Bundeswehr

Zahlen sind nur Silber

Mit ihrer Webserie „Die Rekruten“ gelang der Bundeswehr ein viraler Hit. Zu mehr Wehrdienstwilligen hat die Employer-Branding-Kampagne aber nicht verholfen. Warum sie dennoch ein Erfolg ist, erklärt unsere Autorin.

 

Recruiting für ­Rekruten

Wie lassen sich Streit und Polarisierung für das ­Employer Branding der ­Bundeswehr nutzen? Ein Doppel­interview mit Jens Flosdorff und Dirk Feldhaus

 

Zu Gast bei der Bundeswehr

Kommunikatoren präsentieren ihren Arbeitsplatz und die Dinge, die sie täglich im Job umgeben. Heute: Harald Kammerbauer, Leiter des Presse- und ­Informationszentrums beim Multinationalen Kommando Operative ­Führung der Bundeswehr in Ulm.

 

Von Milliardenkosten, Planungsschwierigkeiten und einer Auferstehung

Wie das größte IT-Projekt der Bundeswehr angeblich zu scheitern drohte und welche Rolle die Kommunikation beim Neustart spielte. Eine Langzeitbeobachtung.

 

Scheibe wechselt Bundeswehr-intern

Thomas Scheibe (49) ist seit dem 1. Juli Leiter des Presse- und Informationszentrums „Personal“ der Bundeswehr und Pressesprecher des Präsidenten des Bundesamts für Personalmanagement der Bundeswehr in Köln. Sein Vorgänger Oberst Klaus W. Bücklein wurde zu einer leitenden Funktion in einer NATO-Dienststelle versetzt. Scheibe berichtet nun an Georg Stuke, Präsident des Bundesamts für Personalmanagement der Bundeswehr.

 

Beiträge aus dem Dossier: Bundeswehr

Andere zum Lachen zu bringen, kann harte Arbeit sein. (c) Getty Images/LagunaticPhoto
Foto: Getty Images/LagunaticPhoto
Lesezeit 5 Min.
Gastbeitrag

Wie Humor als Handwerk funktioniert

Was haben Harald Schmidt und die „Sesamstraße“, „Sexy Sport Clips“ und die Bundeswehr gemeinsam? Sie alle kauften Humor ein. Einblicke eines Insiders. »weiterlesen
 
Der Wehrdienst als Blockbuster: Mit "Die Rekruten" wollte die Bundeswehr ihre Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen. (c) Bundeswehr
Foto: Bundeswehr
Lesezeit 4 Min.
Kommentar

Zahlen sind nur Silber

Mit ihrer Webserie „Die Rekruten“ gelang der Bundeswehr ein viraler Hit. Zu mehr Wehrdienstwilligen hat die Employer-Branding-Kampagne aber nicht verholfen. Warum sie dennoch ein Erfolg ist, erklärt unsere Autorin. »weiterlesen
 
Foto: Julia Nimke
Dirk Feldhaus und Jens Flosdorff (c) Julia Nimke
Lesezeit 8 Min.
Interview

Recruiting für ­Rekruten

Wie lassen sich Streit und Polarisierung für das ­Employer Branding der ­Bundeswehr nutzen? Ein Doppel­interview mit Jens Flosdorff und Dirk Feldhaus »weiterlesen
 
Oberstleutnant Harald Kammerbauer, Leiter des Presse- und ­Informationszentrums beim Multinationalen Kommando Operative ­Führung der Bundeswehr zeigt uns seinen Schreibtisch (c) Thinkstock/rontrybex
Foto: Thinkstock/rontrybex
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Zu Gast bei der Bundeswehr

Kommunikatoren präsentieren ihren Arbeitsplatz und die Dinge, die sie täglich im Job umgeben. Heute: Harald Kammerbauer, Leiter des Presse- und ­Informationszentrums beim Multinationalen Kommando Operative ­Führung der Bundeswehr in Ulm. »weiterlesen
 
Kabelsalat beim IT-Projekt Herkules (c) Thinkstock/Fuse
Foto: Thinkstock/Fuse
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Von Milliardenkosten, Planungsschwierigkeiten und einer Auferstehung

Wie das größte IT-Projekt der Bundeswehr angeblich zu scheitern drohte und welche Rolle die Kommunikation beim Neustart spielte. Eine Langzeitbeobachtung. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Bundeswehr

Thomas Scheibe (c) PIZ Personal/Stephan Ink
Foto: PIZ Personal/Stephan Ink