Cambridge Analytica

Was vom Skandal um Cambridge Analytica bleibt

Die Datenanalysefirma Cambridge Analytica hat Insolvenz angemeldet. Doch das Vertrauen in das soziale Netzwerk Facebook bleibt erschüttert. Kann das Marken egal sein? Ein Kommentar.

 

Facebooks Krise färbt ab

Die großen Digitalunternehmen haben ein Problem. Sie sind die wertvollsten Marken der Welt − aber auch die, denen keiner vertraut. Der Skandal um Cambridge Analytica schadet ihren Bemühungen.

 

Die dunkle Seite der Macht: Chancen und Risiken einer digitalen Transformation der PR

Digitale Transformation, Big Data oder Robot-Redakteure - In fünf Kolumnen widmeten sich Armin Sieber und Jörg Hoewner dem Thema Cognitive PR. Lesen Sie im letzten Teil der Kolumne, ob es nun die helle oder die dunkle Seite der Macht, der sich die PR in der digitalen Transformation zuwendet.

 

Beiträge aus dem Dossier: Cambridge Analytica

Unternehmen können sich von Facebook distanzieren. Doch ist das sinnvoll? (c) Getty Images/Wachiwit
Foto: Getty Images/Wachiwit
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Was vom Skandal um Cambridge Analytica bleibt

Die Datenanalysefirma Cambridge Analytica hat Insolvenz angemeldet. Doch das Vertrauen in das soziale Netzwerk Facebook bleibt erschüttert. Kann das Marken egal sein? Ein Kommentar. »weiterlesen
 
Neun von zehn Bürgern wollen, dass Privatheit auch in der digitalen Welt geschützt wird. (c) Thinkstock/Wavebreakmedia Ltd
Foto: Thinkstock/Wavebreakmedia Ltd
Lesezeit 5 Min.
Lesestoff

Facebooks Krise färbt ab

Die großen Digitalunternehmen haben ein Problem. Sie sind die wertvollsten Marken der Welt − aber auch die, denen keiner vertraut. Der Skandal um Cambridge Analytica schadet ihren Bemühungen. »weiterlesen
 
(c) Thinkstock
(c) Thinkstock
Lesezeit 4 Min.
Kolumne

Die dunkle Seite der Macht: Chancen und Risiken einer digitalen Transformation der PR

Digitale Transformation, Big Data oder Robot-Redakteure - In fünf Kolumnen widmeten sich Armin Sieber und Jörg Hoewner dem Thema Cognitive PR. Lesen Sie im letzten Teil der Kolumne, ob es nun die helle oder die dunkle Seite der Macht, der sich die PR in der digitalen Transformation zuwendet. »weiterlesen