Buses für Europa tätig. In ihrer neuen Position berichtet sie wie bisher an Florian Martens, der weiterhin die globale Kommunikation leitet.

 

 

Lenz in neuer Position bei Daimler

Susanne Lenz hat im Rahmen der Neustrukturierung der Nutzfahrzeugkommunikation von Daimler die Leitung der Abteilung Channels, Creation und Global Operations übernommen. Zuvor hatte sie die globale Wirtschaftskommunikation der Daimler Trucks and Buses sowie der Mercedes-Benz Vans verantwortet. Die Leitung der globalen Kommunikation hat weiterhin Florian Martens inne, an den Lenz wie bisher berichtet.

 

 

Beiträge aus dem Dossier: Daimler

Daimler hat seinen Blog aufgegeben. / R.I.P.: (c) Getty Images/ Brankospejs
Foto: Getty Images/ Brankospejs
Meldung

Daimler beerdigt seinen Blog

Daimler trennt sich von seinem Unternehmensblog. An seine Stelle soll ein neues Online-Magazin treten. »weiterlesen
 
Adidas schafft als erstes deutsche Unternehmen in die Top 10 der innovativsten Firmen weltweit. (c) Getty Images / phive2015
Deutsche Firmen schneiden im weltweilten Innovationsranking 2019 stark ab. Foto: Getty Images / phive2015
Meldung

Deutsche Firma unter den 10 innovativsten der Welt

Seriensieger Apple fällt im jährlichen Innovationsranking zurück - und deutsche Unternehmen schneiden 2019 besonders stark ab. »weiterlesen
 
SAP gewinnt 2019 das äußerst volative Arbeitgeber-Ranking von Linkedin. (c) Getty Images / carlotoffolo
Foto: Getty Images / carlotoffolo
Meldung

Employer Branding: Gewinner & Verlierer 2019

Jede Menge Auf und Ab im neuesten Arbeitgeber-Ranking des Karriernetzwerks Linkedin – SAP triumphiert. »weiterlesen
 
Borussia Dortmund, Daimler, Deutsche Bahn, Deutsche Bank und Volkswagen spenden je eine Million Euro für die Holocaust-Gedenkstätte. (c) Getty Images / chamoleonseye
Foto: Getty Images / chamoleonseye
Meldung

Yad Vashem: 5 deutsche Firmen spenden je 1 Million

Die Millionenspende der deutschen Unternehmen soll die Erweiterung der Holocaust-Gedenkstätte unterstützen. »weiterlesen
 
Daimler startet im April seinen neuen Podcast „Headlights“. (c) Getty Images/SooniosPro
Bild: Getty Images/SooniosPro
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Daimler startet neuen Podcast „Headlights“

Daimler springt auf den Audio-Zug auf und startet im April einen neuen Podcast. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Daimler