BMW

Deutsche Firma unter den 10 innovativsten der Welt

Seriensieger Apple fällt im jährlichen Innovationsranking zurück - und deutsche Unternehmen schneiden 2019 besonders stark ab.

 

Audi stellt auch internationales Kundenmagazin ein

Print verliert im Corporate Publishing weiter an Bedeutung: Nach BMW verzichtet auch Audi künftig auf ein gedrucktes internationales Kundenmagazin.

 

Nachhaltigkeit: deutsche Unternehmen schwach

Lediglich vier deutsche Unternehmen erreichen die Top 100 der nachhaltigsten Konzerne der Welt. Firmen aus Dänemark, Frankreich und Finnland führen.

 

Wannieck leitet Markenkommunikation bei BMW

Eckhard Wannieck (45) ist vom 1. Oktober an Leiter der Produkt- und Markenkommunikation bei BMW in München. Er folgt auf Ralph Huber, der künftig Leiter des BMW-Museums und der BMW Group Classic Kommunikation sein wird. Wannieck war bislang Leiter Internationale PR und Media Events bei dem Automobilhersteller.

 

Huber leitet BMW Group Classic Kommunikation

Ralph Huber (48) ist vom 1. Oktober an Leiter des BMW-Museums und der BMW Group Classic Kommunikation. Er folgt in dieser Position auf Gabriele Fink, die die Leitung der Kommunikation Europa übernehmen wird. Bisher leitete Huber die Produkt- und Markenkommunikation bei BMW. Er berichtet künftig an Ulrich Knieps, Leiter BMW Group Classic.

 

 

Stollberg managt Kommunikation für BMW Werk in Mexiko

Almut Stollberg (43) ist seit dem 1. Oktober Senior Manager Communications für das BMW Werk in San Luis Potosí, Mexiko. Zuvor war sie Pressesprecherin der Abteilung Wirtschafts- und Finanzkommunikation bei dem Automobilhersteller. Die Position wurde neu geschaffen. Stollberg berichtet an Nikolai Glies, Vice President Corporate Communications bei BMW of North America.

 

 

Beiträge aus dem Dossier: BMW

Adidas schafft als erstes deutsche Unternehmen in die Top 10 der innovativsten Firmen weltweit. (c) Getty Images / phive2015
Deutsche Firmen schneiden im weltweilten Innovationsranking 2019 stark ab. Foto: Getty Images / phive2015
Meldung

Deutsche Firma unter den 10 innovativsten der Welt

Seriensieger Apple fällt im jährlichen Innovationsranking zurück - und deutsche Unternehmen schneiden 2019 besonders stark ab. »weiterlesen
 
Audi stellt sein internationales Kundenmagazin ein. (c) Getty Images / kurmyshov
Foto: Getty Images / kurmyshov
Meldung

Audi stellt auch internationales Kundenmagazin ein

Print verliert im Corporate Publishing weiter an Bedeutung: Nach BMW verzichtet auch Audi künftig auf ein gedrucktes internationales Kundenmagazin. »weiterlesen
 
In einer globalen Nachhaltigkeitsstudie schneiden deutsche Firmen schwach ab. (c) Getty Images / HT-Pix
Foto: Getty Images / HT-Pix
Lesezeit 1 Min.
Meldung

Nachhaltigkeit: deutsche Unternehmen schwach

Lediglich vier deutsche Unternehmen erreichen die Top 100 der nachhaltigsten Konzerne der Welt. Firmen aus Dänemark, Frankreich und Finnland führen. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: BMW