Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Bundesregierung wirbt für den Rechtsstaat

70 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik ist das Bekenntnis zum Rechtsstaat für alle Bürger selbstverständlich – oder? Das Bundesjustizministerium will nachhelfen und widmet den demokratischen Freiheiten eine Kampagne.

 

Seifert leitet Kommunikation des Bundesjustizministeriums

Benjamin Seifert (34) ist seit dem 16. März Pressesprecher und Leiter Kommunikation des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV). Er folgt auf Steffen Rülke, der als Leiter Kommunikationsstab und Sprecher des Ministers Heiko Maas ins Auswärtige Amt gewechselt ist.

 

Beiträge aus dem Dossier: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

DIe Bundesregierung hat eine Werbekampagne für den Rechtsstaat gestartet. (c) BMJV
EIn Plakatmotiv der Kampagne für den Rechtsstaat (c) BMJV
Meldung

Bundesregierung wirbt für den Rechtsstaat

70 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik ist das Bekenntnis zum Rechtsstaat für alle Bürger selbstverständlich – oder? Das Bundesjustizministerium will nachhelfen und widmet den demokratischen Freiheiten eine Kampagne. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz